1. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Whisky oder Whiskey?

Dieses Thema im Forum "Phantastische Forenküche" wurde erstellt von Tufir, 4 September 2006.

  1. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.017
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Aus einer Laune heraus und weil es anderswo bei mir zu einer entsprechenden Äußerung kam, dachte ich mir, ich mache mal diesen Thread hier auf. Das Thema ist zwar nichts für arme Leute, aber wenn es Interessenten gibt, könnte ich ein paar Infos loswerden, zu dem bestimmt mit zu den besten Stöffchen der Welt zählendem

    UISGE

    auch

    Whisk(e)y

    genanntem

    "Wasser des Lebens"

    Ich kann Fragen zur Herstellung, Arten, Unterschieden, Geschmäckern, Preisen etc. beantworten und auch allgemeines Infos geben. Und wenn's darauf ankommt, können Ritter Turmalin und ich auch einige Empfehlungen zu besonderen Stöffchen abgeben.

    Wie sieht's aus? Fragt oder sagt eure Meinung!

    Gruß
    Tufir, der Armenspeiser!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13 August 2007
  2. Graf Albin

    Graf Albin Legende

    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Wiskey?

    Preiset die Schönheit, Bruderschwestern!

    Habe früher auch sehr gerne Whisky getrunken, aber nur den "Saft" aus schottischen und irischen Destillen! Kann den Bourbon einfach nicht leiden, weiß nicht warum (nun ja er bekommt meinem Kopf einfach schlechter und ich weiß nicht warum)!

    Mittlerweile trinke ich eigentlich kaum noch Hochprozentiges! Tja, man wird alt!

    Gruß
    Graf Albin
     
  3. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.017
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Wiskey?


    Das widerspricht aber sehr, dem durchschnittlichen Whisky-Trinker. Den der ist alt oder besser gesagt weise.

    Die Entwicklung eines Menschen zum Whisky-Trinker geht normalerweise den folgenden Weg:
    1. Whisky-Cola (der darf billig sein, meist ist es Bourbon, weil der besser zum Cola passt. Warum nur? - Beides amerikanisch?)
    2. Whisky auf Eis (hier muss der Whisky bereits besser sein. Meist kommt der Einstieg über irische oder kanadische Produkte, weil die oft sanfter sind)
    3. Whisky pur trinken (Blended Whiskys)
    4. Whisky pur genießen (günstige Single Malts)
    5. Whisky zelebrieren (teure Single Malts - funktioniert wie beim Wein, mit Auge, Nase, Zunge und Gaumen; am Besten vor dem Kamin mit einem guten Buch in der Hand)

    :D :spring :schaugel

    gruß
    Tufir
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 September 2006
    dechanfraser gefällt das.
  4. Graf Albin

    Graf Albin Legende

    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Wiskey?

    Preiset die Schönheit, Bruderschwestern!

    Nun, ich gehöre halt zu den ehemaligen "Whisky-Cola" Trinkern, wobei ich den Bourbon nie vertragen habe! Mittlerweile trinke ich zu Alkohol keine Cola mehr, weil ich die Vermutung habe, dass ich die Kombination Alkohol, Nikotin und Koffein nicht vertrage! Seit dem trinke ich auch kaum noch Whisky! Sondern meistens Martini-Sprite! Ich weiß, ich bin ein Banause! :hoffnarr :hoffnarr

    Gruß
    Graf Albin
     
  5. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.017
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Wiskey?


    Deine Vermutung ist sicherlich nicht von der Hand zu weisen. Aber aus Erfahrung kann ich Dir sagen, dass der Übeltäter wohl eher der Zucker ist und bei deinem erwähnten "Martini-Sprite" (brrrr, schüttel, kotz) schlägt das nur deshalb nicht zu Buche, weil der Alkoholgehalt geringer ist.

    Ohhh Mann, und das alles in einem Thread in dem es eigentlich um etwas Edles gehen sollte.

    :roll :roll :roll :roll

    Gruß
    Tufir
     
  6. Graf Albin

    Graf Albin Legende

    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Wiskey?

    Preiset die Schönheit, Bruderschwestern!

    Ich bitte vielmals um Verzeihung! :74:

    Wollte diesen "edlen Thread" nicht mit Mixgetränken versauen! :hoffnarr

    Denke ich muss mich nochmal an richtigen Whisky rantrauen, am Besten "on the Rocks"!

    Gruß
    Graf Albin
     
  7. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.017
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Wiskey?

    "On the rocks" ist nicht verkehrt. Das Wasser kann nämlich bei Single malts den geschmack und die Blume so richtig zur vollen Entfaltung bringen. Aber nimm nicht zuviel Rocks, denn wenn der Whisky selbst zu kalt wird, dann verschwindet dieser wundervolle Geschmack im Eis.

    Magst Du den Whisky lieber sanft oder eher rauchig?

    Gruß
    Tufir
     
  8. Graf Albin

    Graf Albin Legende

    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Wiskey?

    Preiset die Schönheit, Bruderschwestern!

    Sanft! Bin halt ein Softie! :lol

    Gruß
    Graf Albin
     
  9. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.017
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Wiskey?

    Dann solltest Du unbedingt einen Single Malt aus den "Lowlands" oder maximal einen "Speyside" versuchen.

    Ich empfehle dir folgende Marken in Reihenfolge (und achte aufs Alter):
    1. Rosebank (13 Jahre, Lowlands)
    2. Glenkinchie (10 Jahre, Lowlands)
    3. Dalwhinnie (15 Jahre, Speyside)
    4. Edradour (10 Jahre, Speyside) - aber pass auf, dass Du keine Faßstärke erwischst!

    Du solltest bei keinem der genannten Whiskys pro 0,7l Flasche mehr als 35,00 Euro bezahlen. Alles andere wäre zu teuer und leider gibt es in diesem Geschäft auch gute Absahner, welche die Unerfahrenheit der Leute auszunutzen wissen. Ein guter, günstiger und teilweise auch preiswerter Händler ist "The Whisky Store", der aber leider erst ab 80,00 Euro versandkostenfrei versendet.

    Gruß
    Tufir
     
  10. Graf Albin

    Graf Albin Legende

    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Wiskey?

    Preiset die Schönheit, Bruderschwestern!

    Danke! Mal schauen, ob ich puck oder Vitus davon überzeugt bekomme, mal einen Whiskey-Test zu machen!

    Gruß
    Graf Albin
     
  11. puck

    puck Gelehrter

    Beiträge:
    2.175
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Wiskey?

    Ich glaube ich bin nicht der Richtige für einen Whiskey-Test. Denn:

    1. bin ich zu geizig für die "guten" Tröpfchen und
    2. gehöre ich nicht zu den Menschen, die Alkohol trinken um den Geschmack zu genießen. Ich stehe da mehr auf die Wirkung.

    Andererseits bin ich nicht so 'ne Plinse in bezug auf hochprozentiges wie der Graf und Vitus.

    Bleibt tapfer,

    puck
     
  12. Vitus

    Vitus Gelehrter Ehrenminister

    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Whisky oder Wiskey?

    Richtig puck, bin inzwischen eine Plinse was Hochprozentiges angeht. Früher haben wir auch mal einen "billig" Whisky vernichtet! Natürlich wurde das ganze dann noch mit Cola verfeinert, aber meist haben das dann in Litern getrunken!
    :schaugel :schaugel :schaugel
     
  13. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    118
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Whisky oder Wiskey?

    HOCHPROZENTIG, da war doch schon wieder mein Stichwort ... ihr wisst ja ... ausser PREMER FEUER und zwar das einzig wahre und echte, lass ich recht wenig gelten ... ABER bei WHISKEY :) sieht die Sache so aus:

    - single malt sonst nix
    - es lebe scotland
    - an erster stelle rangiert derzeit: Cragganmore, 12 years, speyside

    ein hervorragendes stöffsche, DAS WOHL
    !
     
  14. Thorgon

    Thorgon Neubürger

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Whisky oder Whiskey?

    @ Sameafnir:
    Du beweist einen guten Geschmack. Immerhin einer der sechs klassischen schottischen Malts.
    Doch hatte ich das Glück, vor ein paar Wochen eine Flasche Lagavulin (Islay) in der Distiller´s Edition von 1988 zu erwerben (Eine von nur 492 Flaschen). Ein Liter bestes Lebenswasser...
    Geruch: Rauchig-torfig, recht stark
    Geschmack: Überraschend mild mit ganz leichtem Torfgeschmack, sehr weich im Abgang
    Mein Fazit: Die Flasche war teuer... Aber jeden Euro wert.


    Ach ja... Schottische Single Malts und kanadische Gesöffe schreiben sich Whisky
    Irische und amerikanische schreiben sich Whiskey...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2007
  15. ostisen

    ostisen Bürger

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Whisky oder Whiskey?

    Na dann sag ich jetzt ...PROST..., denn beim lesen des Forums gönn ich mir einen 14 Jahre alten Caol Ila (Islay)

    SLAINTE MHATH! :D
     
  16. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.017
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Whiskey?

    Hhhmmm - ich hätte große Lust, das jetzt mit einem 16-Jahre alten Lagavulin zu kontern. Wir sollten mal einen Whisky-Treff planen! :D Mittlerweile hat es hier genug Liebhaber des alten UISGE!

    Gruß
    Tufir
     
  17. ostisen

    ostisen Bürger

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Whisky oder Whiskey?


    Mit dem kann ich auch dienen und einem 10 jährigen Glen Livet
     
  18. Abacab

    Abacab Akoluth

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Whisky oder Whiskey?

    Ich seh's schon kommen... das Anam Cara muss extra wegen uns sein Sortiment
    erweitern und die "besten" Sorten bewiehungsweise die feinsten Tränke immer
    vorrätig haben, damit wir auch regelmässig dort einkehren.
    :D

    Allerdings würde ich dann noch häufiger pleite sein, als ich es eh schon bin... :(

    Gruss,
    Abacab
     
  19. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.017
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Whisky oder Whiskey?

    Hehehe - der Wiskyladen ist ja nur 50 m entfernt! :D
     
  20. Abacab

    Abacab Akoluth

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Whisky oder Whiskey?

    Ganz recht und den werden mein Weibchen und ich auch diese Woche noch besuchen!
    :D

    Gruss,
    Abacab
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden