1. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Info SPIEL 2018 - Was gibt es für Neuheiten? Und wer geht hin?

Dieses Thema im Forum "Brettspiele" wurde erstellt von Luzifer, 3 September 2018.

  1. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.311
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    118
    Jedes Jahr stellt die SPIEL in Essen einen Meilenstein für die Brettspielewelt dar. Und auch für Rollenspieler hält sie einiges parat. Vom 25.10. - 28.10.2018 ist es wieder soweit. Die Welt zu Gast am Tisch in Essen ;)

    Natürlich hat die GEN CON in den USA schon einige Neuheiten enthüllt. Es soll aber dieses Jahr wieder einen Rekord geben, denn in Essen sollen 1400 Neuheiten vorgestellt werden. Natürlich ist da fraglich, was so als Neuheit gilt. Und noch fraglicher ist, was bei diesen 1400 vorgestellten Spielen für das heimische Regal interessant sein könnte.

    Im Gen Con - Thread haben wir schon ein paar Punkte ausgegraben. Hier möchte ich aber den Blick auf die deutschen Versionen werfen. Was hab ihr entdeckt? Was könnt ihr berichten?
     
  2. sonic_hedgehog

    sonic_hedgehog Legat Warehouse 23 Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Eine Neuheit, auf die ich mich schon 2016 gefreut hatte, aber enttäuscht wurde, ist wieder angekündigt: Volt - Robot Battle Arena
    [​IMG]
    VOLT – HeidelBÄR Games
     
    Luzifer gefällt das.
  3. Marc Aurel

    Marc Aurel Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    571
    Punkte für Erfolge:
    143
    Geschlecht:
    männlich
    Also ich geh auf jeden Fall wieder hin! Bin wieder mit dem Verrückten vom letzten Jahr unterwegs und brauche nach dem einen Tag sicher erstmal wieder Wochenende :D
    Mit den Ankündigungen muss ich mich demnächst mal ernsthaft beschäftigen, aber werde bestimmt v.a. die einschlägigen Stände abklappern und mich mit vielen Polen unterhalten.

    Und irgendwo bei der Toilette ganz hinten nach Geheimtips schauen...
     
    Luzifer gefällt das.
  4. sonic_hedgehog

    sonic_hedgehog Legat Warehouse 23 Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Die Nummer könnte mich dazu überreden, mal wieder eine Spontantour nach Essen zu wagen...
     
    Luzifer gefällt das.
  5. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.311
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    118
    Wäre genial. Wir haben geplant am Freitag zu fahren, falls das für dich möglich ist.

    Kann es ansonsten sein, dass sich bei den 1400 Neuheiten weniger KRacher befinden als letztes Jahr? Dürfte ja ein stark subjektiver Eindruck sein, aber irgendwie suche ich noch die wirklichen Perlen.

    Die großen Stände abklappern ist klar. Und auch bei Petersen Games werde ich natürlich nach dem Rechten sehen wollen. Aber ansonsten sehe ich bislang sehr viel Mainstream - Familienspiele. Aber darüber hinaus?
     
  6. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.311
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    118
    Hier mal ein paar Spiele, an denen ich hängen geblieben bin. Viele Top beworbenen Spiele, lasse ich außen vor.

    • [​IMG]
    • Die "Legacy" Kampagne zu Scythe. Enthält auch neue Spielverändernde Mechanismen. Soll wohl ganz gut sein. Genauso wieder Preis. Dazu müsste ich aber auch erst mal Scythe haben...

    • [​IMG]
    • Miskatonic Unversity von Reiner Knizia. Dazu hab es einen Kickstarter. Bin auch mit einem 1$ drin und überlege noch dieses Workerplacement Spiel als Mitnahme für Essen zu holen.

    • [​IMG]
    • Gloomhaven Forgotten Circle - Die Erweiterung. Natürlich will ich hier zumindest mal einen kleinen Blick riskieren, was es damit so auf sich hat.

    • [​IMG]
    • Board & Dice hat immer wieder sehr interessante Ideen. Hier würde mich natürlich vorrangig eine deutsche VErsion von Escape Tales - The Awakening interessieren. Ein Escape Raum mit Story hat was faszinierendes. Die Boxhülle verspricht einiges.

    • [​IMG]
    • A4 Quest dürfte dem deutschen Ultraquest im Spielprinzip recht ähnlich sein. Eine Sandbox-Welt, ein Heldenbogen, ein paar Würfel, Myriaden von Monstern als Gegner, los gehts und die Welt erkunden. Einfach, aber interessant. Falls ich mal vorbei komme an deren Stand, einen Blick wert. Hat auch auf BGG einen Golden Geek Award bekommen als Print & Play Variante.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 September 2018 um 21:44 Uhr
  7. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.311
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    118
    • [​IMG]
    • Sonar. Die 4 Spieler - Familien- Variante des genialen Spiels. Es wird auch auf deutsch erscheinen. Zunächst wurde es vom Pegasus Verlag abgelehnt, weil das System nicht gut genug war. Matagot hat aber wohl ordentlich nachgearbeitet und eine bessere Version nachgelegt.

    • [​IMG]
    • Western Legends - Auch eine Sandbox Welt. Genau hab ich es noch nicht verstanden, aber man kann verschieden Wege zu Sieg gehen: Outlaw, Weg der Gerechtigkeit, Spieler... Nur was das Ziel genau ist, muss ich noch mal ergründen. Könnte mich also interessieren.


    • Brigade und Alone werden auch vor Ort vertreten sein. Oder kannst du vorab schon was dazu sagen, @Rhizom ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 September 2018 um 21:45 Uhr
  8. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.311
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    118
    Neben Discover gibt es aus dem Hause Fantasy Flight Games / Asmodee ein zweites "Unique" Spiel.
    [​IMG]

    Es ist von der Spielautorenlegende Richard Garfield. Na gut, seit Magic kamen nicht mehr die ganz großen Titel dran, aber das hat als Lebenswerk ja auch gereicht. Und nun ein neues einizigartiges Kartenspiel. Da ist der Name Programm. Jedes Deck ist einzigartig. Keine Überschneidungen! Das allein ist schon interessant. Wenn jetzt noch das Spiel dahinter etwas hat, dann könnte ich mal wieder in die Kartenspielwelt einsteigen.

    Dabei kostet ein Set 10 Euro. Es gibt KEIN Deckbuilding und es kann sofort los gehen. Balancing Probleme? Keine Ahnung... Wenn es reichtzeitig bis zur Messe erscheint, werde ich mir das auf jeden Fall ansehen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 September 2018 um 21:46 Uhr
  9. sonic_hedgehog

    sonic_hedgehog Legat Warehouse 23 Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Freitag bedeutet immer Vorbereitung, da meine Frau Urlaub einreichen muss - ich sehe mal was geht
     
  10. sonic_hedgehog

    sonic_hedgehog Legat Warehouse 23 Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Juchhu! Es lässt sich einrichten - wir sehen ins dann am Freitag in Essen. Wenn der Zug pünktlich ist sogar relativ kurz nach Hallenöffnung. @Luzifer: lass uns mal per PN gucken, ob wir noch die richtigen Telefonnummern haben
     
    Luzifer gefällt das.
  11. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.311
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    118
    Das ist hervorragend! Du hast ne PN.
    Wir sind ein wenig abhängig vom Busfahrplan. Dafür hatte da alles reibungslos geklappt. Ich hoffe, dass es wieder so gut läuft.
     
  12. Rhizom

    Rhizom Held

    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    356
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Leider nein. Beide sollten im April geliefert werden, beide sind noch immer nicht da :(

    Aber wahrscheinlich sind die sowieso früher auf der Spiel als bei mir. Grrrr!
     
  13. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.311
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    118
    Hm. Vielleicht gibt es ja diedes Jahr für jedermann was zu sehen. Falls es Promos gibt, denken wie an dich.
     
  14. Marc Aurel

    Marc Aurel Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    571
    Punkte für Erfolge:
    143
    Geschlecht:
    männlich
    So, ich habe mir alle 889 bislang gelisteten Spiele in der BGG-Vorschau mal angeschaut und mir eine Liste erstellt, was ich alles sehen möchte...ist doch erstaunlich viel bei rausgekommen :eek:

    Auf jeden Fall anschauen/ anspielen möchte ich:
    • Dawn of the Peacemakers: sieht ganz gut aus...kooperativ, Story, Kampagne, Legacy-Elementen, Würfel, Karten, nicht allzu viel Text und hoffentlich auch nicht hochkomplex
      [​IMG]
    • Junk Orbit: kleines, feines Spiel, in welchem man Teile in den Umlaufbahnen von Planeten sammelt und abliefert, dabei ein wenig an die Physik gebunden ist und das ganze auch noch in einem Pappeimer :D
      [​IMG]
    • Battlestar Galactica - Starship Battles: X-Wing lässt grüßen :)
      [​IMG]
    • Destiny Aurora - Renegades: mit Weltraumpiraten oder Gesetzeshütern sind Stationen im eigenen Schiff zu besetzen, Raumkämpfe zu bestreiten und mit einem Landungsteam Außenmissionen zu bestehen...was will der geneigte SciFi-Fan noch mehr!?
      [​IMG]
    Dann gibt's noch einige Spiele, die ich mir gerne anschauen möchte und die sich mit vielen der o.g. Titeln überschneiden:
    • Tang Garden: die Spieler bauen sich einen Zen-Garten mit zahlreichen 3D-Elementen und müssen im Einklang mit ihrer eigenen Natur sein...und der chinesische Adel kommt regelmäßig zu Besuch, um sich an dem Garten zu erfreuen...auf Kickstarter hatte ich mir das lange angeschaut und mich schließlich dagegen entschieden, nun möchte ich zumindest mal schauen
      [​IMG]
    • Scythe - Aufstand der Fenris: s. Luzifers Beitrag weiter oben
    • Forbidden Sky: auf einer mysteriösen Plattform mitten in einem Sturm müssen die Spieler kooperativ Kabel zu einer Rakete verlegen um zu fliehen
      [​IMG]
    • die Kemet-Erweiterung Seth (vielleicht gibt es ja das Grundspiel auch zu kaufen :))
    • Nemo's War: war mir bislang immer zu Euro-lastig, aber diesmal gibt es die Gelegenheit, mit der neuen Erweiterung mal draufzuschauen
      [​IMG]
    • Mournequest: kooperatives Fantasyspiel um Helden und Monster, wollte ich letztes Jahr schon sehen, aber die Jungs am Stand hatten gerade zum Feierabend eingepackt :(
      [​IMG]
     
  15. Marc Aurel

    Marc Aurel Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    571
    Punkte für Erfolge:
    143
    Geschlecht:
    männlich
    • Fireball Island: 80er-Jahre-Indiana-Jones-viel-Plastikgelände-Flair...mag ich unbedingt mal live sehen!
      [​IMG]
    • Spirit Island: brauche ich ja wohl nix mehr zu sagen...jetzt wohl auch auf deutsch!
    • Warpgate: sieht ganz gut aus, aber ich weiß nicht, ob ich noch was zwischen Xia und Fleet Commander brauche...aber gucken kostet ja nix :)
      [​IMG]
    • Mage Knight - Ultimate Collection: einmal muss man es ja angeschaut haben!
      [​IMG]
    • Skull Tales - Full Sails: beim Kickstarter nicht mitgemacht, aber mal schauen, wie es aussieht
      [​IMG]
    • Miskatonic University: s. Luzifers Beitrag weiter oben
    • Coral Islands: mit bunten Würfel Riffe in 3D bauen und mit Fischen besiedeln...sieht auf jeden Fall mal schön aus!
      [​IMG]
    • Jurassic Snack: bei Hunter&Cron gesehen und sofort verliebt, obwohl es ein Kinderspiel ist...aber mit Dinos!
      [​IMG]
    • Hellboy - Das Brettspiel: den Kickstarter ausgelassen, aber jetzt einfach mal anschauen!
    • Atlantica: Taucher anheuern, die Schätze von Atlantis heben und vor dem drohenden Sturm (=Spielende) mit dem Schiff in Sicherheit bringen :)
      [​IMG]
    • Mythos Tales: in Lovecrafts Arkham in den 1920ern gegen den Wahnsinn ermitteln...das Spielmaterial ist sehr reduziert und es geht um richtige Detektivarbeit mit Zeitungsausschnitten, Stadtplan von Arkham (!) und v.a. ohne Minis o.ä.
      [​IMG]
    • The Refuge - Terror from the Deep: ein familienfreundliches Rennen um den Schatz und als Gateway-Spiel (=zum Anfixen) für Miniaturen angepriesen
      [​IMG]
    So...das sind dann erstmal die wichtigsten Sachen...nochmal so viele gäbe es bei genug Zeit zusätzlich zu bestaunen.
    Ich fühle mich nun einigermaßen vorbereitet...eine Woche vor der Messe muss ich dann leider nochmal schauen, damit nichts Wichtiges übersehen wird.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden