• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Was ist Text Roleplay eigentlich? Die antwort hier!

Spielsprache
  1. Deutsch
Stichworte zu dir/euch
text roleplay

NumberXZero

Neubürgerlich
Beiträge
10
Punkte
8
Alter
17

Hallllo, da ich mich hier gut eingefunden habe, dachte ich mal etwas mehr über die art von Text rps zu berichten die ich kenne.


Ich kenne es meist so, das eine Story gebaut wird, diese besprochen und auf einen selbst zugeschnitten wird. Zumindest ist das bei privat rps, wie ich es am liebsten habe, so.
Eine Story aka Plot kann alles sein eine fantasy geschichte aus einer anderen Welt, der Weltuntergang - einfach alles was das herz begehrt. Meist lasse ich diese story dann frei laufen und die caraktere sollen sich einfach darin entwickeln, also es soll eine eigendynamik entwickeln.

Auf anderen Plattformen ist es möglich alles schön zu ordnen; zb einen Chat nur für die umwelt (in einem Fantasy Rp zb ein bild eines Dorfes oder Wälder) ein anderer Chat ist für die Caraktere, sodas man inruhe seinen carakter beschreiben kann den man verkörpern will, bzw auf immer wieder im laufe des Rps updaten kann. Zudem mögen es manche Rper sich dort zu entfalten.
- ich z.b schreibe sehr kurze Vorstellungen meiner Charas da ich sie meist in den Rps ansich selbst vorstelle, damit es spannender wird. Jedoch schreibe ich wieder lange Rp texte ins kleinste detail, ich habe sehr viel Fantasy und bin auch sehr kreativ und daher fällt es mir sehr leicht.

Für Neulinge - oder leute die noch nicht viel damit zutun hatten hier mal n bissel zum Text rpn:


Was ist den das eigentlich?
Ein rp ist es deine handlung, deinen carakter, deine backstory, deine vergangenheit deines charas so lebendig wirken zu lassen wie es nur geht. Wie in einem buch erzählst du von diesem.
Viele lassen sich in der story Fallen und schreiben und stellen sich vor das sie selbst dieser chara wärend . -> Abtauchen in eine andere Welt einfach raus und weg aus der jetzigen

Was ist ein Chara? ein carakter?
(so würde ich meinen chara beschreiben jz)
915d1304-d1cf-4081-936b-06cb2f44b13e.jpg

(von pinterest)
(du stellst eine person ein wesen vor also braucht es auch ein aussehen, zb durch ein bild um es sich vorzustellen :))

Name: Jason Jäger
( Dein Carakter braucht einen namen, egal ob Japanisch oder deutsch- man kann ihn an das RP anpasssen)
Alter: In etwa 4830, so genau weiß es keiner, nichtmal er.
( Jedes wesen hat ein alter, du kannst ein realistisches nehmen, zb 18, oder wie in diesem Fall dein wesen schon lange exsistieren lassen)

Rasse/Wesen: Seine Eltern waren ein Vampier König und eine Demoin, daher ist er zu hälfte ein Demon zur hälfte ein Vampier. Wobei die vampierische seite überwiegt.
( Die Rasse ist nur dafür da sich noch besser dieses geschöpf vorstellen zu können, es muss nicht zwangsweise angegeben werden. Aber ihr seht ihr könnt euch ja jetzt was unter diesem wessen vorstellen?:))
Größe: 1.98
( Die größe ist jedoch wieder, finde ich, etwas wichtiger da du dir nun vorstellen kannst ist dein chara größer oder kleiner als dein gegenüber. Muss er zu ihnen hoch oder runter schauen. Vorallem in kampf seznen ist es wieder wichtiger da. Ein kleiner Mensch kann weniger ausrichten wie ein Gleichrassiger Großer Mann.)
[.....]
Man kann noch vieles mehr über den carakter erzählen den man verkörpern möchte. Zb eine vergangenheit. oder viele zeigen auch die waffen ihrer chara, stärken oder schwächen. Damit es persönlicher wird.
WICHTIG: du kannst alles sein, ein tier, ein anime carakter(also schon exsistierend) du kannst auch an schon exsistierenden carakter dinge ändern zb, Naruto uzumaki hat keine blonden sondern Schwarzen haare, und beherrscht sharingan


Eine Story?(plot?) - was ist das?
Ich gebe euch mal 2 story beispiele, ich werde sie kurz halten und vorallem auch dann dazu noch einbisschen erklären

1.
Y- du
X- ich

Es war ein langer regnerischer Arbeitstag als X nachhause ging als sie ein seltsames schimmern wahrnahm, etwas reflektierte die sonne in ihr gesicht. X sah zu boden ein goldenes amulet lag zu ihren füßen. Verwirrt wer so etwas wervolles nicht suchen würde hob sie es auf. Neugierig öffnete sie das kleine türchen des amulets. Rauch stieg auf eine gespenstige gestalt erhob sich aus diesem kleinen ovalen anhänger . Y war wohl ein geist dieses amulets.


