1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Jetzt aktuell Geheimtipp Stranger Things

Dieses Thema im Forum "TV Serien" wurde erstellt von Marc Aurel, 26 Dezember 2017.

  1. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Bewertung: 5.00 - 1 Bewertung Bewertung: 5.00/5 - 1 Bewertung
    [​IMG]
    Stranger Things

    Genre: Drama, Mystery, Sci-Fi & Fantasy

    Erstausstrahlung:

    Produktion: ,

    Besetzung: Winona Ryder, David Harbour, Noah Schnapp, Finn Wolfhard, Natalia Dyer, Charlie Heaton, Joe Keery

    Überblick: Nach dem Verschwinden eines Jungen treten in einer Kleinstadt geheime Regierungsexperimente, übernatürliche Kräfte und ein merkwürdiges kleines Mädchen zutage.
     
  2. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,

    ich hatte schon viel Gutes über diese kleine, aber feine Serie gelesen und habe sie mir vor dem Urlaub über Netflix aufs Notebook gezogen (völlig legal natürlich :D). Meine Frau war vom Trailer der zweiten Staffel, welche vor Kurzem erschien, ein wenig abgeschreckt, da dieser sehr düster und unheimlich ist...die erste Folge hat aber auch sie sofort überzeugt (auch wenn ein paar spannende Momente enthalten sind...die alte Angsthäsin!).

    Was gibt es zu sagen: die Handlung spielt im Amerika der 80er, ein geheimnisvolles Kraftwerk der Energiebehörde, Stromausfälle, eine Gruppe von gehänselten Kindern (Es bzw. Stand by me lassen grüßen), seltsame Phänomene und Todesfälle, und die kleine 11 wird nach dem Verschwinden eines Gruppenmitglieds in Krankenhaushemd im Wald gefunden...

    Wir sind mit der ersten Staffel erst zu 75% durch, aber ich kann bereits jetzt schon sagen: eine der besten Serien, die ich seit Langem gesehen habe! Ein klare Empfehlung!!!
     
  3. Nord-Nerd

    Nord-Nerd Bürger

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Kann mich der Ausführung von @Marc Aurel nur anschließen. Die zweite Staffel fand ich jetzt nicht so gut wie die erste, das kann aber durchaus an meinem persönlichen Geschmack liegen. Besonders toll: Das Flair der 80er Jahre. Dieses wird durch viele kleine Klischees sehr gut eingefangen.
     
  4. Rhizom

    Rhizom Held

    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Ich kann nur sagen: Es sollte NIEMANDEN in diesem Forum geben, der diese Serie noch nicht gesehen hat, denn sie ist nicht nur unglaublich großartig, sondern sie ist auch FÜR UNS! Eine Homage an Rollenspielerinnen, in der allein die Kenntnis der Sonderfähigkeiten bestimmter D&D-Monster es ermöglicht, letztenendlich auch schwierigste Probleme des Realwelthorrors zu überwinden. Für mich die beste Serie 2017. Ja: Besser als die letzte GoT-Staffel. 2016 hätten die beiden Serien sich IMHO um den Thron noch gestritten.
     

Diese Seite empfehlen

TV Show information in first post provided by The Movie Database