• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Diskussion Call of Cthulhu Milch von Shub-Nigghurath

trapkick

Streuner
Beiträge
118
Punkte
23
Alter
35
Im Grundregelwerk wird ausdrücklich darauf verwiesen, dass SL die aussergewöhnliche Wirkung der Milch der "Schwarzen Ziege der Wälder mit den tausend Jungen" noch bestätigen müssen.

Da ich meine Amateur Detektive gerade auf Tuchfühlung mit einem ihrer Kulte geschickt habe, bin ich zu folgender Wirkung gekommen.

Die Milch lässt den Trinkenden innerhalb weniger Wochen zu einem Faun/Satyr mutieren.
Der Faun/die Fauna ist direkt mit der schwarzen Ziege verbunden und gibt alle geistige Stabilität auf. Dafür werden sie, wie die tiefen Wesen, quasi unsterblich. Frauen kriegen selbst 6 Brüste und geben wiederrum eine schwache Version der Milch, die nicht verwandelt, aber das Leben verlängert.
Der Prozess der Mutation erfordert Konstitutions-Proben und bei einem Scheitern entgleist dieser völlig. Das Ergebnis sind behaarte Berge aus triefenden Brüsten, durchsetzt von gewundenen Hörnern die übel stinken. (Die Milch ist schließlich zum Nähren der Dunklen Jungen gedacht, und nicht für Menschen.)

Der Kult hat Interesse an der schwachen Version der Milch, um das eigene Leben zu verlängern un mehr persönliche Macht anzuhäufen.

Mich würden eure Ideen zu dieser Milch interessieren. Auch stelle ich meine Idee zur Diskussion. Die nächste Runde ist noch 2 Wochen hin.
 

SoulReaper

Gelehrter
Spielleiter Schnupperrunden
Vorredner
Beiträge
2.935
Punkte
123
Ich persönlich würde bei solchen Dingen immer etwas mystischer und ungeklärter bleiben. Cthulhu lebt für mich davon, dass Menschen das alles garnicht verstehen können, da sie zu primitiv dafür sind.
 

trapkick

Streuner
Beiträge
118
Punkte
23
Alter
35
Cthulhu lebt für mich davon, dass Menschen das alles garnicht verstehen können, da sie zu primitiv dafür sind.
Da gebe ich dir vollkommen recht. Die Mechanik ist für mich als SL, um die Welt konsistent gestalten zu können. Keiner der Spieler weiß, wer Shub-Nigghurath ist, geschweige denn, dass sie Milch gibt. Aber sie werden mit den Folgen ihrer Verwendung konfrontiert werden. Mal sehen, welche Schlüsse sie ziehen.
 

Thevita

Gelehrter
Magistrat
Pen & Paper Rollenspiele
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.471
Punkte
153
Aber sollte die schwache Version der Milch nicht auch negative Auswirkungen haben? Nur das Leben verlängern klingt viel zu gut für Cthulu...
 

trapkick

Streuner
Beiträge
118
Punkte
23
Alter
35
Hat sie auch, allerdings hatte ich diese Veränderung schon eingebaut, bevor ich mir über die Milch Gedanken machte.
Die Genießer der Milch nehmen Ziegenhafte Charakteristiken an. Geruch, Zotteligkeit, Stimmlage sind ziegen-nah. Und die geistige Stabilität lässt nach.

Ich werde komplett degenerierte Altherren einbauen. Danke @Thevita
 
Oben Unten