• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Welt/System Vorstellung: Setting DAS BUCH DER KÖNIGREICHE

Talon

Neubürger
Beiträge
8
Punkte
8
Hallo zusammen,

ich möchte euch gerne mein Setting und mich vorstellen.

Über mich als Spieler / Spielleiter
  • Über Jahrzehnte bin ich Pen&Paper eng verbunden, habe viele Jahre intensiv gespielt und die vergangenen Jahre eher Weltenbau betrieben.
  • Ich würde gerne wieder mehr spielen (als Spieler und Spielleiter), tue mich aber schwer damit, eine passende Runde vor Ort (24837 Schleswig) zu finden. Mobilität ist ein Thema und auch meine Entscheidung, nicht online zu spielen. Mein Lieblingssystem Rolemaster, 2nd Edition aus dem letzten Jahrtausend, erleichtert es natürlich auch nicht gerade. Darüber hinaus mag ich Low Fantasy, Charakterspiel und entwickel als SC eigene Ziele und Motivationen. Als Spieler mit Artefakten überhäuft einem Plot stringent wie ein Wagen in der Achterbahn zu folgen, mag ich persönlich so gar nicht. Die Geschmäcker sind eben unterschiedlich.

DAS BUCH DER KÖNIGREICHE
  • Für mein eigenes Setting DAS BUCH DER KÖNIGREICHE habe ich kein eigenes Regelwerk entwickelt und alle Texte allgemeinverständlich formuliert. Schließlich gibt es bereits genügend gute Systeme auf dem Markt und jeder hat sein Lieblingssystem.
  • Wenn ich nach Alleinstellungsmerkmalen für mein Setting gefragt werde, fällt mir das Antworten häufig nicht leicht. Es gibt kein "BAM!" und keinen "Knalleffekt". Für mich musste es nicht unbedingt noch ausgefallener und neuer sein. Und das Ziel ist es nicht, einem oder mehreren Trends für einen größeren Verkaufserfolg zu folgen. Und vielleicht gerade deshalb etwas Gutes zu machen. Meine Kosten sind maßgeblich höher als die Erlöse. Mein bestes Alleinstellungsmerkmal ist vermutlich, dass ich seit 20 Jahren abertausende von Stunden in das Projekt investiere und eben nicht darauf schiele, Zielgruppen zu bedienen.
Über das Setting aus DAS BUCH DER KÖNIGREICHE:
  • Low Fantasy Setting, schwerpunktmäßig Anleihen aus der europäischen Geschichte und Antike rund ums Mittelmeer; Inspiration durch die Hanse
  • gut strukturiert angelegt als spielfertige Infrastruktur, als Sandbox / als Baukasten, um auch einzelne Bausteine in andere Welten/Settings zu übertragen
  • möglichst glaubwürdiges Weltengefüge mit Fokus auf individuelle Feinheiten der die Welt bevölkernden Wesen, Kulturen und ihre sie prägendenden Landschaften
  • hauptsächlich menschliche Völker, bislang 12 porträtierte Königreiche
  • Ausgestaltung von Beziehungen der NSC untereinander und Ansatzpunkte für Verknüpfungen mit den SC, bisher 130 fertige NSC mit Aussehen, Auftreten, Verhalten, Motivation und Biographie, wöchentlich kommen auch noch Porträtzeichnungen hinzu
  • Karten: Weltkarte, Landkarten der Königreiche, Dorf- und Stadtkarten, Gebäude
  • Illustrationen: Ich nehme mir die Zeit, unzählige zum jeweiligen Seiteninhalt passende Illustrationen anzufertigen. Ich persönlich mag es, im Spiel Wappen, Symbole und andere Zeichen zu verwenden. Sie bieten immer gute Ansatzpunkte in Detektivabenteuern, die ich favorisiere.
  • Ich teile nicht in unterschiedliche Bände/Erweiterungen auf. Vermutlich ist deshalb mein zzt. 526 Seiten starkes Buch das umfangreichste oder eines der umfangreichsten Bücher auf dem Pen-and-Paper Markt.
das_buch_der_koenigreiche_slider001_buch_exemplar_hardcover.jpg pen-and-paper-rollenspiel-weltkarte_680x484.jpg pen-and-paper-rollenspiel-landkarte-koenigreich-teros-saral.jpg das_buch_der_koenigreiche_slider008_waldlaeufer_bestie_wolf.jpg das_buch_der_koenigreiche_slider006_buch_grundriss_bibliothek.jpg das_buch_der_koenigreiche_braumeister_kraemer_lutbert.jpg das_buch_der_koenigreiche_kopfgeldjaegerin_alida.jpg das_buch_der_koenigreiche_slider017_belegorner_barbar_garde.jpg

Wann ist das Projekt abgeschlossen?
  • Niemals. Mir macht das Projekt seit 20 Jahren Freude. Und ich werde kontinuierlich daran weiter arbeiten. Seit einem Monat ist nun die 1. Version des Buchs bei DriveThruRPG erhältlich. Die erste (hochwertige) Printauflage erreichte eine unglaubliche Auflage von 13 Exemplaren.
Detektivabenteuer als Beispiel:
Über Feedback und einen Austausch freue ich mich. Und vielleicht finden sich ja tatsächlich mal Leute aus meiner Region, die meine "Werte" teilen und Lust auf eine neue Runde haben. Bin gespannt.

Besten Gruß
Talon / Christian
 

Nord-Nerd

Abenteurer
Beiträge
345
Punkte
68
Moin Christian,
schön, dass du den Weg hier ins Forum gefunden hast. Wir sind uns per E-Mail schon über den Weg gelaufen; ich schrieb dich an. ;)

Mit phantastischem Gruß aus dem echten Norden ;)

Björn
 

Nord-Nerd

Abenteurer
Beiträge
345
Punkte
68
Vom "Realismus" her erinnert mich dein Buch ein wenig an Hârnmaster bzw. Hârnworld, welches ja auch durch hohes Simulationsstreben auffällt und sich sehr am Hochmittelalter orientiert.
 

Talon

Neubürger
Beiträge
8
Punkte
8
Vom "Realismus" her erinnert mich dein Buch ein wenig an Hârnmaster bzw- Hârnworld, welches ja auch durch hohes Simulationsstreben auffällt und sich sehr am Hochmittelalter orientiert.
Ich kenne Hârnmaster nur aus Erzählungen bzw. von Impressionen aus dem Netz. Soweit meine begrenzten Kenntnisse eine Aussage erlauben, stimme ich Dir zu und denke, dass mein Setting tatsächlich näher dran an Hârnmaster ist als beispielsweise in der Gegenrichtung an D&D High Fantasy Welten. :)
 

Talon

Neubürger
Beiträge
8
Punkte
8
das_buch_der_koenigreiche_fanor_2.jpg
Nach und nach stelle ich die Karten
  • Landkarten
  • Pläne der Weiler, Dörfer und Städte
  • Gebäude etc.
des Buchs als PDF im DIN-Format zum kostenfreien Download auf meine Website. Unabhängig von meinem (weiter wachsenden) Buch ist manches Material sicherlich für unterschiedliche Settings und Rollenspieler geeignet. Vielleicht kannst Du davon etwas gebrauchen?

Bisher online verfügbare Karten:
Bis zum Jahresende werden es sicherlich mehr als 100 Dateien sein.

Stehe gerne für Fragen, Wünsche für einen Austausch, konstruktive Kritik etc. zur Verfügung!
 

PZII

Abenteurer
Beiträge
323
Punkte
33
Alter
51
Find ich ja super, auch dass Du es frei gibst, aber wäre es nicht irgendwie besser es zu einem Verlag zugeben , und damit etwas zuverdienen?????
 

PZII

Abenteurer
Beiträge
323
Punkte
33
Alter
51
Ahhhh, ok schon gesehen!!! sorry, wohl wie immer zu schnell gelesen, oder besser schlecht überflogen.
 

Talon

Neubürger
Beiträge
8
Punkte
8
Find ich ja super, auch dass Du es frei gibst, aber wäre es nicht irgendwie besser es zu einem Verlag zugeben , und damit etwas zuverdienen?????
Nein, aber danke! :) Ich gebe ja nicht meine Rechte daran ab, sondern die Karten nur für die private Nutzung frei. Diese (und noch viel mehr!) Grafiken sind weiterhin Bestandteil meines Buchs, welches ich u. a. bei DriveThruRPG anbiete. Und vielleicht drucke ich im nächsten Jahr eine zweite Printauflage. Derweil wächst das Buch kontinuierlich weiter. Über 500 DIN A4-Seiten sind es mittlerweile. Aufgrund der Fülle kann ich und will ich auch gar nicht alle Pläne und Illustrationen daraus kostenfrei online stellen. Und wer vielleicht Gefallen an einem oder mehreren Plänen findet, sagt sich vielleicht, dass er auch alle zugehörigen Karten und Texte dazu haben möchte. Mit diesem Vorgehen möchte ich auf mein kleines Projekt aufmerksam machen und vielleicht den einen oder anderen gewinnen, der sich dann für den Download des Buchs bei DriveThruRPG oder im nächsten Jahr für ein Druckexemplar entscheidet. Das Buch bietet schließlich reichlich Content (Gebäude, NSC, Abenteuer-Ideen, Begegnungstabellen etc.). Geld verdienen kann ich damit nicht, aber vielleicht wenigstens die derzeit laufenden Kosten decken.
 

Talon

Neubürger
Beiträge
8
Punkte
8
Grober Regelverstoß (1. Mal)
Auf 600+ Seiten ist das Setting mittlerweile angewachsen. \o/ Im Anhang sind ein paar Eindrücke (14-seitige Preview von DriveThruRPG). [Admin-Edit] Links zu DriveThru-RPG.com entfernt, bitte Nutzungsbedingungen beachten. [/Admin-Edit]

Zusatzmaterial wie vier riieeeesige Landkarten (DIN A0 = 16 DIN A4 Seiten) gibt es mittlerweile auch auf dieser Plattform zum kostenfreien Download (oder wer mag, für ein Trinkgeld).
  • Map der Insel Melliath
  • Map der Königreiche Andor und Barrendyn
  • Map der Fanorischen Inseln
  • Map der des Königreichs Arathan
 

Anhänge

  • das-buch-der-koenigreiche-drivethrurpg-309625-sample.pdf
    4,3 MB · Aufrufe: 29
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten