1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Wahlkampf 2012 - offene Debatte der Kandidaten

Dieses Thema im Forum "Rede-Ecke" wurde erstellt von Screw, 25 Februar 2012.

  1. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.402
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Alle Nominierten habe hier die Möglichkeit, sich direkten Fragen untereinander zu stellen. Es wird gebeten, dass Fragen von nicht nominierten Bürgern in den jeweiligen Wahlkampf-Bereichen der Nominierten gestellt werden, um die Übersicht zu gewährleisten.
    [OT]
    Auf deutsch: Ring frei für die politische Schlammschlacht. Hier darf mit dem Finger gezeigt, durch den Kakao gezogen und mit Schmutz geworfen werden. Dem echten Populär-Politiker ist ja bekanntlich nicht viel heilig. Viel Spaß!
    [/OT]
     
  2. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.402
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Wahlkampf 2012 - offene Debatte der Kandidaten

    Nachdem ich nun die ersten Wahlkampf-Aktionen meiner Mitbewerber beobachten durfte, möchte ich eine Frage an diese Richten:

    Finden sie es normal, ihre Wahlmittel ungefragt auf fremden Grund und Boden anzubringen? Und finden sie es weiter normal, diese Werbemittel, die ja fremdes Eigentum sind und auch einen gewissen Sachwert darstellen zu zerstören, und das unter anderem sogar mit Methoden, die die öffentliche Sicherheit gefährden?

    Gez. Stadtrat Legat Screw, Kandidat für die Legislaturperiode 2012
     
  3. Ashram

    Ashram Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wahlkampf 2012 - offene Debatte der Kandidaten

    Wenn der erlauchte Legat Screw mir und meinem Mitkanidaten die nötigen Gesetze und Paragraphen zu diesem Thema zur Durchsicht vorlegen würde, wäre ich bereit, mein momentanes Wahlkampfbüro auch in eine angenehmere Umgebung zu verlagern.

    Gez.
    Ashram
     
  4. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.402
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Wahlkampf 2012 - offene Debatte der Kandidaten

    Ich möchte hier darauf hinweisen, dass ich in keinster Weise darauf angespielt habe, dass hier gegen Gesetze verstoßen wird. Auch die Lage der Wahlkampfbüros habe ich nicht kritisiert. Ich stelle lediglich in Frage, inwieweit solche Methoden das Vertrauen der Wähler gewinnen soll, wenn diese potentiell als Morddrohung und Eigentumsmissachtung ausgelegt werden könnten.

    Gez. Stadtrat Legat Screw, Kandidat für die Legislaturperiode 2012
     
  5. Mit

    Mit Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wahlkampf 2012 - offene Debatte der Kandidaten

    "Ich verschöner d´Gegend! Den Leuts gfällts! Die nehmens sogar mit hom, deshalb hab ich glei mehre ..."

    "Waaaaas? Zerschdört? Aber die warn doch so scheee! Nur, weil der mei Bier net mog, dabei muss er net mal dafür zahle! Sabalot! Koin Oschdond!"
     
  6. Ashram

    Ashram Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wahlkampf 2012 - offene Debatte der Kandidaten

    Wem wurde wann mit Mord gedroht?
    Wenn mir mein geehrter Mitbewerber diese bösartige Anschuldigung näher erläutern könnte....

    Ich muß mich hier mit bösartigen und mutwillig schlechten Verleumdungen auseinander setzen; insofern fordere ich, von der Verleumderischen Seite einen Beweis für die Anschuldigung oder eine öffentliche Entschuldigung!

    Ich trete nur für mehr Freiheit der Bürger ein, während mein Gegner anscheinend für einen Bier-bedingten PolizeiStaat steht!
     
  7. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.402
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Wahlkampf 2012 - offene Debatte der Kandidaten

    Hiermit stelle ich hoffentlich klar, dass ich niemals auch nur andeutungsweise eine Anschuldigung vorgebracht habe.

    Im Gegenteil komme ich nicht umhin anzumerken, dass ich hier beschuldigt werde. Allerdings nehme ich Abstand vom Vorwurf der üblen Nachrede, da ich annehme, dass es sich nur um eine etwas unüberlegte Reaktion auf meine Kommentare handelt.

    An meinen Mitbewerber Mit, würde ich gerne die Frage richten, wie er für die Bedürfnisse all jener Bürger eintreten möchte, die Deutsch nicht als Muttersprache haben. Den Betreffenden Personen könnte es schließlich - verständlicher Weise - schwer fallen, ihren Ausführungen zu folgen.

    Gez. Stadtrat Legat Screw
     
  8. Mit

    Mit Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wahlkampf 2012 - offene Debatte der Kandidaten

    "Do hol ich mir n Dolmädscher. I kann schließlich net olle Sproche lerne!"
     

Diese Seite empfehlen