• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Sci-Fi / Fantasy Snowpiercer

Sameafnir

Ältester
Beiträge
5.891
Punkte
188
Nach dem gleichnamigen Film (2013, Regie Bong Joon-Ho) wird es demnächst eine TV Adaptation geben. In den Hauptrollen Jennifer Connelly und Daveed Diggs, es wird 10 Episoden in der 1. Staffel geben.

In der Serie ist die Erde nach einer Katastrophe seit sieben Jahren mit einer Eisschicht umhüllt, die ein Überleben im Freien unmöglich macht. Menschen aus allen gesellschaftlichen Klassen haben sich in einem futuristischen Zug, der den Namen Snowpiercer trägt und sich stetig fortbewegen muss, um nicht der Kälte zum Opfer zu fallen, zusammengefunden. Der Zug hat 1001 Waggons. Es gilt ein rigoroses Hierarchiedenken. Geld und Macht regieren, sorgen für Status: Die Wohlhabenden leben im vorderen Teil des Zuges und genießen sämtliche Annehmlichkeiten an Bord, während die Armen und Schwachen im hinteren Zugteil mehr schlecht als recht leben. Doch als es zu einem Vorfall kommt, proben die unteren Gesellschaftsschichten im hinteren Teil des Zuges den Aufstand.

HIer der finale Trailer dazu

Könnte vielleicht was werden. Jennifer Connelly ist jedenfalls immer sehenswert.
Wo und wann die SErie in DE gezeigt wird ist wohlnoch nicht klar, vermutlich aber Netflix.
 

Elpetteh

Krieger
Magistrat
Benutzerbetreuung
Beiträge
723
Punkte
83
Der Film war ja überraschenderweise wirklich großartig und dazu noch klasse besetzt.
Außerdem ist meine Gruppe einstimmig der Meinung, daß es ein absurdes aber geiles Setting ist. Schließlich haben wir mal etwas extrem ähnliches als Kampagne gespielt.

Mal schauen ob die Serie das toppen kann.
 

Sameafnir

Ältester
Beiträge
5.891
Punkte
188
Der Film war ja überraschenderweise wirklich großartig und dazu noch klasse besetzt.
Außerdem ist meine Gruppe einstimmig der Meinung, daß es ein absurdes aber geiles Setting ist. Schließlich haben wir mal etwas extrem ähnliches als Kampagne gespielt.

Mal schauen ob die Serie das toppen kann.
Oh danke für den Tip! Dann schaue ich mir auf alle Fälle noch den Film an vorher! :)

In diesem neuen Artikelvon gestern steht nun dass die Serie auf Netflix ab 25. Mai laufen soll in Deutschland!
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
10.840
Punkte
278
Wird mir ständig auf Netflix angeboten, hat mich bis jetzt aber nicht interessiert. Spricht mich schlicht nicht an.

@Elpetteh ... oh ... da gibt's beides? Hm ... wird wohl nix an meiner Einstellung ändern.
 

Elpetteh

Krieger
Magistrat
Benutzerbetreuung
Beiträge
723
Punkte
83
Als Serie brauche ich den ja jetzt auch nicht nochmal, aber für mich persönlich war das der beste Endzeit Film der letzten Jahre.
Zugegebenermaßen ist die Konkurrenz ja auch nicht sonderlich groß, aber das ändert nichts daran, daß ich ab jetzt alle Filme Bong Joon Ho schauen werde.
Zusätzlich mag ich französische Comics und die sind ja bekanntlich schwer umzusetzen, siehe Valerian :bad:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sameafnir

Ältester
Beiträge
5.891
Punkte
188
So, das Ende der TV-Serie war - nicht unerwartet - ein Cliffhanger, aber wenigstens einer der besseren Art. Es wird - davon kann man wohl ausgehen - eine Fortsetztung der Serie geben. Man mag es ansprechend finden oder eben auch nicht, aber in einem beengten Zug-Ambiente Action und Spannung zu erzeugen hat für mich schon seinen Reiz. Sie haben es auch gut gemacht. Meine Meinung. Die schauspielerischen Leistungen waren auch ganz ok. Bin gespannt wie / ob es weiter geht.
 
Oben Unten