• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Regelfrage zu RuneQuest von 1991

LordahnDarg

Bürgertum
Beiträge
20
Punkte
3
Alter
39
Hallo,

ich habe eine Regelfrage zu RuneQuest von 1991. In den Büchern wird öfters der Zauber "Tempern von (Metall)" z.B. Tempern von Eisen erwähnt. Dieser Zauber wird wohl unter anderem bei Glorantha benötigt um Waffen her zu stellen.
Leider konnte ich in meinen Büchern (Grundregelwerk, Glorantha Kultbuch, Apfelallee) den Zauber nicht finden. Ich bin mir auch nicht sicher, ob dies der selbe Zauber ist wie "Erhitzen von (Metall)", welchen auch an einigen Stellen erwähnt wird,
dessen Regeln ich aber ebenso nicht finden konnte.
Kann mir jemand weiterhelfen? In welchem Buch finden sich die Zauber? Sind sie wohl möglich nur in den englischen Büchern? Kann mir jemand die Regeln dazu nennen?

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.

PS: Wer weitere Regelfragen zum alten RuneQuest von 1991 hat, gerne auch hier drunter posten.
 

PZII

Auf Abenteuer
Beiträge
382
Punkte
48
Alter
52
hi,
hättest Du die Übersetzung des Spruch in English?
habe gerade das Englische Buch hier sowie die neue Form " Mythras " die ich zur zeit leite.
Wenn nicht auch gut, ich versuch es mal zu finden, wenn ich kann......

Könnte es sich um den " Spell - Form/Set " im Englischen handeln?
 

LordahnDarg

Bürgertum
Beiträge
20
Punkte
3
Alter
39
Leider weiß ich den original englischen Namen nicht. Könnte natürlich sein dass es Form/Set ist. Ich weiß, dass er bei den allgmein göttlichen Zaubern von Yelm (oder Yelmalio) aufgelistet ist. Aber ohne regeln leider.
Schon mal danke für die Hilfe :)
 

PZII

Auf Abenteuer
Beiträge
382
Punkte
48
Alter
52
Passt.
Bin dran....such nur wie ich Dir die Englische Version zulassen kann......
Moment....
 

PZII

Auf Abenteuer
Beiträge
382
Punkte
48
Alter
52
ok, wie ist es damit....
kommt zwar aus dem Neuen " Mythras " ist aber auch das Neue RQ , frage mich nicht warum oder wieso....
Das ist aus " Mythras":
Spell-Sculpt:
Sculpt (Substance) Concentration, Resist (Special) Sculpt enables a sorcerer to mould the form of a particular substance, shaping it to his will. Each variant of the spell affects a specific type of substance, which can be fairly inclusive, for instance sand, stone, water, metal, and so on. The sorcerer can sculpt a volume or object with a maximum SIZ of three times the spell’s Intensity. Insubstantial substances such as smoke, shadows or mist are instead measured in terms of cubic metres equal to the spell’s Intensity. Concentration is only required to actively shape the substance, the spell maintaining the new form until the next change the sorcerer wishes to make. At the conclusion of the spell the substance will retain its final form, provided the material is rigid. For instance a hole opened in a wall would remain, but a statue moulded out of water would collapse. Although sculpt can create any form imaginable, the actual artistic value or architectural strength of the new shape is limited by the appropriate Craft or Engineering skill; thus a sorcerer who tried to repair the hull of a ship with this spell would only be as effective as his Craft (Carpentry), albeit he’d need no tools, and could perform the task in mere moments. If the targeted object is carried or worn by a living creature, then they may resist the spell with Endurance. Whilst the spell can be used to discommode/break such objects, their manipulation cannot be used to directly inflict harm on the creature (see Shrink, opposite). Exotic versions of this spell can be used on living substances, provided the spell can affect the entire plant or creature. Unwilling targets may attempt to resist. No damage is inflicted on those that fail, but their physique and appearance may be warped as the sorcerer desires.

Der aus "Legend" auch ein RQ Ableger....
Spell - Form/Set:

Form/Set (Substance) Autonomous, Resist (Resilience) There are many Form/Set spells in existence, each one controlling a general type of substance. The categories are broadly based upon form and material, for example; gases, liquids, earth and stone, metal, wood, flames, darkness, ice, flesh and bone and so on. The spell affects up to three points of SIZ (or one cubic metre of an ethereal/gaseous substance) per 10% of the caster’s Sorcery (Grimoire) skill. For the duration of the spell, the affected material can be formed into whatever shape the sorcerer desires; although complex configurations require an appropriate craft skill and several rounds of concentration to mould. Assuming the material is solid, the substance retains its shape at the end of the spell. More mutable substances like water immediately flow back to their natural form. This spell can also be used to mend damage done to an object. The sorcerer must be able to affect the entire object and must succeed at an appropriate Craft test; but if successful he will restore the full Hit Points to an item. Normally this spell is only employed on inanimate substances. However, if used against a living or animate creature, the spell must be able to affect the entire target and the target receives an opposed Resilience roll to resist. No damage is inflicted on those that fail but their appearance and outward physique may be warped as desired.

RQ 3 Seite 77 Englische Version
Mythras Seite 173
Legend Seite 201
Hoffe das hilft Dir.
 

LordahnDarg

Bürgertum
Beiträge
20
Punkte
3
Alter
39
RQ 3 Seite 77 Englische Version
Mythras Seite 173
Legend Seite 201
Hoffe das hilft Dir.
TOP. Vielen Dank. Schau ich nachher gleich mal nach.
Welche Version von Mythras? Ich hab die deutsche 1.3 Version.
Welches Kapitel ist das im RQ Buch? Damit ich im deutschen noch mal nachsehen kann.
 

PZII

Auf Abenteuer
Beiträge
382
Punkte
48
Alter
52
Mythras Revision 3 vom Okt 2018
RQ 3 Seite 77 unter " Sorcery "
 

LordahnDarg

Bürgertum
Beiträge
20
Punkte
3
Alter
39
Also hab mir das nun noch mal genau angesehen und festgestellt, dass dies wohl doch ein anderer Zauber ist.
Der genannte ist auch im deutschen Grundbuch 1zu1 zum englischen drinne. Der den ich suche ist aber laut Kultbuch ein spezieller göttlicher Zauber, keine Zauberei und in Einführung in Glorantha steht, dass der Zauber wohl nur aug Metalle wirkt und nicht wie "Formen von (Substanz)" auf alle möglichen Stoffe.
 

PZII

Auf Abenteuer
Beiträge
382
Punkte
48
Alter
52
sorry, aber mit Welten Bücher , kann ich Dir leider nicht helfen.
Ich werde mal sehen ob ich Hilfe in einer Discordgruppe bekomme, kenn da jemanden.
Ich melde mich noch mal.

Schau doch mal ob es das hier ist ????

Looks like the new RQ has it in the Red Book of Magic.
Heat Metal
Variable
Touch, Temporal, Passive
This spell causes one ENC of metal to heat up and become malleable. It takes about a minute for the metal to become red hot; if the metal is worn or held, it does 1D6 damage per round to that location. Each point of the spell increases the intensity of heat by one level:

1 Point: Too hot to hold.
2 Points: Tin melts.
3 Points: Lead becomes soft.
4 Points: Lead melts.
5 Points: Copper, gold, silver, aluminum, bronze, and iron become soft for hammering and smithing.
6 Points: Copper, gold, silver, aluminum, bronze, and iron melt.
 
Zuletzt bearbeitet:

LordahnDarg

Bürgertum
Beiträge
20
Punkte
3
Alter
39
sorry, aber mit Welten Bücher , kann ich Dir leider nicht helfen.
Ich werde mal sehen ob ich Hilfe in einer Discordgruppe bekomme, kenn da jemanden.
Ich melde mich noch mal.

Schau doch mal ob es das hier ist ????

