• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Welt/System Nicht gelistetes System The Marvel Universe Roleplaying Game

G

Gast

Gast
51fvjhkhcdlsx334bo1204203200.jpg


Moin,
ich wollte hier mal in die Runde fragen, ob jemand oben genanntes und gezeigtes Rollenspiel mal gespielt hat!?

Falls ja:
Wie habt ihr das aufgezogen? Als Kampagne?
Eigene Charaktere oder welche aus dem Buch?
Rein actionorientiertes Rollenspiel-Gebashe oder tatsächlich richtiges Rollenspiel mit Dialogen?

Ich hab das Buch hier liegen und gelesen, bin aber etwas hin- und hergerissen was die Herangehensweise angeht. Immerhin spielt man ja dieses Mal richtige Helden. Außerdem kommt das System gänzlich ohne Würfel aus, was ich auch nicht unbedingt schlimm finde. Gewöhnungsbedürftig, aber nicht schlimm.


Also: Wer kennt es - wer hat Erfahrungen damit machen können?
 

Ceotasias

Anwartschaft
Beiträge
1
Punkte
3
Alter
41
Hallo! Nuja, 3 Jahre nach einem Gesuch, eine Antwort zu schreiben, da gehört schon Optimismus dazu, schätze ich.
Für den unwahrscheinlichen Fall, das dies aber dennoch jemand lesen sollte, beantworte ich gerne deine Frage.

Vielleicht sage ich erst einmal etwas generell zum Thema Marvel und Rollenspielen:

Insgesamt existieren, meines Wissens nach, ganze 3 verschiedenen Regelsysteme, die das Marvel Universum bespielen.
(GURPS-Umsetzungen, jetzt NICHT mitgerechnet, aber auch das gibt es.)

-- Das Klassische Regelsystem, namens Marvel Superheros, von TSR (erschienen 1985- 1994). Hierzu existiert auch heute noch, eine sehr aktive Truppe, mit ca. 1500 Mitgliedern, bei Facebook. (Achtung! Englischsprachig-- USA/Kanada/GB sehr häufig vertreten. Ebenso ein Discord-Channel, für die Community, sowie ein schon seit Jahrzehnten bestehendes Netzwerk, von Hobby-Homepages zu diesem Thema. Die Community gibt, -- auch heute noch -- , REGELMÄSSIG, neue Quellenbücher, Comic-Rollenspiel-Adaptionen, und Gimmicks heraus, die sich gut bespielen lassen und bei Fragen, generell sehr freundlich und mit Hilfsbereitschaft reagieren.

-- Das besagte System,Marvel Universe Roleplaying Game, hier oben, ( herausgegeben, Mitte, bis Ende, der ´90er, war der direkte Nachfolger, von 1,
nachdem der Verlag TSR, 1994 dann dichtgemacht hatte. Für dieses System gab es eine ganze Reihe von Themen- und Regelbüchern.
(Insgesamt ca 6-7 Stück, meine ich mal recherchiert zu haben.)

Anmerkung: Da TSR schon lange nicht mehr produziert, und deren Copyright bzw. Vertriebsrecht mtw. abgelaufen ist, lässt sich zu beiden, (deutlich älteren Spielesystemen, die aber immer noch gut Spaß bringen), mehr als genügend Material finden, wenn man danach sucht.

-- Außerdem, gibt es auch noch ein DRITTES Regelsystem, das von Margaret Weiß Publishing, in den frühen 2000ern herausgegeben wurde.
Diese Regel-und Quellenbücher, (unter anderem, zum mittlerweile sehr bekannten "CIVIL WAR"- Event im Marvel Universum) , findet man relativ leicht,
bei bekannten Online-Versandhäusern und Auktionshäusern.. Ein bisschen Porto , Verschiffungs- Und Zollgebühren, sollte man aber für diesen Fall,
auf den Preis, natürlich bereithalten. Aber sicher auch mal ein Ausprobieren wert-- wenn man denn nun richtiger FAN des Hauses der Ideen, des bekannten Konkurrenzhauses, mit dem Herrn mit dem Roten Cape und den Blauen Hosen, oder generell von Superhelden ist.

Meine Erfahrungen zum Thema Marvel + Rollenspiel:
Ich kenne das Marvel Universe Roleplaying Game zwar auch, aber habe mich jetzt damit SPEZIELL noch nicht so beschäftigt.
Nach gründlicher Recherche, vor ca. 4 Jahren, als ich richtig Bock auf ein Rollenspiel mit Marvel hatte, hat mich die Umsetzung mit den Action-Karten,
als Kernelement des Spiels, jetzt eher abgeschreckt und ich hatte mich, - auch wegen der deutlich umfangreicheren Community und der immensen Materialvielfalt, sowohl was das Originalspiel, als auch die Fan-Erweiterungen angeht, für dieses Erste, von mir oben genannte Spiel entschieden.

Allerdings nutze ich immer noch gerne, die Quellenbücher, aus diesem 2. Spielsystem, weil sich beide ziemlich einfach, miteinander kombinieren lassen.

Zu Marvel Superheros (TSR), habe ich mittlerweile schon mehrere Spielerunden, ( mit insgesamt vielleicht 20 Spielabenden oder -Nachmittagen), als Spielleiter betreut.

-- Und dazu kann ich, vom Spielaufbau und -Konzept her, eigentlich nur sagen:

Du kannst es ganz SO aufziehen, wie DU bzw deine Runde das haben wollen.

--- Wollt ihr nur Action-Kämpfe, die ihr zb. dann noch durch geeignete Minifiguren aus dem Internet und Maps, sowie Pappaufsteller-Häuser bzw.- Gebäude bereichern wollt- kein Problem. Mit mittlerweile über 300 versch. Superkräften,dank der Community- Erstellten Erweiterungsbücher, zum großen Teil, auf Profi-Qualitätslevel, ist Spaß für Monate garantiert und Epische Kämpfe vorprogrammiert.

-- Aber auch eine vollständige Kampagne, mit mehreren Handlungsebenen und Reaktionen der Charaktere, auf Herausforderungen und Schicksalsereignisse,
lässt sich durchaus gestalten. Die Voraussetzung ist natürlich dann, das man Spaß dran hat, (auch am Ernsthaften Rollenspiel auf Charakterbasis, eben nicht nur an dem Action-Teil), sich im Marvel Universum, zumindest ein BISSCHEN, auskennt, (Oder bereit und neugierig genug ist), und gut zusammenspielen kann.
(Denn hier ist meist Teamwork gefragt, gar nicht so soviel reines Gekloppe, 1 vs 1, wie man sich vorstellt. )

--- Wie sehr man das Gamesetting bereichern und ausgestalten will, ist aber einem selbst überlassen.

-- Für alle, die einfach mal Bock drauf haben, sich mit Kombination Marvel/Pen und Paper Spiele, zu beschäftigen, oder neugierig geworden sind, habe ich hier zwei Tipps: 1. Die Homepage Classic Marvel Forever - MSH Classic RPG | Home Page , hält, zugegeben, über ein, mittlerweile sehr "Vintage"-mäßig, und an Windows 98- 2000 erinnerndes, gestaltetes Reitersystem, sämtliche Materialien, die ihr braucht, Homebrew-Inhalte, ein Forum für Kontakte, Ideen + Fragen, und eine Menge anderes bereit.

Bei Facebook existieren, mindestens 2 verschiedene , (insgesamt waren es im Englischsprachigen Bereich, letztes Jahr mal ganze 4), Gruppen, zum Thema, mit sehr viel Materialien, Regeldiskussionen bzw. Tipps und Anregungen. Wenn ihr "Marvel Superheros TSR" oder auch Marvel Pen und Paper unter Facebook sucht, werdet ihr schnell fündig.

Aber auch beide ANDEREN Regelsysteme, werdet ihr, entweder bei FB ,oder im Netz, schnell finden.

Soweit von mir, Solltet ihr jetzt neugierig auf eine Proberunde geworden sein,
dürft ihr mich auch gerne anschreiben.

Wie es der Zufall will, haben wir, (das heißt eine deutschsprachige Gruppe), nämlich auch eine ROllenspielgruppe zum TSR-Game, auf Discord laufen ;-)


Bis dahin: Viel Spaß und Epische Abenteuer, True Believers! (Im Englischen ein häufiger Ausdruck, in Verbindung mit Marvel ;-) )
 
Oben Unten