• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

"...hat/habe/n das perfekte Rollenspiel..."

Vanakalion

Streuner
Blogger
Beiträge
147
Punkte
23
Alter
53
Ich denke, die Phrase hat schon nahezu jede/r Rollenspieler/in x-fach gehört.

Warum gibt es eigentlich dutzendweise Regel-Systeme?
Weil es Interessenten gibt, die mit der Konkurrenz (warum auch immer) nicht zufrieden sind.
Es gibt nunmal kein Patentrezept, das alle wunschlos glücklich macht. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.

Blöd wird es dann, wenn man Blut geleckt hat und in jeder Suppe ein Haar findet.
Naja, wir haben schon sehr früh (Mitte der 80er) ganze Haarbüschel und sogar Werwolfsfelle in den damals verfügbaren Suppen entdeckt. Selbst Rolemaster wollte uns nicht dauerhaft munden, was uns bereits 1989 auf die Idee brachte, unsere eigene Suppe zu kochen.
Da wir alle mehr oder minder fanatische Tolkienfans sind, war klar, daß wir aufgrund des reichhaltigen Setting-Equipments MERP-kompatibel bleiben wollen. So entstand das weniger tabellenlastige "Yggdrasil", das mit mancher Innovation gewürzt ist und 1991 die Regale der Rollenspielhändler füllte.
Die Tatsache, daß "Yggdrasil" nicht SciFi-tauglich ist, war Anlaß genug, jede weitere Suppe auf der Suche nach einer akzeptablen Universalrezeptur zu kosten. Doch irgendwie hat selbst GURPS einen bitteren Beigeschmack, der mich an ein zurückdatiertes MHD erinnert. Mit der Entdeckung von Hârnmaster feierte mein Gaumen Sylvester, jedoch konnte ich auch hier nicht mit Han Solos Blaster Löcher in die Kontrahentenlaiber sengen. 1996 löste sich unser Lead Designer, dessen Aufgabe nun mir gebührt aus dem Team, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Seither stapeln sich zahlreiche Aufzeichnungen und Manuskripte, die aufs Erwachen in einem weiteren Regelwerk warten...


DISTANT
WORLDS
DAS BARRIEREFREIE ROLLENSPIEL

Powered by
HSGE





Ein Produkt aus der Reihe
SOG




Dieser Blog soll all jenen dienlich sein, die sich über den Stand der Dinge an der aktuellen Projektarbeit informieren möchten.
Für Diskussionen sind in der Meister-Lounge themenspezifische Bereiche zugänglich, die am Präfix erkennbar und leicht auffindbar sind.


Ich wünsche euch nun viel Vergnügen beim Studieren der News

so long!
Vanakalion
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten