1. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Diskussion Por. II.IV - Hans Zimmer

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Enigma, 24 Januar 2007.

  1. Enigma

    Enigma Held

    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Juchu endlich.. der MEISTER ;) ;)
    Naja der und John Williams, James Horner, Alan Silvestri, Klaus Badelt, Danny Elfman, Mark Mancia, John Powel und NATÜRLICH Howard Shore (LOTR)

    Ich liebe Film Musik und Hans Zimmer ist einfach nur Klasse. Kann man Deinem Beitrag eigentlich nichts weiter hinzufügen, Luca. :super

    Oh oh duckt Euch, denn es kommt jetzt:

    ABER

    nur ein kleine klitzig mini wini wintzigkeit. Den Soundtrack zu "The Rock" hatte er ja zusammen mit Nick Glennie Smith gemacht. 2 Jahre später komponierte Nick Glennie Smith dann die Musik zu "Der Mann in der Eisernen Maske" und die beiden Soundtracks sind so gut wie identisch!! (The Rock ist teils elektronisch, DMMDEM hingegen auf Barock Instrumente getrimmt, aber das Hauptthema ist gleich!!!)
    Schande über Nick Glennie Smith, aber das Hans Zimmer das zu gelassen hat!!!!

    Cheers!
    Eni
     
  2. AW: Diskussion Por. II.IV - Hans Zimmer

    Danke Eni, für dein Lob :) Nur bitte darauf achten, dass die Diskussionsrunden mit den Portraits überinstimmen :D Hab es jetzt von Portrait V auf Portrait II-IV geändert ;)


    Gruß
    Luca
     
  3. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    187
    Punkte für Erfolge:
    118
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Diskussion Por. II.IV - Hans Zimmer

    Stimmt sein Portrait liest sich sehr gut. Ich war aber total enttäuscht von der Ähnlichkeit der Soundtracks Gladiator und King Arthur. Wobei ich die von King Arthur noch als die gelungenere empfinde, abgesehen von dem Maintitle mit Lisa Gerrad als Leadvocal (Now we are free) von Gladiator.
     
  4. AW: Diskussion Por. II.IV - Hans Zimmer

    Nun, Sami, du hast da natürlich recht. In King Arthur hört man auch gut FDK Raus, Hans Zimmer hat seinen Stil, seine Art und die schwingt unterschwellig immer irgendwie mit. Auch in Gladiator hört man, nein andersrum , auch in Fluch der Karibik hört man Gladiator raus. Es ist leider so, aber das macht das ganze nicht weniger hörenswert, wie ich finde :D

    Toller Komponist und wehe der Herr Zimmer gibt nur in den USA Konzerte, dann wird klein Luca dem mal was Gurken ;) -g-


    Gruß
    Luca
     
  5. AW: Diskussion Por. II.IV - Hans Zimmer

    Bei erneutem Diskussionsbedarf, wendet euch vertrauensvoll via PN/PM an mich :) bis dahin: :threadclosed:

    :) Luca
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden