1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

So war das Mittelalter-Spektakel in Angelbachtal

Dieses Thema im Forum "Wie war es auf ..." wurde erstellt von Screw, 10 August 2009.

  1. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.398
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Die Kostüme waren authentisch, das Turnier unterhaltsam, die Spielleute beschwingt, die Gaukler frech und der Met gut. Nur die Adresse war falsch, aber das konnte ein Schluchti wie ich ja nicht wissen, dass der Veranstalter es nich gebacken bekommt, auf der Website nur die Adresse der eigenen Veranstaltungshalle abzulegen, aber nicht die des Events. Zum Glück hatte ich zwei Wegbegleiter, die mich rechtzeitig auf diesen Irrtum hingewiesen haben, wodurch der Umweg nur 2 Kilometer betrug.

    So es mir die Zeit erlaubt, werde ich nächstes Jahr wieder anwesend sein, hoffentlich dann mit ein wenig Verstärkung aus unserem Reich.

    cul8r, Screw
     
  2. Eisenhand

    Eisenhand Streuner

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: So war das Mittelalter-Spektakel in Angelbachtal

    Worum geht es denn bei so etwas überhaupt?
    Ist das so etwas wie ein LARP, an dem jedermann teilhaben darf?
     
  3. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.398
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    AW: So war das Mittelalter-Spektakel in Angelbachtal

    Nein. In diesem Fall war es ein mittelalterlicher Jahrmarkt mit Ritterturnier und einer Veranschaulichung der Lebensweise verschiedener fahrender und nomadischer Völker aus der damaligen Zeit.

    Wer sich das entsprechende Album auf meinem Profil ansieht, kann sich einen Eindruck davon verschaffen.

    cul8r, Screw
     
  4. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    20.920
    Zustimmungen:
    383
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: So war das Mittelalter-Spektakel in Angelbachtal

    Noch als Ergänzung: So einen Mittelaltermarkt kann man auf keinen Fall als LARP bezeichnen, allenfalls - wenn überhaupt - noch als Reenactment, aber selbst ist grenzwertig.

    Die unterstrichenen Wörter führen zu Wikipedia-Erklärungen!

    Gruß
    Tufir
     
  5. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: So war das Mittelalter-Spektakel in Angelbachtal

    Warum verlinkst Du nicht aufs Forum -->LARP *patriotisch tut* ;)
     
  6. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    20.920
    Zustimmungen:
    383
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: So war das Mittelalter-Spektakel in Angelbachtal

    Recht hast du - und hast es ja nachgeholt! ;)
     
  7. Eisenhand

    Eisenhand Streuner

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: So war das Mittelalter-Spektakel in Angelbachtal

    Ok, danke, ich glaub ich habs begriffen^^
     
  8. Gleichgewicht

    Gleichgewicht Ältester

    Beiträge:
    3.970
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: So war das Mittelalter-Spektakel in Angelbachtal

    Danke für das Album Screw...schade, dass ich nicht kommen konnte. Nomaden und fahrende Völker ist mal was anderes, als der übliche Einheitsbrei^^
     
  9. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.398
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    AW: So war das Mittelalter-Spektakel in Angelbachtal

    Hab' von denen nur leider keine Bilder gemacht, da wir unter Zeitdruck standen. Spielleute, Met und Turnier hatten einfach Vorrang.

    cul8r, Screw
     

Diese Seite empfehlen