• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Info Was lest ihr aktuell?

Anfauglith

Neubürger
Beiträge
7
Punkte
8
Alter
37
(nachdem es bisher hier nur die "Warteschleife" gibt, hoffe ich, dass es in Ordnung ist, diesen Faden hier zu eröffnen)

Welches Buch lest ihr momentan?

Bei mir ist es der Band 4 der "The Wheel of Time"-Serie von Robert Jordan. Lese das Buch im englischen Original.
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
11.193
Punkte
308
"Garro" - Band 42 der Horus-Heresy Reihe im Warhammer 40k Universum

Herrlich zum Abschalten und für Leute die extremistische (von Laissez-Faire-Anarcho bis hin zur totalitären Fascho-Autorität ist eigentlich alles dabei) Endzeit-Dystopien mögen.
 

hexe

Gelehrter
Magistrat
Pen & Paper Rollenspiele
Beiträge
2.047
Punkte
128
Ich lese zur Zeit Der Drachenreiter von Cornelia Funke vor. Allerdings haben wir eine Drachenreiterin daraus gemacht, das gefällt dem Tochterkind besser. :D
 

Luzifugerofokale

Neubürger
Beiträge
5
Punkte
3
Alter
46
Ich lese mich grad (nicht lachen bitte) durch die 65 Hexer- Romane von Holbein. Kenne sie aus meiner Jugend und mag den leichten Grusel der mich dabei überkommt. Davor wars das Cthulhu- Rpg Regelbuch (7. Edi)
 

Mann mit Bart

Bürger
Beiträge
56
Punkte
48
Alter
41
"Wandel" von Jim Butcher. Das ist der 12. Band aus der Reihe "Die dunklen Fälle des Harry Dresden".
 

trapkick

Streuner
Beiträge
207
Punkte
33
Alter
37
last: Alexander Solschenizyn: Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch
now: Alaister Reynolds: Beyond the Aquila Rift
 

Nord-Nerd

Abenteurer
Beiträge
352
Punkte
68
Fallout 2D20 (Regelwerk)
Conan 2D20 (Regelwerk)
Hârnmaster (Regelwerk)
Tales of the Old World (Kurzgeschichten aus der Alten Welt im Warhammer Fantasy Universum)
Rogue Trader - The Omnibus (Warhammer 40K)
 

Nord-Nerd

Abenteurer
Beiträge
352
Punkte
68
Naja, Regelwerke liest man ja nicht an einem Stück durch und die Tales of the Old World bestehen aus Kurzgeschichten, also hat man immer ein Ende nach jeder Geschichte. Hârnmaster habe ich auch bereits mehr oder weniger auswendig gelernt. :) Conan und Fallout sind recht ähnlich von den Regeln. Ich mag das 2D20-System. Zudem bin ich ein großer Fallout- und ein noch größerer Conan-Fan.
 

Ancoron

Gelehrter
Tavernenbesitzer
Beiträge
2.473
Punkte
133
Alter
43
Also wenn ich mehr als drei verschiedene Bücher im gleichen Zeitraum lese, komme ich durcheinander....
 

Nord-Nerd

Abenteurer
Beiträge
352
Punkte
68
Das klappt ganz gut bei mir. Hab ich schon immer so gemacht. :D Sind ja zum Glück auch recht verschiedene Welten, da ists dann etwas einfacher.
 

Mann mit Bart

Bürger
Beiträge
56
Punkte
48
Alter
41
"Geistergeschichten" von Jim Butcher. Das ist der 13. Band aus der Reihe "Die dunklen Fälle des Harry Dresden".
 
Oben Unten