• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

(Advanced) Dungeons & Dragons Zusammenstellung optionaler Regeln zu DnD5e aus dem DMG

Beiträge
3
Punkte
3
Alter
46
Hi,

aufgrund persönlich Ärgernisses wegen fehlender Kenntnisse und fehlendem Zugang zu optionalen Regeln aus dem Dungeon Master Guide (DMG) deutsch, möchte ich diese gern hier zusammen tragen - wird allerdings etwas dauern.
Das wird allerdings etwas dauern, ich habe selber kein DMG zur Verfügung, englische Auszüge sind teilwiese zu finden, deutsche Auszüge habe ich noch gar nicht gefunden.
Ich werde am WE versuche einige Lücken weiter zu füllen. Wer Zugang zum deutschen DMG hat, es wäre nett wenn ihr mir Auszüge schicken könnte, ich trag das im Ursprungspost nach - ergänze es also hier.

Heilung : Abhängigkeit von Heilerausrüstung (DMG s266)
Heilung : Langsame Natürliche Heilung (DMG s267)
Rast : Rauer Realismus (DMG s267)

Initiative : Geschwindigkeitsfaktoren (DMG s270)
deswegen muss man weit taktischer denken im kampf ... man muss mehr bedenken ... versuchen vorhersagen zu treffen ... ist auch eine der hauptgründe warum die kampf runden so lang dauern ... bis die spieler sich überlegt haben was sie tun wollen dauert es schonmal bissl ..


Verletzungen "Bleibende" (DMG s272)
Massiver Schaden (DMG s273)

Variante : Zauberpunkte [SpellPoints] (DMG s288)
 
Zuletzt bearbeitet:

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
11.664
Punkte
368
@ingo.rpg.und.animes@gmail leider muss ich dir mitteilen, dass das Bearbeiten von Beiträgen nur innerhalb von 24 Stunden möglich ist. Mit ständigem Nachtragen wird das also leider nix.

Und zur Klärung: es geht hier nur um eine Sammlung von Seitenverweisen im deutschen DMG, oder willst du wirklich die Regeltexte hier zusammentragen?
 
Beiträge
3
Punkte
3
Alter
46
@ingo.rpg.und.animes@gmail leider muss ich dir mitteilen, dass das Bearbeiten von Beiträgen nur innerhalb von 24 Stunden möglich ist. Mit ständigem Nachtragen wird das also leider nix.

Und zur Klärung: es geht hier nur um eine Sammlung von Seitenverweisen im deutschen DMG, oder willst du wirklich die Regeltexte hier zusammentragen?
Ich wollte den Text optionaler Regeln mit Nennung der Quelle aufschreiben, aber erstmal nur aus dem DMG. Ich will davon wirklich die Texte zusammentragen.
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
11.664
Punkte
368
Dann muss ich darauf hinweisen, dass die Veröffentlichung dieser Texte hier im Forum potentiell gegen geltendes Recht vertieße. Bitte also hier maximal Seitenverweise posten. Danke.
 
Beiträge
3
Punkte
3
Alter
46
Dann macht der post nicht wirklich Sinn,
Es geht ja genau darum dass die user die das das manual nicht habe. DMGSxxx oder DMGpxxx nicht anfangen können.
In Internet und Foren man mal etwas dazu, mal nichts und auch mal komplett Beschreibung, da entweder bei DMGSxxx nichts gefunden wird oder bei Stichworten optionale regeln auch mal totaler Mist rauskommt. Und in Englischen Meinungsthread zu den Themen ohne komplette zusammenhängende Regelbeschreibung finde ich nicht nicht -Nativ-Englisch extrem das richtige rauslesen und definit falsche Beschreibungen habe ich leider auch gesehen. Das würde also nicht bringen.

Ich bin jetzt kein Rechtsanwalt aber Fragment eines Werkes darf man Zitieren, natürlich muss dass dann auch noch korrekt gemacht werden.
Und die Maßgabe fürs Zitieren ist doch wenn die Inhalte so viel oder groß werden, dass es den Kauf des Werkes überflüssig macht, erst dann wird doch der Urheberrechtsschutz verletzt. Wenn ich das bei der Regeln würde ich ganz klar diese Recht brechen da es notwendig für das spiel bzw. Gebrauch dieses Buches ist, bei optionalen Regeln und viele ablehnen also häufig nicht nutzen, die aber überhaupt nicht notwendig sind, weiß ich nicht wodrin da die Urheberrechtsverletzung besteht.

Das soll ja auch nur im Vorfeld zur Vereinbarung bei sich anbahnenden Spielrunden dienen und nicht als Nachschlagewerk, das würd ich auch noch mal extra im Opener Post nachtragen.

Update:
Für english gibt es sogar ein nachlagewerk, ich habe es heute gefunden.
da ich nicht weiß ob ich das hier verlinken darf, ist auf der Seite 5e.tools zu finden.

In deutsch man fast gar nichts zu den optionalen Regeln. Ob ich das hier noch weiter vorantreibe, weiß ich noch nicht, schließlich lassen sich die englischen Regelergänzungen auch durch einen Übersetzer jagen und dass rechtfertigt das manuelle Nachtragen vermutlich nicht..
 
Zuletzt bearbeitet:

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
11.664
Punkte
368
Ich kenne die Rechtslage ebenfalls nicht im Detail. Als Betreiber der Seite stehe ich dem allerdings mit Vorsicht gegenüber, da ich dann dafür hafte. Es ist hier also keine Abmahnung in irgend einer Form, sondern ich sichere mich lediglich ab. Tut mir leid, wenn ich dir da deine Idee (die ich prinzipiell sehr gut finde) jetzt zerschieße, aber da bin ich lieber vorsichtig - hab keine Lust auf einen Rechtsstreit.
 
Oben Unten