• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

Astraea

Krieger
Beiträge
709
Punkte
33
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

Suki nimmt zwei strahlenpistolen an sich. "Gut also alles in die Raumanzüge zur Sicherheit. Asa du hast die Sensoren im Auge?" Suki sieht besorgt aus, "ich mag überraschungsangriffe nicht" murrt sie.
 

Tufir

Drachling
Beiträge
17.520
Punkte
358
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

....................

ACHTUNG! ANNÄHERUNGSALARM!

7 unbekannte Objekte nähern sich von achtern
Masse jeweils 150 kg, Standardabweichung 10%
Geschwindigkeiten 3m/s < Objektgeschwindigkeit < 3,5m/s
Ziel Objekt 1: Triebwerk achtern
ETA Objekt 1: 2 Minuten 0 Sekunden
Ziel weitere Objekte: hintere Backbord Luftschleuse, Schleuse Drohnen-Hangar
ETA weitere Objekte: 2 Minuten 40 Sekunden


....................
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
10.700
Punkte
278
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"Chaben wirr Drrohnen?"

[MI]Kann man diese dann über die Konsole starten und steuern, oder muss man dazu erst in den Drohnenhangar?[/MI]
 

Tufir

Drachling
Beiträge
17.520
Punkte
358
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

Im Bordcomputer sind keine Drohnen verzeichnet. Eine Planetenerkundung war auch nicht vorgesehen!
 

Astraea

Krieger
Beiträge
709
Punkte
33
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"ok der plan ist ganz einfach zielen schiessen treffen und nicht getroffen werden." erklart Suki. "ich moechte nacher keine toten unter euch haben. Also lasst uns dem mistpack zeigen das man sich besser nicht mit uns spezialisten anlegt."
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
10.700
Punkte
278
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

Samela flucht ein weiteres mal und tippt dann einen kurzen Befehl in die Konsole.
[MI]Ist es möglich, in der Luftschleuse Überdruck zu erzeugen und ohne Druckausgleich die Außenluke zu öffnen?[/MI]
 

Tufir

Drachling
Beiträge
17.520
Punkte
358
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

... D r u c k d i f f e r e n z . k a n n . h e r g e s t e l l t . w e r d e n. S i c h e r h e i t s ü b e r b r ü c k u n g . m ö g l i c h . f a l l s . m i n d e s t e n s . e i n . S c h o t t . g e s c h l o s s e n . b l e i b t ...
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
10.700
Punkte
278
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"Ok, ich pumpe Luft in die Schleusen, wenn ich dann das Außenschott öffne, bläst es unserre Angrreiferr weg ... damit gewinnen wirr zumindest Zeit." Samela gibt bereits die entsprechenden Befehle in die Konsole ein.
 

Astraea

Krieger
Beiträge
709
Punkte
33
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"gut tu das, wenn alles andere schon nicht funktioniert" suki nim t die waffen und macht sich auf den weg zu den triebwerken.
 

Tufir

Drachling
Beiträge
17.520
Punkte
358
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

Während Suki sich mutterseelenallein auf den Weg zu den Triebwerken macht, bereitet sich Ed auf seinen eigenen Alleingang an einer der Schleusen vor.

Samela sitzt vor den Sensoren und Kontrollen und wartet darauf, etwas tun zu können.

Der Rest der Besatzung wurde offenbar von der Schockstarre erfasst!

....................

ACHTUNG! ANNÄHERUNGSALARM!

7 unbekannte Objekte nähern sich von achtern
Masse jeweils 150 kg, Standardabweichung 10%
Geschwindigkeiten 3m/s < Objektgeschwindigkeit < 3,5m/s
Ziel Objekt 1: Triebwerk achtern
ETA Objekt 1: 1 Minute 0 Sekunden
Ziel 2er weiterer Objekte: hintere Backbord Luftschleuse
Ziel 4er weiterer Objekte: Schleuse Drohnen-Hangar
ETA dieser Objekte: 1 Minute 40 Sekunden


....................
 

Astraea

Krieger
Beiträge
709
Punkte
33
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"Haben wir keine Schutzschilde die wir hochfahren können?" fragte Suki über eine geschlossene funkfrequenz
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
10.700
Punkte
278
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"Und selbst wenn, ich bin mirr sicherr, das diese >aus Sicherrcheitsgrründen< in einem Changarr nicht aktivierrt werrden können." Samela versucht die Kameras auf die drei genannten Zugänge zu richten, um den perfekten Moment für ihr Manöver abzupassen.
 

Astraea

Krieger
Beiträge
709
Punkte
33
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"Was ist mit dir Asa? kannst du etwas tun?" fragte Suki weiter.
 

sonic_hedgehog

Priester
Vorredner
Beiträge
4.467
Punkte
133
"Sieben Angreifer... Da brauchen wir uns nicht mehr aufzuteilen. Wenn wir überhaupt eine Chance haben, dann gemeinsam. Also nach achtern?
Was haben wir sonst für eine Wahl:
Geschütze: nicht nach achtern ausrichtbar
Drohnen: nicht vorhanden
Triebwerke: im Dock nicht zündbar
Und unser Gast ist sicher verstaut...
MoE: Können wir alle Schotts schließen und mit Überrangcode schützen? Dann kommen sie langsamer voran..."
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
10.700
Punkte
278
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"Gast? ... oderr Geisel?" Samela behagt der Gedanke nicht, aber sie will die Option nicht unerwähnt lassen.
 

sonic_hedgehog

Priester
Vorredner
Beiträge
4.467
Punkte
133
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"Das klang eher so als wären dessen Chef seine Leute egal...
Kampflos bekommen sie uns jedenfalls nicht! Suchen wir uns einen Raum, bei dem sie auch einer Richtung kommen müssen und wir sie ins Kreuzfeuer nehmen können. Besser Vorschläge habe ich nicht mehr. Also allez hopp!"
 

Astraea

Krieger
Beiträge
709
Punkte
33
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"Nein das klingt brauchbar...können wir sie irgendwie lenken übe rleichter zu entriegelnde schotten als andere... so das sie einen weg nehmen müssen den wir lenken können?"
 

sonic_hedgehog

Priester
Vorredner
Beiträge
4.467
Punkte
133
"Da die MoE keine Möglichkeit sieht die Schotts mit Code zu verriegeln, werden die wohl alle auf Knopfdruck aufgehen. Aber wir wissen wo sie herkommen, nämlich von achtern und wo sie vermutlich hin wollen, nämlich zur Brücke. So viele Wege gibt es da ja nicht. Sie müssen durch den Lift und dann durch den Kabinengang, oder? Da müssten wir sie dann aufhalten. Oder wir erledigen den Besucher bei den Triebwerken und kesseln die anderem im Lagerraum ein. Wir müssen das nur schnell entscheiden. Allein - die die über den Drohnenhangar rein wollen, die machen mir Kopfzerbrechen."
 

Astraea

Krieger
Beiträge
709
Punkte
33
AW: MoE: Passagiermesse - Lagebesprechung

"Was machen wir mit unserem Gast? Hm im Drohnenhangar steht doch nichts... Ich denke es ist wirklich das beste wenn wir sie hier in dem gang ohne deckung erwarten... da unten haben sie ja nicht viele möglichkeiten."
 
Oben Unten