• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Nicht gelistetes System Angebot Workshop Spielleitung: Interessenabfrage und Themensammlung

Hättet ihr Interesse an einem Worshop zur Leitung/ zum Meistern von P&P Rollenspielen?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    10
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Thevita

Gelehrter
Beiträge
2.771
Punkte
158
Wir Mods und Admins lesen fleißig die Gruppengesuche mit. In recht vielen Fällen ist ja durchaus jemand bereit, den Spielleiter zu machen, oft trauen sich die Leute das aber auch nicht zu oder sind unsicher, weil sie ganz neu hinter dem Spielleiterschirm sind. Natürlich möchten wir gern allen, die Hilfe beim Leiten wünschen, unter die Arme greifen und haben deshalb überlegt in unregelmäßigen Abständen einen Workshop zur Spielleitung anzubieten. Vorher möchten wir natürlich wissen, ob ihr daran Interesse habt und was ihr von einem solchen Workshop erwartet. Sollen wir die Grundlagen ein wenig abdecken und vorstellen, wie wir so unsere Runden leiten? Möchtet ihr Anregungen, um euren Runden eine neue Richtung zu geben? Habt ihr konkrete Fragen, die wir abarbeiten sollen oder möchtet ihr vielleicht einfach mal einen direkteren Erfahrungsaustausch als über die Treads in der Meister Lounge? Sagt es uns, immer heraus damit. :D
 

Nord-Nerd

Abenteurer
Beiträge
338
Punkte
68
Sowas mache ich auch gelegentlich; meistens auf meinem Teamspeak-Server. Da dürfen mich dann die angehenden oder frischen Spielleiter mit Fragen bombardieren. :) Diese Art des "Workshops" kommt immer sehr gut an. Besonders auch, weil ich den Interessierten Beispiele geben kann. Zwar nur in akustischer Form, aber das macht ja auch schon was her.
 

brathahn satan

Held
Spielleiter Schnupperrunden
Spieladministrator Ultraquest
Beiträge
1.404
Punkte
83
Alter
39
Ein Workshop der die Grundlagen des "meisterns" über Roll20 näherbringt, wäre für mich recht interessant.
 

SoulReaper

Gelehrter
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.935
Punkte
128
Neue Anregungen von anderen Spielleitern finde ich immer gut! Auch ein ungezwungenes Philosohieren von Spielleitern mit unterschiedlich viel Erfahrung ist bestimmt für alle Beteiligten eine Bereicherung.
 

FeBommel

Neubürger
Beiträge
15
Punkte
3
Alter
28
Ich halte das auch für eine tolle Idee! Eine Erfahrungsaustauschs- und Philosophierrunde für SLs klingt ziemlich gut. Neulinge könnten Fragen stellen und erfahrenere SLs sich gegenseitig austauschen.
 

hexe

Held
Magistrat
Pen & Paper Rollenspiele
Beiträge
1.996
Punkte
128
Aber Neulinge haben sich noch kaum gemeldet, oder? Eher die alten Hasen, die gerne ihre Kniffe weitergeben?
 

SoulReaper

Gelehrter
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.935
Punkte
128
Aber Neulinge haben sich noch kaum gemeldet, oder? Eher die alten Hasen, die gerne ihre Kniffe weitergeben?
Kommt drauf an, wie du Neuling definierst. Wenns um Onlinerunden, Roll20, etc. geht, würde ich mich als ziemlichen Frischling bezeichnen.
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
10.900
Punkte
258
Bei einem Roll20-Workshop wäre ich auch dabei.
@Tufir Die Infobox halte ich für eine sehr gute Idee.
 

Patta

Bürger
Beiträge
75
Punkte
18
Alter
27
Ein Workshop der die Grundlagen des "meisterns" über Roll20 näherbringt, wäre für mich recht interessant.
Hmm. Roll20 kann eine Menge, das größte Problem wird sein, da zwischen den Bezahl-Features und den Gratisfeatures zu unterscheiden. Es wäre halt vermutlich ein eher "technischer" Workshop, wobei man das natürlich auch immer mit gewissen Spielleitertechniken kombinieren kann. ("Wie setze ich X am besten im doch etwas anderen Umfeld einer Roll20-/Onlinerunde ein" o.ä.)
 

Sunnyleinchen

Anwärter
Beiträge
0
Punkte
18
Alter
33
Soll ich vielleicht noch eine Info-Box dafür auf der Startseite schalten?
Hi, ich habs gerade erst gelesen, die Box ist wirklich super. Danke dafür.
Ich habe bis jetzt "nur" gespielt, das Anleiten finde ich allerdings auch sehr spannend. Roll20 wäre jetzt nicht so mein Fall, aber wenns mal einen Austausch im Forum oder an einem Tisch gibt, bin ich sehr gern dabei.
An Fragen mangelt es mir nicht. Angefangen bei Gegner bauen und anpassen bis wie gestaltet man am besten eine Kampagnengeschichte.
 

Thevita

Gelehrter
Beiträge
2.771
Punkte
158
Das kann man immer ganz gut nachschauen. Und die grundlegenden Funktionen, damit man es benutzen kann, sind ja eh frei.
 

Patta

Bürger
Beiträge
75
Punkte
18
Alter
27
Definitiv, tatsächlich sind abgesehen vom größeren Speicherplatz die meisten Features, die nicht gratis sind, ja auch eher Spielereien. Wobei ich die halt auch wichtig finde, Weil erst da halt wirklich die Vorteile eines VTT gegenüber des "realen" Spielens liegen (in den Skripten, den elektronischen Charakterbögen, dem Dynamischen Licht usw.) - Und bevor hier eine Diskussion entbrennt: Das Spiel am Realen Tisch hat da definitiv andere Vorteile. Das sollte keine Aussage dazu sein, Was von Beiden besser ist. Das ist eine ganz andere Diskussion und gehört hier nicht her :D
 

Thevita

Gelehrter
Beiträge
2.771
Punkte
158
Gut.... testen wir den Workshop doch einfach mal. Ich warte mal, was mein Dienstplan so sagt und dann trudeln wir alle auf Discord ein, wenn ich das richtig gesehen habe, kann man da auch Bildschirübertragungen machen, das heißt, wir können uns Roll 20 ansehen und/oder über verschiedene Themen plaudern. Welcher Wochentag wäre denn so eure Vorstellung? Und gibt es bestimmte P&P Systeme, über die ihr reden wollt? "Gegner bauen" ist ja doch auch eher systemspezifisch...
 

MrLighz

Neubürger
Beiträge
8
Punkte
8
Würde gerne über die technischen Möglichkeiten von Online Runden informiert werden
hoffe auch das ein oder andere zum Stil zu lernen und mich so zu verbessern....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten