• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Sci-Fi / Fantasy Tipp: The Priory of the Orange Tree, Samantha Shannon

Sameafnir

Ältester
Magistrat
Bücher, Filme, Musik
Beiträge
5.416
Punkte
153
Endlich komme ich dazu euch dieses kleine Juwel vorzustellen. Aus dem Klappentext (des engl. Originals + Übersetzung):

A world divided. A queendom without an heir. An ancient enemy awakens.
The House of Berethnet has ruled Inys for a thousand years. Still unwed, Queen Sabran the Ninth must conceive a daughter to protect her realm from destruction - but assassins are getting closer to her door.

Ead Duryan is an outsider at court. Though she has risen to the position of lady-in-waiting, she is loyal to a hidden society of mages. Ead keeps a watchful eye on Sabran, secretly protecting her with forbidden magic.

Across the dark sea, Tané has trained to be a dragonrider since she was a child, but is forced to make a choice that could see her life unravel.

Meanwhile, the divided East and West refuse to parley, and forces of chaos are rising from their sleep.

Eine geteilte Welt. Ein Königinreich ohne Erbin. Ein uralter Feind erwacht.
Haus Berethnet hat Inys für Tausend Jahre regiert. Noch unverheiratet und ohne Erbin muss Königin Sabran die Neunte eine Erbin zur Welt bringen, um Ihr Königinreich vor der Zerstörung zu retten - doch Attentäter kommen immer näher an Sie heran.

Ead Duryan ist eine Aussenseiterin am Hof. Obwohl sie den Rang einer Hofdame der Königin erreicht hat, so ist sie heimlich loyal der Gesellschaft von Magiern verbunden. Ead hat ein geheimes Interesse daran Königin Sabran zu beschützen. Und das mit ihrer in Inys verbotenen Magie.

Weit entfernt am anderen Ende der dunklen See, trainiert Tané seit ihrer Kindheit eine Drachenreiterin zu werden. Sie muss eine Entscheidung treffen, die ihr Leben vollkommen verändern könnte.

Während die geteilten Reiche des Ostens und des Westens sich noch nicht einmal auf ein Parley verständigen können, erwachen im Verborgenen die Kräfte des Chaos aus ihrem langen Schlaf."
Mir hat die Geschichte ausserordentlich gut gefallen und ich habe die 864 Seiten in wenigen Tagen inhaliert könnte man sagen. Das Buch hat alles, was ich mir von einer "epischen High Fantasy" Geschichte erhoffe (u.a. Reihenfolge ist beliebig):

Drachen (und zwar die chinesische Variante, die fliegen kann!), starke Charaktere davon die Mehrzahl Frauen, politische Intrigen, die spannend und nicht langatmig rüberkommen, Geheimnisse und Legenden, in die man so nach und nach eingeweiht wird, das uralte Böse (in Form von Drachen), eine toll beschriebene Welt in der das alles spielt und jede Menge Interaktionen, Liebes-/Beziehungen (auch gleichgeschlechtlicher Art), die in Ruhe und nicht gehetzt aufgebaut werden und sich entwickeln können und nicht zuletzt ein sehr schöner ansprechender Schreibstil von Frau Shannon. Zu keiner Zeit war die Handlung für mich vorhersehbar und der Wechsel zwischen den Geschehnissen im Osten und im Westen und die Verknüfung der Fäden der jeweiligen Protagonisten halten die Spannung super über das ganze Buch hinweg aufrecht.

Also, falls ihr noch eine Urlaubslektüre sucht!? Das Buch kann ich sehr empfehlen! Leider ist es nach meinen Recherchen noch nicht in deutsch erschienen! :(


  • Taschenbuch: 848 Seiten
  • Verlag: Bloomsbury Publishing (6. Februar 2020)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 140888335X
  • ISBN-13: 978-1408883358
  • zum Preis von 11,93€ ein echtes Schnäppchen!
Samantha Shannon ist ebenfalls Autorin des Weltbestsellers (The Bone Season), welches ich (noch) nicht gelesen habe (aber auf meiner Liste ist).
 
Oben Unten