1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden
  3. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Das Schwarze Auge Du und Deine Welt

Dieses Thema im Forum "Von Welten, Leuten & Abenteuern" wurde erstellt von Joeboe, 11 März 2013.

  1. Joeboe

    Joeboe Bürger

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo zusammen!

    Ich wollte gerne eure Meinung bzw. Umsetzung der SF Ortskenntnis erfahren. Hier meine in Kurzform:

    - Jeder Held, der einigermaßen lokal aufgewachsen ist, sollte sich in seiner näheren Umgebung auskennen, also auch automatisch eine SF Ortskenntnis (oder SF Heimatkenntnis) bekommen, analog zu Kulturkunde.

    - Der Auswirkungsradius der Ortskenntnis (100 Rechtmeilen oder ein Stadtviertel bis 10.000 Ew) ist mir zu klein. Alternativ würde ich den Radius deutlich vergrößern (SF Regions-/Großstadtkenntnis, z.B. nördliches/südliches Thorwal, nördliches/südliches Bornland, Kosch, Echsensümpfe, ...) und auch die im Gebiet liegenden Ortschaften miteinschließen, dafür aber den Bonus von 7 auf max. 3 runterschrauben.

    Was haltet ihr davon bzw. wie geht ihr mit dem Thema um? Gibt es bei euch vielleicht auch Helden, die SF Ortskenntnis während des Abenteuerlebens erwerben (wollen) und diese dann auch förderlich einsetzen (können)?

    Gruß Joeboe
     
  2. Elric

    Elric Held

    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Du und Deine Welt

    Also ich finds genau richtig dosiert.
    Wenn man bspw. jeden Tag eine Strecke mit dem Rad fährt, kennt man diese Strecke besonders gut (quasi jeden Stein).
    Allerdings ist dieser Bereich nur 100m rechts und 100 links von der Strasse begrenzt (weiter kann man bei normales Bewaldung nicht gucken).
    Damit kennt du dich (1kmx1km Fläche vorausgesetzt) auf 5km der Strecke extrem gut aus.

    Würde zu mir passen, weil ich jeden Tag seit ~1 Jahr 8km mit dem Rad in die Stadt fahre.
    Ich kenne jedes Schlagloch und "jeden" Baum.

    Man könnte (wenn es um Wegstrecken geht) vielleicht das ganze auf 1 Tagesreise (~80 Meilen) erweitern.
    Aber wenn es um Städte geht, sollte man schon dabei bleiben.
    Immerhin kennt man ja jede Gasse, jeden Kanaldeckel und mind. 80% der Einwohner (auf der Fläche)...
     
  3. hexe

    hexe Legat Pen & Paper Rollenspiele

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Du und Deine Welt

    Ich halte die SF Ortskenntnis für einigermaßen überflüssig. Sie kommt so selten zum Tragen, dass man sie eigentlich auch weglassen könnte. Das SC Y sich in seiner Heimat auskennt, regele ich lieber willkürlich.
     
  4. Graf Albin

    Graf Albin Legende

    Beiträge:
    6.209
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Du und Deine Welt

    Sehe ich ganz genauso!
    Ist dann halt nur blöd für die Professionen, die diese SF automatisch erhalten (rausgeworfene GP).

    Gruß
    Graf Albin
     
  5. hexe

    hexe Legat Pen & Paper Rollenspiele

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Du und Deine Welt

    [OT]Natürlich, aber das Problem habe ich immer, da die Generierung davon aus geht, dass alle Optionalen- und Expertenregeln usw. verwendet werden. Wer ohne Wunden spielt braucht kein Eisern, etc.[/OT]
     
  6. Raakmoor

    Raakmoor Bürger

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Du und Deine Welt

    Das mit der Ortskenntniss handhabte ich als Meister so (ist also meine Hausregel):
    Die bisherige 2-Stufige Ortskenntnis (vorhanden oder nicht), änderte ich in in ein 3-stufiges System:
    1.) NEU, Held noch nie da gewesen, (zusätzliche Probenerschwernisse zu 2.), mindestens 3 Punkte, ausgenommen Gassenwissen!). Dieses stellt spielerisch da, wenn man den Ort generell nicht nennt.
    2.) Keine Ortskenntniss (aber schon mal durchgereist oder 1x übernachtet oder Beschreibungen aus Büchern ... Leitfaden des Adepten ...).
    Wird verwendet wie die Standartregel.
    3.) Ortskenntnis vorhanden.
    Probenerleichterungen wie Standartregel oder im Abenteurer angegeben.

    mfg
     
  7. Joeboe

    Joeboe Bürger

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Du und Deine Welt

    Ich glaube aber, dass die Wundenregel in recht vielen Runden vorkommen dürfte, da sie recht einfach zu handhaben ist. Aber Ortskenntnis ist extrem speziell, wenn man diese SF auch mal einsetzen will, ist man räumlich schon etwas gebunden (gut, in RASHDUL ist das natürlich was anderes :hoffnarr)

    Gruß Joeboe
     
  8. Gordovan

    Gordovan Gelehrter

    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Du und Deine Welt

    Dito. Der Held kennt sich da aus, wo er zuhause ist. Den Fluchttunnel des bösen Schwarzmagiers findet er dennoch nicht automatisch.

    Das ist was für die Min/Maximierer. Wems nicht gefällt, nimmt einen anderen Charakter.
     
  9. hexe

    hexe Legat Pen & Paper Rollenspiele

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Du und Deine Welt

    Ich baue aber oft Charaktere ohne zu wissen, welche Regeln in der Runde benutzt werden, in welcher die Charaktere dann letzten Endes auftauchen. Das liegt hauptsächlich daran, dass eigentlich fast alle in DSA4 neu erschaffen musste...

    (in Rashdul spielen wir eh noch DSA3, da brauchen wir gar keine SFs... aber wir haben den Nachteil Sucht (Kekse) eingeführt... :p)
    Ich habe auch schon in Runden gespielt, die keine Wundregeln verwendet haben. Oder andere hatten gesagt, die Wundschwelle ist viel zu niedrig und mit den vielen Wunden gefällt uns nicht, weshalb die die Wundschwelle per Hausregel mit +2 versehen haben. Da ist Eisern, auch nicht mehr so tolle.
     

Diese Seite empfehlen