• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Mythosjagd: Der Anfang ...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Tufir

Drachling
Beiträge
17.519
Punkte
358
Nürnberg! Stadt an der Pegnitz im Freistaat Bayern. Der große Krieg liegt nun ein paar Jahre hinter den Menschen. Das deutsche Kaiserreich ist nicht mehr existent und turbulente Jahre politischer Neuausrichtung sind noch gut in der Erinnerung der Einwohner vorhanden. Die Bedeutung als Industriestand macht Nürnberg zu einem Zentrum bayerischer Sozialdemokratie. Die Stadt prosperiert und ihre Bürger sind wirtschaftlich gut gestellt und die Geschichte der Stadt zieht tagein und tagaus viele Besucher an.

Doch wie immer und überall ist nicht alles Gold, was glänzt und wo Licht ist, ist auch Schatten. Der Schatten von dem hier berichtet werden soll, ist jedoch ein Schatten der besonderen Art. Es ist ein Schatten, den zu sehen, den zu erkennen, das Leben eines Menschen von Grund auf verändern kann, ja wird, sofern er es denn bei geistiger Gesundheit überlebt.

Begleiten wir zwei Menschen Nürnbergs der 20er Jahre, einen Einwohner und einen Besucher, auf einer Jagd, die nichts für zart besaitete Gemüter ist, die Nerven und geistige Stabilität kosten wird. Die Jagd nach etwas, von dem die meisten Menschen nicht einmal Wissen, dass es überhaupt existiert. Die Jagd nach etwas Unheimlichen, etwas Besonderem, Begleiten wir Aaron und Ferenc bei ihrer Jagd durch Nürnberg nach dem MYTHOS.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten