• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Online Savage Worlds: Survival in der Post-Apokalypse (Drop-In/Drop-Out, Hausregeln)

Patta

Bürgertum
Beiträge
75
Punkte
18
Alter
28
Für eine Savage Worlds Runde mit einem etwas anderen Fokus suche ich noch ein paar Mitspieler:

Grundsätzlich wird via Roll20 und Teamspeak (Nur Ton, keine Webcam) in einem von den Fallout-Spielen inspirierten Setting mit einigen von mir erdachten Zusätzen gespielt. Die Spieler sind teil einer Gruppe Überlebender, die sich in einem alten, kleinen Freizeitpark niedergelassen haben. Nun gilt es, die Umgebung zu erkunden und Ressourcen und Vorräte zu beschaffen, mit denen der zu einer Siedlung umfunktionierte Park aufgebaut und erweitert werden kann. (Weitere Informationen zu den Hausregeln, die damit einhergehen findet ihr weiter unten im Post)

Die Kampagne ist so designed, dass jede Session in der Siedlung beginnt, und die Spieler sich von dort jedes mal auf's Neue entscheiden, wohin sie diesmal gehen und was sie diesmal erreichen wollen. Daher ist die Kampagne als Drop-In/Drop-Out Kampagne gedacht, und die Spieler können daher problemlos je Session durchgewechselt werden. Momentan sind wir nur 3 Spieler, die regelmäßig dabei sind, und 2 Weitere, die Interesse angemeldet haben, aber momentan keine Zeit haben. Generell würden pro Session 4 oder 5 Spieler dabei sein, und es wird natürlich durchgewechselt.

Gespielt wird für gewöhnlich unter der Woche abends. Meistens wird das sehr spontan entschieden, und dann geht es so gegen 19 Uhr los (Spielzeit für gewöhnlich ca. 3h, manchmal etwas länger, je nach dem wie gut wir voran kommen) - Bisher haben wir ca. 1x die Woche gespielt, das Ganze läuft jetzt seit ca. 6 Wochen.

Wer mitspielen will sollte bitte über 18 sein (Das hat sich für mich in der Vergangenheit einfach als gute "Grenze" erwiesen und ist wirklich nicht böse gemeint gegenüber Jüngeren, sondern einfach eine persönliche Vorliebe) und ein vernünftiges Mikrofon/Headset besitzen. Es reicht bereits ein günstiges Teil, hauptsache es gibt keine Rückkopplung (Oder, falls es Rückkopplung gibt, ist zumindest Push-To-Talk aktiviert)

Teilnahme ist "ab sofort" möglich, wer sich meldet kann also quasi direkt einen Charakter erstellen und einsteigen, es muss nicht noch auf weitere Meldungen gewartet werden o.ä. Wenn ihr noch weitere Fragen (oder Interesse) habt, meldet euch gerne bei mir.

Es gibt natürlich einige Hausregeln, die sich vom gewöhnlichen Savage Worlds unterscheiden, damit dieses Setting so funktioniert, wie es geplant ist. Alle Regeln werden im Verlaufe dieser Spielrunde getestet und sind daher Subject to Change, bisher waren jedoch nur kleinere Anpassungen nötig.

Ich werde hier nicht die Hausregeln genau auflisten, die Sachen werde ich gerne auf Anfrage verlinken/an Interessenten schicken, aber einen kleinen Ausblick auf das, was euch erwartet würde ich euch gerne geben:

Reisen
Das Reise-System ist abgewandelt worden. Es wird sich auf einer Hex-Karte bewegt, die Spielercharaktere übernehmen entweder die Rolle des Anführers, der Spähers oder des Jägers/Sammlers, womit spezielle Vorteile (Random-Encounter umgehen, Materialien finden, Nahrung finden) erreicht werden können. Random-Encounter können Feinde sein, genau so wahrscheinlich aber auch gefundene Gegenstände oder Hindernisse. Die Spieler finden nennenswerte Locations auf der Weltkarte, die dann je nach Location mit einer eigenen Roll20-Map oder via "Theater of Mind" die Location genauer untersucht.

Waffen und Ausrüstung
Die Ausrüstungsliste wurde an Gegenstände aus den Fallout-Spielen angepasst (insbesondere die Waffen), manche Dinge funktionieren exakt so wie in den Videospielen (Drogen haben z.B. eine simple 10%-Chance pro Einnahme, süchtig zu machen). Gewicht ist sehr wichtig, der Charakterbogen in Roll20 kümmert sich da aber um das Meiste

Spielercharaktere
Spieler können Menschen, Ghule oder Supermutanten spielen, und es wird durchaus Wert auf Charakter-Interaktionen, Handicaps usw. gelegt. Die Charaktererstellung sollte komplett machbar sein, ohne das Regelwerk zu besitzen.

Erfahrungspunkte
Zu Beginn einer Session legt die Gruppe gemeinsam ein Ziel fest. Wird dieses Ziel erreicht, erhalten die teilnehmenden Charaktere am Ende Erfahrung. Natürlich gehen die Erfahrungspunkt-Werte der Charaktere auseinander, da nicht jeder Charakter an jeder Runde teilnimmt. Es gibt aber Möglichkeiten, aufzuholen, damit die Lücken nicht zu groß werden. Solche Lücken sind in Savage Worlds aber auch generell weniger ein Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:

Patta

Bürgertum
Beiträge
75
Punkte
18
Alter
28
Nachdem eine Zeit lang keine Plätze frei waren, hätte ich jetzt wieder für 1-2 Leute die Möglichkeit, hier mitzumachen, wenn ihr mal eine etwas "untypischere" und etwas mehr an Videospiele angelehnte Kampagne (die aber natürlich trotzdem noch Platz für Rollenspiel-Momente bietet) auprobieren wollt :D
 

Burnt Ashez

Anwartschaft
Beiträge
2
Punkte
1
Alter
30
Hallo erstmal!
Ich weiss nicht wie es bei euch momentan aussieht, aber wenn noch Platz da ist, ich und 1-2 Freunde (kein muss) würden sich gerne der Runde anschließen.

Wir haben vor einiger Zeit WH40k: Deatchwatch mit mir als Spielleiter gespielt. Jedoch hat sich unsere Gruppe mehr oder weniger aufgelöst, und mit 2 Spielern ist es einfach nicht so spaßig.
Sollte also noch Interesse bestehen, wir würden uns freuen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Patta

Bürgertum
Beiträge
75
Punkte
18
Alter
28
Moin! Also momentan ist die gesamte Runde leider etwas ins Stocken geraten, vor Allem da ich wenig Zeit hatte, mich um sie zu kümmern. Ich will aber mal schauen, dass ich sie wieder in Gang kriege. Wenn das klappt, ist bestimmt auch noch Platz da (ist ja schließlich auf eine größere Spielerzahl und wechselnde Mitspieler ausgelegt) - Ich melde mich auf jeden Fall so in ~2 oder 3 Wochen noch mal, dann kann ich zumindest sagen, ob das wieder in Schwung kommt oder nicht. Solltet ihr bis dahin dann noch nix gefunden haben, können wir uns gerne mal unterhalten und bekommen sicherlich auch alle 3 unter, aber das klären wir am Besten auch einfach dann.
 

Burnt Ashez

Anwartschaft
Beiträge
2
Punkte
1
Alter
30
Das wäre top!
Ich muss aber dazu sagen, dass wir ziemliche Anfänger sind.
Wir würden aber natürlich unser Bestes geben gut vorbereitet in das Spiel zu starten.
Wenn auf deiner Seite alles geklärt ist, musst du nur noch bescheid geben, welches Material wir benötigen.
 
Oben Unten