1. RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu DSA, Shadowrun, (A)D&D, Degenesis und noch vielen anderen Systemen.

    Darüber hinaus haben wir eine sehr aktive Community zu Brettspielen aller Art.
  2. Enge Gassen, durch die viele Leute schlendern, hasten oder flanieren. Schaufenster, welche die unterschiedlichsten Waren anpreisen. Kleine und große Geschäfte, alte und neue. Im Geschäftsbezirk ist immer etwas los. Hier bieten die Bürger Delazarias die unterschiedlichsten Waren und Dienstleistungen an. Die Schmiede für das klassische Schwert findet sich hier genauso wie der Büchsenmacher für hochmoderne Schusswaffen. Dazu viele andere Geschäfte, die Kleidung, Kräuter und sogar feine Schokolade anbieten und nur darauf warten, von neugierigen Besuchern entdeckt zu werden. Natürlich findet sich hier auch das ein oder andere Gasthaus, in dem getrunken, gegessen und geredet wird.

Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

Dieses Thema im Forum "Geschäftsbezirk" wurde erstellt von Jora, 27 Januar 2012.

  1. Jora

    Jora Bürger

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Zwischen den anderen Geschäftshäusern, Läden und Werkstätten steht ein ehr schlichter Bau. Zur Straßenseite hin öffnet sich eine große Doppeltür. Hohe, leicht gothische Fenster lassen viel Licht in den Innenraum, welches drinnen unzählige Regale erhellt, vollgepackt mit Büchern, Artefakten, Technologischen Geräten und wunderlichen Dingen. Der Raum öffnet sich in der Mitte zu einem zweiten Stockwerk, umlaufen von einem Balkon. Oben das selbe Bild wie unten. Regale, Vitrinen und große Tische, bestellt mit verschiedensten Dingen.

    Am Ende des Raumes befindet sich ein etwa kniehoher, sehr breiter Tisch, an dem auf einem Sitzkissen eine durchaus verwunderliche Gestalt sitzt und offenbar wichtige Notizen macht.

    Ihre Haut ist blass, fast komplett weiß, ein krasser Kontrast zu ihren schwarzen Haaren, welche von einem Band zusammengehalten werden, das ebenso blutrot ist, wie ihre Tätowierungen im Gesicht. Aus dem weißen Antlitz stechen goldgelbe Augen hervor, die konzentriert Listen überfliegen und Notizen durchsuchen.

    Die Person trägt eine untypische Kleidung, welche entfernt an eine Ritterrüstung erinnert, jedoch moderner ausgefallen ist. Goldene, einfache Muster schmücken die Panzerplatten und runden das schlichte, aber seriöse Bild ab.

    Es ist Ordensschwester Allitura, welche hier gerade ihre Bestandslisten durchgeht und Bestellungen und Verkäufe besieht. Dies ist ihr Geschäft, ihre Wohnung und ihre Arbeitsstelle. Hier im "Sanktum" unterrichtet sie ebenfalls Meditations- und Selbstverteidigungstechniken.

    Begleitet von Retrorockmusik durchschreitet Allitura ihren Laden, sucht und notiert, notiert und sucht, schafft Ordnung und Sauberkeit, wie jeden Morgen.
     
  2. Sayjian

    Sayjian Streuner

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sanktum- Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Die Tür des Ladens öffnet sich.
    Ein gutaussehender Mann, mit etwar brustlangen blonden Haaren betritt den schlichten, voll gepackten Laden und ruft:"Hallo, ist Jemand da?"
     
  3. Jora

    Jora Bürger

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Sanktum- Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Jemand betrat den Laden. Wer es genau war kann Allitura nicht feststellen, das Licht fällt durch die Fenster herein und blendet sie.

    " Anwesend! Was kann ich für sie tun ? " antwortet sie auf den Ruf der Person und steht auf.
     
  4. Sayjian

    Sayjian Streuner

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sanktum- Anderweltliches, Antikes und Literatur

    "Hallo , ich bin immer auf der suche nach magischen Artefakten und Zauberbüchern, ihr habt nich zufällig solche Dinge im Sortiment? Ach wie unhöflich von mir mein Name ist Pedder Berens, ich bin Elementarist.
    Und ihr seid.......?
     
  5. Tufir

    Tufir Avenger Magistrat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    15.383
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Sanktum- Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Direkt hinter dem gutaussehenden Mann betritt eine Gestalt in der roten Robe eines Konsuls den neuen Laden und beginnt stumm, sich umzusehen!
     
  6. Sayjian

    Sayjian Streuner

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sanktum- Anderweltliches, Antikes und Literatur

    "Um Hesindes Willen haben sie mich aber erschreckt." Pedder nimt einen Schluck aus seinem Wasserschlauch und dem Geruch nach als der das Behältnis öffnet war da kein Wasser drin. Nach einem großen Schluck aus seinem Wasserschlach sagte er:"Das können sie doch nicht machen! Mir währe fast mein Stock aus der Hand gefallen."
     
  7. Tufir

    Tufir Avenger Magistrat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    15.383
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Sanktum- Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Der Konsul dreht sich um und zieht fragend die linke Augenbraue nach oben. Das oO Meinen Sie mich? Oo spricht er aber nicht aus!
     
  8. Sayjian

    Sayjian Streuner

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sanktum- Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Der Magier in der grünen Robe verzog auf einmal das Gesicht als er sich zu der Gestallt wante:"Herr Konsul ich wusste nicht das Sie es sind, tut mir leid das ich so unhöflich war."
     
  9. Tufir

    Tufir Avenger Magistrat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    15.383
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Sanktum- Anderweltliches, Antikes und Literatur

    "Nichtigkeit!" murmelt der Konsul kaum verständlich in seinen Bart und wendet sich wieder dem Angebot des Ladens zu. Offensichtlich ist er momentan nicht in der Laune, sich zu unterhalten!
     
  10. Sayjian

    Sayjian Streuner

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sanktum- Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Erleichtert wand sich der Magier wieder der bleichen Verkäferin zu.
     
  11. Jora

    Jora Bürger

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Allitura weist auf die Regale und antwortet den Herrn in grün.

    "Magische Artefakte, Zauberspruchrollen, Bücher sind oben links, Regal sechzehn bis einundzwanzig. Ihr könnt mich Schwester Allitura nennen."

    Daraufhin wendet sie sich dem rot bekleideten Neuankömmling zu.

    "Wie kann ich euch behilflich sein ?" Fragt sie ihn und legt die Hände geduldig ineinander.
     
  12. Tufir

    Tufir Avenger Magistrat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    15.383
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Der Konsul hört die freundliche Frage und wendet sich lächelnd der Verkäuferin zu. Ihr etwas seltsam anmutendes Äußeres stört ihn nicht, hat er doch in den letzten Tagen und Wochen sehr viel Seltsames in Delazaria gesehen, was ihn sehr erfreute, da die Stadt offensichtlich an Beliebtheit gewonnen hat. "Seid ihr die Besitzerin?" fragt er langsam in der Hoffnung, dass seine Sprache verstanden wird. "Falls ja, seid ihr im Besitz von Material über die "Größen Alten"?
     
  13. Sayjian

    Sayjian Streuner

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

    "Vielen dank Schwester." Der Magus begann gleich die Regale nach einem Buch zu durchforsten.
     
  14. Jora

    Jora Bürger

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Allitura verneigt sich höflich und antwortet dem Herrn in Rot.
    "In der Tat, mir gehört dieses Geschäft. Wenn ihr mir spezifizieren könntet, was genau ihr an Material sucht, könntet ihr das Glück haben und fündig werden. Ich selbst weis bedauerlicherweise nicht wovon ihr sprecht, "Die Großen Alten" sind mit leider nicht bekannt, aber ich habe einige Schriftstücke, Artefakte oder andere Gegenstände von denen ich nicht weis, was sie bewirken. Aber lasst mich eben sehen, vielleicht habe ich etwas in meinen Unterlagen. "

    Mit diesen Worten wendet sie sich wieder ihrem niedrigen Tisch zu und beginnt zu suchen. " Stört euch nicht an mir, seht euch nur um. Bücher sind größtenteils oben. Die Regale sind nummeriert, und Listen hängen aus."
     
  15. Sayjian

    Sayjian Streuner

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Der Magier kommt stralend zu dem Tisch wo die bleiche jedoch hübsche Frau gerade Schriftstücke durchsucht und fragt:"Liebste Schwester."
    Wenn er was von der Elfischen Seite ausser seinen spitzen Ohren geerbt hat ist es die betörende Art seines Volkes."Ich bin fündig geworden ich habe ein Buch das mich sehr interessiert, was soll es kosten?.
    Er helt ihr das buch mit dem Namen."Heiliges Testament des Borbarad."
     
  16. Jora

    Jora Bürger

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

    "Einen Moment, ich sehe eben nach", antwortet Allitura, greift blind zu einem Ordner neben ihr, schlägt ihn auf und blättert darin herum.
    "Hl. Test. d. Boro. Ihr habt wohl die alte Auflage gegriffen. Die ist ein wenig abgewetzt, aber nicht so schlimm, als das es unleserlich wäre. Fünfzehn weil es ein Mängelexemplar ist", meint sie und blättert weiter in ihren Akten.

    " Wie es aussieht habe ich kein Material über die großen Alten vorrätig, oder zumindest ist es nicht als das solche gekennzeichnet. Aber seht euch oben links um, auf und in den Kommoden findet ihr alles, was ich nicht klassifizieren konnte. " richtet sie ihr Wort wieder an den Herrn in rot, ohne dabei aufzusehen.
     
  17. Sayjian

    Sayjian Streuner

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

    "Fünfzehn was Goldstückeß"
     
  18. Tufir

    Tufir Avenger Magistrat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    15.383
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Tufir nickt der Dame lächelnd zu und schaut sich weiter um!
     
  19. Sayjian

    Sayjian Streuner

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

    Der Magus kann sich eigenlich schon denken das es keine Silberstücke sein können da das Buch eine der Orginalfassungen sein muss und legt der hüschen Dame 15 Goldstücke vor die Nase und geht zu frieden wieder nach drausen.
     
  20. Jora

    Jora Bürger

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Sanktum - Anderweltliches, Antikes und Literatur

    " Nun, es ist ein handgeschriebenes Exemplar. weniger kann ich leider nicht dafür verlangen. Wollt ihr eine Tasche oder geh- ... ", doch der grün gekleidete Mann ist schon nach draußen verschwunden.

    Als sie das Geld in ihrer Kasse verstaute, wunderte sie sich über die seltsame Währung. Gold, das war ungewohnt. Aber schön anzusehen war es.

    Als sie sich nach dem in rot gekleideten Alten sieht, stellt sie fest, das er oben warscheinlich Unordnung schafft. Also rafft sie sich dazu auf, ihm bei seiner Suche unter die Arme zu greifen.

    " Kann ich etwas für euch tun oder kommt ihr zu recht?" fragt sie ihn und legt die Hände ineinander.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden