• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Wann seid ihr am kreativsten?

Luzifer

Ältestenrat
Vorredner
Beiträge
5.505
Punkte
133
Hi,

da ich mir gerade über eine kleine Auffälligkeit klar geworden bin, wollte ich euch mal fragen, ob ihr typische Zeiten habt, an denen euch kreative Arbeit (sei es Schreiben, Malen, Programmieren, etc.) leichter von der Hand geht.

Bei mir ist es nämlich so, dass mich nachts - so komisch es klingt - lieber die Muse küsst, als tagsüber. Das mag am Alltag liegen oder dem damit verbundenen Stress, oder mit der Tatsache, dass ich Schicht arbeite und deshalb anders "ticke". Aber nachts so ab halb elf und hin und wieder sogar gegen 2 Uhr finde ich beim Schreiben (Abenteuer, Rezensionen, etc. - und manchmal auch beim Aussuchen der passendsten Deckenbeleuchtung) eher zu einem Ergebnis, als wenn ich mich Vormittags daran setze.

Wie geht es euch? Kennt ihr dieses Phänomen?


Gruß

Luzifer :integra
 

Glorichen

Kampferprobt
Beiträge
819
Punkte
31
Alter
33
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Hehe, oh ja das kenne ich auch.

Nachts ist auch so meine Hochzeit ^^ Oder auch abends... manchmal auch im Zug... ^^
Aber generell eigentlich meist abends und nachts... Ich glaube es liegt dran, dass es da nicht so geschäftig ist... die meisten Leute sind am Schlafen, es ist dunkel und ruhig... und Nacht ist eh die beste Zeit zum wach sein :D
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
11.376
Punkte
308
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Also ich habe meine genialsten Einfälle am friedlichsten und stillsten Ort der Welt ... nein, nicht in einem Sarg ... am Klo.

Deshalb bin ich auch heilfroh, dort eine Korktapete zur Verfügung zu haben. Die ersten Dinge, die ich in meiner Wohnung eingerichtet habe waren:

  • ein Notizblock
  • ein Stift
  • und Reißzwecken
Ein besseres Gästebuch gibt es einfach nicht. Muss nur einmal pro Jahr "ernten" damit wieder Platz ist.

cul8r, Screw
 

Brummbaer

Auf Abenteuer
Beiträge
444
Punkte
18
Alter
35
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Kann Glorichen nur zustimmen: echt ne spaßige Idee!

Meine ideenreichsten Zeiten sind aber auch eher mitten in der Nacht... Ich erinnere mich an eine LAN- Party, wo alle auf einmal schliefen - nur ich saß noch vorm PC und hab programmiert; dann waren wieder alle wach und irgendwann sind sie auch wieder eingeschlafen - außer mir.... ;)

Ich sitze oft am Wochenende bis früh morgens vorm PC und mach irgendwas... Ich bin mal auf nächstes Jahr gespannt, wenn ich Gamedesign fernstudiere - da werd ich bestimmt nicht viel Schlaf abbekommen...

Aber auch als Betreuer bei Ferienfreizeiten waren die nächtlichen Stunden mit den anderen Betreuern immer noch die kreativsten - meist auch bis 3 oder vier Uhr morgens, während man schon den ganzen Tag unterhalter gespielt hat und gerade dabei ist, das gleiche für den nächsten Tag zu planen.... zwei Wochen auf so ner Freizeit und man kann anschließend gute 15 Stunden schlafen! ;)

Brummbaer Ende
 

Gleichgewicht

Geweiht
Beiträge
3.668
Punkte
56
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Auch ich poste für's AB nach Mitternacht. Oder wenn ich inspierierende Musik höre. Notfalls reicht es aber auch, sich einen Trailer zu einemFantasyfilm oder -spiel anzuschauen.
 

Gordovan

Heldenhaft
Beiträge
1.537
Punkte
53
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Also bei mir so als arbeitendem Angestellten kommt es nicht so sehr auf die Tageszeit, sondern Stimmung an. Und die kann auch mal morgens, mittags oder abends am Besten sein.
 

Brummbaer

Auf Abenteuer
Beiträge
444
Punkte
18
Alter
35
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Ich bin zwar auch ein Angestellter und werde daher gezwungen, auch tagsüber meine kreativen Momente zu haben - aber die wirklich guten Einfälle kommen bei mir wirklich erst mitten in der Nacht... wenn ich glück, weiß ich dann sogar am nächsten Tag noch, was ich mir ausgedacht hab... ;)

Brummbaer Ende
 

Dogar

Neubürgerlich
Beiträge
8
Punkte
6
Alter
40
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Meine Kreative Phase hab ich meist wenn ich abends ins Körbchen husche und mich einmurmel unter meinen Decken und Kissen.

Habe mir deswegen auch nun ein Netbook angeschafft um diese Ideen festzuhalten. Weil meist sind sie am nächsten Tag in meinem Kopf irgendwo abgelegt wo ich selten vorbeigehe.
 

Illister

Eingesessen
Beiträge
222
Punkte
18
Alter
31
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Bei mir kommt es sehr auf die Tätigkeit an. Am kreativsten bin ich nachts - aber nicht wie die meisten im Wachzustand, sondern im Schlaf. Wenn ich dann morgens aufwache, gehe ich nochmal alle Ideen durch und kann sie dann gut behalten.
Ansonsten bin ich Sonntag nachmittags, wenn ich gerade meine bessere Hälfte besuche, sehr kreativ.

Die Tageszeit, an der ich die Einfälle dann auch zu Papier bringe, sind aber meistens morgens/nachmittags. Auch wenn ich gerne abends schonmal direkt loslegen würde, da bin ich einfach zu faul. Mag vielleicht daran liegen, dass ich vor nicht allzu langer Zeit noch vormittags in der Schule Kunstunterricht hatte und deswegen meine "Schaffensphase" auch dementsprechend morgens sein musste. Genauso wie Texte schreiben - habe ich fast immer morgens gemacht (natürlich während einer Freistunde und auch immer nur für den über-/nächsten Tag).
 

hexe

Gelehrt
Magistrat
Pen & Paper Rollenspiele
Beiträge
2.065
Punkte
128
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Wann ich am kreativsten bin? Keine Ahnung. Vielleicht beim Spielleitern, aber da bleibt einem auch gar nichts anderes übrig. Ideen für den Plot kommen wir zu jeder Tages und Nachtzeit. Egal ob ich schlafe oder wach bin. Aufschreiben tue ich es meistens nie. Außer ich bin der Meinung, ich müsste es irgendwie für die Nachwelt erhalten. Gerade was irgendwelche Charaktere irgendwann mal irgendwo erlebt haben, dass vergisst man nach Jahren einfach wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

SoulReaper

Gelehrt
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.935
Punkte
128
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Geht mir ähnlich. Die Ideen kommen zu den unmöglichsten Zeiten und meistens dann, wenn man nichts zum notieren dabei hat...

Deswegen hab ich jetzt ein Notizbuch geschenkt bekommen. Es ist klein, handlich und kommt immer mit. Da haben sich schon einige Ideen drin festgesetzt, die ich nicht vergessen wollte...^^
 

Luzifer

Ältestenrat
Vorredner
Beiträge
5.505
Punkte
133
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Die Grundidee ist ja nicht schlecht. Auch ich habe mir aus dem gleichen Grund ein Notizbuch zugelegt. Dann war ich aber immer zu faul es mit zu nehmen, oder es war gerade in der anderen Jackentasche...

Gleiches Problem hatte ich mit Terminen und einem Taschenkalender. Das hat jetzt mein Handy übernommen. Zum Glück. Aber Ideen da rein zu tippen, dauert mir zu lange uns schreckt leider deswegen etwas ab. So ein Aufnahmegerät wäre cool. Vorallem dann, wenn es jemand dann auch wirklich abtippen würde.

Neue Zeile, einrücken, Montag Morgen - Gedankenstrich - wie soll ich das überstehen Komma wenn ....




Gruß

Luzifer :integra
 

SoulReaper

Gelehrt
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.935
Punkte
128
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Ok, da hab ichs vllt als Student was einfacher. Immer wenn ich in die Uni fahre, hab ich die selbe Tasche dabei. Und da ich genau diese Tasche auch sonst immer mit mir rumschleppe, ist das Buch auch da. Ich finds mittlerweile schon ganz normal, immer nachzuschauen, ob ich mein Kreativbuch auch immer schön dabei hab...^^

Mir ist übrigens noch eingefallen, dass ich meist ne halbe bis viertel Stunde vor ner Vorlesung nen Schreibanfall bekomme. So entstanden zum Beispiel beide Rezis und weite Teile meines großen Abenteuers (wuhu...)
 

Gleichgewicht

Geweiht
Beiträge
3.668
Punkte
56
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Meine besten Ideen hab ich im Bett kurz vor'm Einschlafen. Aber dann bin ich zu faul, mir eines dieser bunten Notizzettelchen zu holen und das aufzuschreiben. Morgens habe ich das dann meist wieder vergessen -.-


edit: Ich spiele gerade Dragon Age und muss sagen, dass ich seitdem einen gewaltigen Motivations- und Ideenschub für mein RPG hier habe. Schon seltsam, aber mir passt es. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Shadow

Kampferprobt
Beiträge
950
Punkte
68
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

*mal Thema aufwärm*

Bei mir ists verschieden. Oft genau dann, wenn ichs nicht aufschreiben kann und das muss ich immer sofort tun, sonst vergesse ich es.
Musik bringt mir oft Idee oder Lesen/Spielen (PC) usw.
Manchmal raubt mir die Kreativität den Schlaf, weil ich so viele Ideen habe, die ich aufschreiben möchte. Tu ichs nicht, wirds vergessen.
Die ein oder andere Idee zu Kurzgeschichten stammen sogar aus Träumen. Ja, da gehts bei mir oft rund. Ob Tag, ob Nacht, mir fallen viele Sachen ein. Habe aber (noch?) nicht so viel Talent und Übung bei der Umsetzung. Zeit spielt auch ne Rolle...

Mir fallen schon allein bei Alltagssituationen hin und wieder witzige Sachen ein. Wortspiele, satirisches und so. Der langweilige Berufsschulunterricht lässt mich auch gerne zu Papier und Stift greifen. Damit ich nicht einschlafen *lol*

Irgendwann werden die Notizen dann alle grob sortiert und auf dem Rechner eingetippt (sehr Zeitaufwändig - komme nicht mehr hinterher).
 

Gleichgewicht

Geweiht
Beiträge
3.668
Punkte
56
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Ich merke gerade, dass sich bei mir ein Muster abzeichnet.

Nachts, vor dem Schlafengehen checke ich immer das Forum nach neuen Beiträgen und lese sie mir durch. Ich kann danach irgendwie besser einschlafen^^

Und morgens, auf der Arbeit habe ich meine kreative Phase für das "Lächeln des Todes". Eigentlich ungünstig, aber es gibt wichtigeres als Arbeit. *Spaß* :hoffnarr(Ich poste ja auch nur, wenn nix los ist. Meine aufgaben vernachlässige ich deshalb nicht. Das wäre ja auch noch....^^)
 

Luzifer

Ältestenrat
Vorredner
Beiträge
5.505
Punkte
133
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

:hoffnarr(Ich poste ja auch nur, wenn nix los ist. Meine aufgaben vernachlässige ich deshalb nicht. Das wäre ja auch noch....^^)

Solange du nicht Sicherheitschef in einem Atomkraftwerk, oder Zuständig für die Ampelschaltung in einer Großstadt bist, darfst du dir gerne auch mehr Zeit nehmen :D
 

Gleichgewicht

Geweiht
Beiträge
3.668
Punkte
56
AW: Wann seid ihr am kreativsten?

Nein, ich bin nicht Homer Simpson. :hoffnarr

Als Azubi-Industriekaufmann hat meine keine so wichtige Aufgaben und auch mal nichts zu tun...wie jetzt.
 
Oben Unten