wie man dort oben lesen kann, habe ich die rollen mit Y u. X gekennzeichnet dies dient als bessere verständigung wer wer ist und wird nur in der einleitung verwendet. Ihr müsst euch dies wie platzhalter vorstellen in mathe. ich setzt zn Jason jäger bei X ein und mach aus er ein sie. Zudem habe ich den weiteren verlauf offen gelassen sodas man einfach dort ansetzen kann und fortsetzen kann, also kann Y frei reagieren ( mögliche reaktion- freundlich o. erbost über das wecken) auch steht es offen wie mein chara darauf ragiert
das ist nur eine möglichkeit eine story zu beschreiben
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
2.
Meine Idee wäre das mein Chara aus dieser Welt, die den manga naruto liest. Eines Tages als sie dabei einschläft in diese Welt glicht. Mein chara hat seit klein auf einen Gendefekt in den Augen das heißt sie sind rot. Aber kein sharingan. Der weitere Verlauf wäre das sie in einem Wald aufwachen würde evtl in der Nähe von konoha. Sie könnte wärend sie durch den wald irrt auf ein paar Mitglieder von akatsuki treffen und durch ihre Augen für Verwirrung Stiften. Dazu weiß sie auch das ein oder andere über den Verlauf der Geschichte. Ps. Sie besitzt kein chakra.

es ist nicht schwer zu erkennen das es sich hier um naruto handelt, also, ich habe teile aus der orignal story genommen und diese so verändert wie es mir beliebt. Hier ist es so das ein carakter dieser welt in die von naruto ab taucht und quasi in der orignal story nicht exsistiert. Aber in dieser story hat sie teilweise zukunfts wissen wie die story verläuft und könnte zb dafür sorgen das Akatsuki überlebt bzw gewinnt. Aber das alles sind wieder offene enden man kann es frei entscheiden mit hilfe des gegenparts

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch hatte ich ein assassinen rp, vor einiger zeit und werde euch einen Screen zeigen des rps und dazu noch ein wenig was sagen


2021-10-10.png

Ich werde euch jetzt mal nicht die story dazu sagen da ich es in dem text eigentich beschrieben habe.
Ich hatte in diesem rp eine Junge assassin der zukunft gespielt mein patner 4 assassinen der vergangeinheit. Leider jedoch war die antwort von ihm sehr lasch, also das rp ist dann eigentlich gestorben weil er nicht so spannende texte schreiben konnte- aber ihr könnt mal meine schreibweise lesen.
- ich habe meine gegenüber unkenntlich gemacht-
wie man an der seite erkennen kann haben wir es sauber und ortendlich sortiert, jeder hatte für jeden chara einen chat sodas man einzelne updates zu diesen hätte machen können. Auch hatten wir channals für die außenwelt und umgebung
Wir hatten also uns ein Gutes stabiles Gerüst aufgebaut.

Nochmals will ich diese ganzen worte ein wenig erklären

Roleplay = RP​
(Gruppen Roleplay)=RPG​
1x1​
power rp bzw OP -rp​
Roleplays (Rps)​
Wie das wort schon sagt gehört es zu den Gruppen rps und bedeutet das eine gruppe Rpt​
auch benutzen privat rper wie ich gerne die bezeichnung 1x1 ( ausgesprochen one x one) wie das wort schon vermuten lässt geht es nur um 2 personen​
das bedeutet das die Rper ihre chara sehr sehr stark und unverwundbar machen. Teilweise ist das gewollt, manchmal aber auch sehr unfair tritt am meisten in gruppen auf. Meist ist es nicht so gern gesehen das in einem Kampf der OPplayer meist andere stark verletzen will aber selbst keinen kassieren will. Was wohl schom unfair ist​
Rolplayt(Rpt)​
2x2​
diese dienen eigentlich nur zur verständigung haben aber KEINE weiter bedeutung sondern sind nur worte die mir s oder t umgangssprachlicher gamcht wurden. Alle gehören zu dem wort roleplay​
das ist widerrum seltener verwendet, es geht wieder um 2 menschen die jeweils 2 HAUPT charas haben und es quasi 4 haupt charas gibt die mit einander rpn aber es nur 2 personen sind hinter diesen​
(Roleplayer) Rper eine person die Roleplay ausübt​


WIE beginnt man ein Rp / wie mache ich es?
( wie ich es zumindest mache jeder macht es anderst)

- ich beginne meist damit Über die vorlieben zu sprechen, macht ja auch sinn, kein Rp funktioniert wenn man nicht weiß was der ander mag und was nicht?
- Als beispiel sage ich euch mal meine.
Horror, Action, sci fi, romance, abenteuer, fantasy

(suche wenn dann 1x1)
wenn man das weiß kann man darauf basierend storys erfinden oder sich absprechen.
ist ja einleuchtend oder?


wenn wir eine story haben beginne ich damit die passenden Carakter zu machen.


nach all dem kann man eigentlich anfangen zu rpn

ich schreibe 2 - 6k



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ich hoffe ich konnte euch fragen beantworten oder auch mehr von mir erzählen ;P

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten