1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

the Mysterious Origins of Andruin Bellemont

Dieses Thema im Forum "Meldeamt" wurde erstellt von Andruin Bellemont, 19 Januar 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andruin Bellemont

    Andruin Bellemont Neubürger

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Name: Andruin (Nachname nicht bekannt 'Bellemont' als Nachname angenommen)

    Geschlecht: Männlich (bei androgynem Aussehen)

    Herkunt: The Fae Realm (Aus 'The Kingkiller Chronicles'), wenn er jedoch gefragt wird, sagt er jedoch 'Ralien, Cealdim'

    Äusseres: 1,78m, 73 kg, Lange, Rot-blonde Haare und grüne Augen. Trägt Knielange, meist selbstgemachte Roben und Hosen mit robusten Stiefeln, alles von zu langen Strassen und ZU vielen Rettungsversuchflickereien, unkenntlich und schäbig.

    Besonderes: Als Fae geboren, jedoch in der Welt der Menschen aufgezogen, sind ihm Grammarie ('The Way to make things Be') und Glamourie ('The Way to make things Seem') nur durch Experimente in den Schoss gefallen. Überhaupt weiss er nicht einmal genau, OB er Fae ist, so wie sein Ziehvater, ein Fahrender Arkanist, vermutete. Von ihm hat Andruin übrigens auch gelernt, wie man Sympathy einsetzt, und kennt alle 99 Bindungen. Sein Alar auf der anderen seite... Manchmal ist er so Mächtig wie der Mond, meistens aber nur, wenn es wirklich um etwas wichtiges geht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen