• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Wie das Leben so spielt

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Tufir

Drachling
Beiträge
17.521
Punkte
358
Ed Sanders hat in seiner letzten Phase in der Raumflotte Samela Ibova, genannt "das Messer" kennen gelernt, für die dies gleichzeitig seine erste Phase war. Da beide ein Offizierspatent hatten, hat sich Ed, damals bereits Oberfähnrich, dem Neuling angenommen und so haben sie sich angefreundet.

Beide haben unabhängig voneinander in zwei verschiedenen Einsätzen Tomas "Tom" Meyer kennen und schätzen gelernt, wobei der Kontakt zwischen Ed und Tom deutlich intensiver war.

Samela Ibova kennt außerdem aus ihrer Zeit als Wissenschaftler Ása Royce. Der erste Forschungsauftrag, bei dem Samela der Durchbruch gelang, hatte beide zusammengeführt. Samela war auch dabei, als Ása Royce das Mißgeschick passierte, bei der ihr Vater ums Leben kam. Dies verbindet. Allerdings weiß Samela nichts von Ásas PSI-Fähigkeit, deren Ursprung zwar in dem schrecklichen Ereignis lag, die sich aber erst später ausbildete.

Ganz im Gegenteil zu Suki Sakura, die ihr Spezialauftrag erst vor weniger als zwei Jahren mit Ása Royce zusammenführte und bei dem Suki Sakura auf die Unterstützung des PSI-Talents angewiesen und am Ende dafür sehr dankbar war. Auch so können Freundschaften entstehen. Bereits davor hatte Suki Sakura bei einem Kommandounternehmen die Bekanntschaft von Ed Sanders gemacht, der ihr mit seiner Einheit als Rückzugsdeckung zur Verfügung stand, was Suki Sakura jedoch nicht nuzten musste.

Nun sind wieder ein paar Jahre in den Weltraum gegangen und Tom Meyer plant ein Treffen mit alten Kameraden. Er hat Ed und Samela für die nahe Zukunft in das Sternencafé auf dem Raumhafen von Sonares I eingeladen. Samela Ibova hat aus alter Freundschaft auch Ása Royce dazu gebeten und Ed Sanders erinnerte sich an Suki Sakura und ihr Ausscheiden aus dem aktiven Dienst und lud diese ebenfalls zu dem Treffen ein.

Alles Weitere - werter Leser - demnächst im Sternencafé!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten