• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Gegenstand/Handwerk Shadowrun Run&Gun das neue Arsenal ??

Sabretooth

Eingesessen
Beiträge
189
Punkte
18
Alter
43
Ersetzt das R&G das doch in die Jahre gekommene Arsenal ?

Nah- und Fernkampfwaffen, Panzerungen, Gear, sowie Abhandlungen über taktisches Vorgehen von Gruppen und die verschiedenen Nahkampfstile samt deren Manöver sind enthalten.

Allerdings fehlen Fahrzeuge und Drohnen.
 

Elric

Heldenhaft
Beiträge
1.096
Punkte
58
Kann man so sagen....
Ich denke, es kommt für SR5 noch ein extra Rigger-Buch raus (gabs ja afaik nicht für SR4). Da sind dann nochmal Drohnen und Fahrzeuge drin.

Im deutschen Schattenhandbuch waren zumindest schonmal einige deutsche Autos drin.
 

Sabretooth

Eingesessen
Beiträge
189
Punkte
18
Alter
43
Ja richtig, aber die Autos aus dem Schattenhandbuch waren nicht soooo nach meinem Geschmack (das kriegen die sicher noch deutlich stylischer hin) muss ich ganz ehrlich sagen. Denke auch, dass sie den Rest der Fahrzeuge mit den Drohnen zusammen packen, dann müssen sie den Regelteil zu den Modifikationen auch nur einmal abtippen ;-).

Das Run&Gun is GENIAL. Man kann jetzt über Custom Fit (Stack) mehrere Lagen Panzerung OHNE Encumbrance miteinander kombinieren. Halt nicht mit vollen Werten, aber immerhin. Ich denke, Second Skin wird da durchaus populär werden ;-). Grad auch für Chars mit nicht so hoher Stärke ist das nicht schlecht, dass man trotzdem einen soliden Grundwert haben kann. Helm, Schild und die Secure Tech Ergänzungen gehen in Ermangelung von Muskeln ja trotzdem weiterhin nicht.
Man kann jetzt generell MEHR Panzerung haben, aber es gibt auch Waffen, die mit APDS Munition 10 oder mehr vom Gesamtwert wieder abziehen. Auch das GelPacks jetzt zwar +2 Armor geben, ohne einen Slot zu verbrauchen, dafür aber auch die Wahrscheinlichkeit des Umfallens erhöhen, finde ich sehr gut gelöst.

Die Verfügbarkeiten wurden überarbeitet und sind in meinen Augen deutlich besser abgestimmt - manche Sachen gab es früher eben deutlich zu leicht. Nur dass Kleidung mit Ruthenium Polymer als Standard Ausrüstung ohne Einschränkung zu haben ist und die Modifikation 16F hat, find ich n bisschen komisch, aber gut.

Auch die Anfertigung aus dem Verbundstoff, der die verfügbaren Slots mit dem Faktor 1,5 multipliziert ist sehr gut, kostet aber auch das doppelte (und für Trolle dann das Vierfache ... ;-)).

Und die Aufwertung Pulse Weave, welche schwachbrüstige Chars davor schützt, von NK - Monstern direkt zu Brei gehauen zu werden (-5 Würfel auf den NK Pool bei aktiviertem WiFi sind halt schon gut) ist in Verbindung mit ihrem Bruder Shock Weave für Nicht-Kämpfer durchaus überlegenswert.
 

Elric

Heldenhaft
Beiträge
1.096
Punkte
58
Also das englische Run&Gun ist genauso wie das Street Grimoire (Magiebuch) ziemlich umstritten in der SR-Gemeinde, weil es schlecht gebalanced ist.
Wenn die deutsche Version rauskommt, wird Pegasus da einiges dran gedreht haben, damit es spielbarer wird.
 

Sabretooth

Eingesessen
Beiträge
189
Punkte
18
Alter
43
Echt? Das 5th Edi Magiebuch gibt es auch schon?

Na ich hoffe mal nicht, dass die in der Übersetzung vom englischen Original abweichen. Regelanpassende Besserwisser kann ich nicht gebrauchen.

Was soll denn da schlecht gebalanced sein? Ich bin froh, dass ich als Nicht-Sam/Nicht-Rigger auch mal Geld ausgeben kann und es mir auch noch was bringt!

Bei Magie haben sie wohl mit ein paar der exotischeren Power Gamer Traditionen aufgeräumt, was mich persönlich richtig freut. In Verbindung mit den Limits verhindert das gamebreakende Extrembuilds und schafft ausgeglichene Charaktere, die schön zu spielen sind und nicht nur alles wegwürfeln.
 

Elric

Heldenhaft
Beiträge
1.096
Punkte
58
Also der Magieband wurde anscheinend richtig verrissen (kann ich schlecht beurteilen, weil ich noch nie nen Magier gespielt habe).

Das Problem bei den englischen Schreiberlingen:
Sie schmeissen ungetestete Produkte auf den Markt und reichen dann "Updates" per Pdf nach....
Das mag die US-SR-Gemeinde nicht so wirklich.
 

Sabretooth

Eingesessen
Beiträge
189
Punkte
18
Alter
43
Naja, hab gestern mal ein bisschen gegoogelt, was sie über den Magieband so schreiben.

Es gibt weniger Traditionen als bisher und die Möglichkeiten, eigene Traditionen und Spells zu kreiren sind wohl weggefallen. Das stört natürlich die Powergamer.

Dafür sind viele alte Sprüche zurückgekehrt und für Adepten wurden die Wege mit ins Magiebuch integriert, was als sehr positiv empfunden wird.

Wie immer kann man es denke ich nicht allen Recht machen.
 

Elric

Heldenhaft
Beiträge
1.096
Punkte
58
Meine Meinung:
Einfach mal abwarten, was Pegasus daraus macht.
Dauert zwar noch was, aber dafür hat man dann die Version 2.0....
 

Sabretooth

Eingesessen
Beiträge
189
Punkte
18
Alter
43
Sagt mal, die Rüstungen, welche Custom Fit (Stack) sind, zählen doch nicht gegen Encumbrance, weil sie ja nicht extra sind, sondern zu einem Teil der Primärrüstung werden, oder ???
 

Elric

Heldenhaft
Beiträge
1.096
Punkte
58
Wir spielen nicht mit Behinderungs-Regeln, sorry....
Bei uns wird das mit gesundem Menschenverstand abgehandelt.
 

Sabretooth

Eingesessen
Beiträge
189
Punkte
18
Alter
43
Nachdem der Chummer es praktischerweise automatisch ausrechnet, nutzen wir es, auch weil dann keinerlei Gefahr besteht, dass einer der etwas kräftigereren Charaktere versucht, eine Atombombe zu fangen ;-)

Bei meinen zwei Stärkepunkten ist eh bei ballistischer Maske und Forearm Guards Schluß ;-) ... Scho bissle schad, weil ne Second Skin unter der gepanzerten Businesskleidung hätts mir schon angetan ... aber mei, irgendwas is ja immer.
 
Oben Unten