Looks like the new RQ has it in the Red Book of Magic.
Heat Metal
Variable
Touch, Temporal, Passive
This spell causes one ENC of metal to heat up and become malleable. It takes about a minute for the metal to become red hot; if the metal is worn or held, it does 1D6 damage per round to that location. Each point of the spell increases the intensity of heat by one level:

1 Point: Too hot to hold.
2 Points: Tin melts.
3 Points: Lead becomes soft.
4 Points: Lead melts.
5 Points: Copper, gold, silver, aluminum, bronze, and iron become soft for hammering and smithing.
6 Points: Copper, gold, silver, aluminum, bronze, and iron melt.
Ja, das ist der Erhitzen von Metall. Schon mal danke dafür. Den hatte mein früherer GM irgendwo mal her gehabt, aber ich konnte ihn nicht finden. Das hilft mir schon mal weiter.
Leider weiß ich nicht, ob dass auch der selbe ist, wie der Tempern von (Metall). Weil letzterer wohl benötigt wird um Waffen her zu stellen, die auch Geistern und so schaden können.
 

PZII

Auf Abenteuer
Beiträge
382
Punkte
48
Alter
52
Kannst Du mir vielleicht noch ne Hilfe geben, wo der Spruch herkommen könnte........
z.b. Welches Kult Buch aus der Reihe / Welt?
 

LordahnDarg

Bürgertum
Beiträge
20
Punkte
3
Alter
39
Also er stand bei den speziellen göttlichen Zaubern bei Yelm dabei. Im Kultbuch aus der deutschen Box. Da war er aber nur aufgelistet ohne irgendwelche Beschreibung. Im "Einführung in Glorantha", dass ist so ein kleines Heft aus der selben Box, steht unter dem Abschnitt Runenmetalle, ein kleiner Text, dass der Zauber benötigt wird um Eisenwaffen her zu stellen, weil Glorantha normal nur Bronze als Material für Rüstungen und Waffen kennt.
Gab noch irgendwo eine Erwähnung von dem Zauber wo es um die Herstellung von verzauberten Waffen ging. Ich glaube bei Magiepunkte Matrix oder der Magischen Fertigkeit "Verzauberung." Aber das weiß ich gerade leider nicht so genau.
 

PZII

Auf Abenteuer
Beiträge
382
Punkte
48
Alter
52
Ok,
wie es aussieht gibt es wohl keinen Spruch.....
" The section on Iron & Rune Metal covers it's benefits (armor, etc...) and talks about how some elder races are vulnerable to iron (standard RQ thing). It does not call out hurting ghosts or spirits."
" under Yelm, and there's only 3 spells: Bless Worshiper, Fight Disease, and Sunripen. None of those are about metal."
Es könnte sein das das nur altes Wissen ist, und nur zur Geschichte passen soll. ( Aber das ist nur was ich aus der Info mache / mir denke )
Aber ich / wir suchen noch weiter.
Haben sogar die Alte Box gefunden , oder besser das Bild.

Neue Info:
schau Dir das mal an:
"In RQG, the ability seems to have been wrapped into the Rune spell Enchant (metal).
Enchant (metal)
Rune varies depending on metal
1 Point
Enchantment, Ritual
This ritual must be performed over the specific Rune metal it is designed for. Rune metals are described in greater detail in the RuneQuest Gamemaster’s Guide. One point of POW is sacrificed for each 10 ENC (or fraction thereof ) of the metal enchanted. The metal should be forged (with the relevant Craft skill roll) into the desired form before this spell is cast, for reforging enchanted metal always cancels the enchantment. The metal always gains hit points or armor points equal to those of bronze (except in the case of iron, which are half again as many as bronze), and may gain other special abilities, depending on the metal.
If an enchanted item is broken, it may be fixed with the Repair spell, or reforged. In either case the enchantment is lost, and the item must be reenchanted."
 
Zuletzt bearbeitet:

LordahnDarg

Bürgertum
Beiträge
20
Punkte
3
Alter
39
BINGO!! Das ist er. VIELEN DANK. Du hast keine Ahnunung wie lange ich den schon gesucht habe. Ich frag mich nur, warum er in den alten Büchern mehrfach erwähnt wird, aber nirgendswo zu finden ist.
Aber egal, hauptsache ich hab nun die Regeln dafür. Ich freu mich :clapping:
 
Oben Unten