• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Charakter Shadowrun Upgraden von Bodyware

Sabata

Neubürgerlich
Beiträge
11
Punkte
6
Bei Charaktererstellung sind bezüglich Geld und Verfügbarkeit enge Grenzen gesetzt.
Ein Reflexbooster kann maximal auf Stufe 2 eingebaut werden, in Beate gar nur Stufe 1. wie kann man das später verbessern? Und wie geht das mit der Essenz?
Wenn ein Implantat entfert wird, kriegt man ja keine Essenz zurück, wird zugleich ein gleichartiges aber besseres Implantat wingesetzt - kostet das den vollen Essenz-wert? wohl nicht. wenn ein Cyberarm kaput geht und getauscht werden muss reduziert sich doch die Essenz nicht weiter! oder?

Beispiel:
Reflexbooster, Standard Stufe 2: -3 Essenz
Reflexbooster, Delta Stufe 3: -2,5 Essenz

wieviel Essenz hat der Char noch, nach dem Tausch des Reflexboosters? 3, 3,5 oder 0,5 ?

und kann in einem Körper Cyberware unterschiedlicher Kategorien implantiert sein?
 

Elric

Heldenhaft
Beiträge
1.096
Punkte
58
Die meisten spielen mit "Essenzloch".
Sprich:
Wenn du an die Stelle einer bestehenden Cyberware eine höherwertige einsetzt, kostet es dich nur die Differenz an Essenz.

Einmal verlorene Essenz ist erstmal verloren.
Sie kann nur aufwendig in passenden Klinken mit entsprechend teuren Methoden wiedergeholt werden.

Wenn du also vorher "Standard" (-3) drin hattest, und dir danach "Delta" (-2,5) einbauen lässt, hast du trotzdem noch -3 verloren.
Du könntest dir aber die fehlenden 0,5 in einer Klinik zurückkaufen.
 

puck

Heldenhaft
Beiträge
1.943
Punkte
83
Du könntest dir aber die fehlenden 0,5 in einer Klinik zurückkaufen.
Das wäre mir neu, allerdings kann man die übrigen 0,5 Punkte von den Essenzkosten zusätzlicher Implantate abziehen.

Bleibt tapfer,

puck
 

Elric

Heldenhaft
Beiträge
1.096
Punkte
58
Steht im "Augmentation". heisst im englischen "Revitalisation" und gibts 0,1 Essenz pro Monat zurück.
Zumindest in den hinteren Tabellen unter "Gene-Tech" konnte ichs finden.
Den Text dazu suche ich grade noch.... [Edit: im englischen ists auf S. 87]

Kostet 75.000€ + 20.000€ pro Monat Aufenthalt...
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
11.379
Punkte
308
In einem Körper kann Ware unterschiedlichster Arten, Grade und Qualitäten eingebaut sein, solange in den Regeln der Ware nicht ausdrücklich drin steht, dass sie sich mit einigen anderen nicht verträgt. Sobald man Ware ausbauen lässt (falls möglich, manche Einbauten sind irreversibel -> siehe jeweilige Beschreibung), kann man das "Essenzloch" mit anderer Ware füllen bevor neue Essenz drauf geht.

cul8r, Screw
 
Oben Unten