1. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Quarantänestation

Dieses Thema im Forum "Kranken- & Siechenhaus" wurde erstellt von pCyDoc, 27 Februar 2013.

  1. pCyDoc

    pCyDoc Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Der Arzt, welcher alle Beteiligten hereingeführt hat, teilt diese auch organisatorisch im Raum auf. Schließlich soll ja niemand dem anderen im Wege stehen. Außerdem spricht er kurz mit einer Schwester und lässt sofort ein zweites Bett bereit machen. "Es scheint, wir haben einen weiteren Faktor hinzubekommen, bitte machen sie die Tür frei."

    Kurz danach tragen drei Pfleger den bewusstlosen und halb transformierten Ratte herein und legen ihn auf das freie Bett. "Laut Angaben eines gewissen Amra Asam ist dieser Patient möglicherweise indirekt für den Zustand der Patientin Shadow verantwortlich."
     
  2. Shadow

    Shadow Held Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Quarantänestation

    Scapa trägt eine Klapperrüstung? Das passt gar nicht zu ihm. Ob er auch ein Opfer ist? Sind sie beide hier gefangen?
    Wenigstens fühlt sich seine Hand an wie immer. Könnte sie ihn nur sehen! Doch ihre Augen bleiben geschlossen. Nur ein leichtes Zucken mit den Fingern ist wahrzunehmen. Immerhin - ein Fortschritt.
    Bald wird sie wieder zu Kräften kommen und sich an dem Schuldigen rächen.
    Als das Wort "Ratte" hört, wird ihr übel.
     
  3. Scapa

    Scapa Abenteurer

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    "Irgendwie Zweifel ich daran das wir was auf die Aussagen von dem Kater geben können, aber in der Not frisst der Teufel ja bekanntlich Fliegen. Aber sagt mal, was ist denn mit dem passiert? Er sieht aus wie... als hätte man ihn heftig mit etwas Pelzigem zusammenstoßen lassen... Und dann die Teile falsch angenäht... Was soll er denn getan haben das es Shadow so ergeht?" kaum merklich zeigt sein Gesicht Überraschung Ein kurzes Zucken... Scapa legt seine Hand behutsam auf die von Shadow. Er beugt sich zu ihrem Ohr hinunter und flüstert ihr zu "Keine Sorge wir finden schon raus was dir fehlt... Wenns sein muss hol ich Dragon, dann macht er den Doktoren Feuer unterm Hintern... Ich hoffe du hörst mich, denn wen du schlafen würdest käme ich mir gerade ziemlich doof vor."
     
  4. Ancoron

    Ancoron Held

    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Quarantänestation

    Mit einem lauten "Poff" sitzt Krah auch auf Scapa's Schulter; merkwürdig, zweigeteillt war der Rabe unter eigener Verantwortung noch nie.
    Es muß wohl am Frieden seines neuen Domiziels liegen, das sich der ehemalige erste Patriarch auf mehrere Probleme der Stadt konzentriert.
    Der Rabe klettert quf eine bequeme Position auf der merkwürdigen Rüstung, nah an Scapa's Ohr und fängt krächzend zu flüsternd an.
    "Halte sie, rede mit ihr, sie hört dich - und reagiert auf dich! Der Rest hier ist nur Humbug! Hilf ihr ....Jetzt!"
    Und mit dem letzten Wort löst sich die Erscheinung des Raben in eine schwraze Wolke auf. Zu viel Anstrengung für den Herrn de Raben.
     
  5. Shadow

    Shadow Held Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Quarantänestation

    Ob ihr etwas fehlt oder ob sie etwas zu viel hat, ist Shadow selbst noch nicht ganz klar. Eines weiß sie jedoch gewiss: In ihrer Nähe befindet sich mindestens eine Ratte zu viel.
    Nun beginnt sie mit beiden Händen leicht zu zucken, danach verharrt sie, als müsste sie sich von einer großen Anstrengung erholen.
     
  6. Scapa

    Scapa Abenteurer

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    Die halbvorhandene Staubwolke die der Rabe hinterlassen hat wird von Scapa mit der Hand die nicht auf Shadow liegt zur Seite gewischt. "Ich hatte schon gehofft der Raum sei magisch versiegelt." kurz erschrickt er als es fast wirkt als würde Shadow von Krämpfen geschüttelt, als sie sich wieder nicht mehr bewegt streicht er ihr beruhigend über den Arm. Währenddessen wählt er Dragons Kom Nummer an und schickt ihm eine Nachricht, mit der Information das Shadows Zustand sich geändert hat.
     
  7. Halgrimm

    Halgrimm Akoluth

    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Quarantänestation

    Halgrimm schaut sich beunruhigt um.
    Hin und wieder flüstert er einem der Tempeldiener eine Anweisung zu oder versinkt in gemurmelten Gebeten.

    Nur kurz wendet er sich an den Doktor, als dieser von Ratte berichtet.

    "Ist der da ein Magier? Und ihr meint, er könne einen Fluch auf sie gewirkt haben? Es gibt da eine Möglichkeit der Kirche ihm ... temporär oder sogar für immer seine magischen Kräfte zu nehmen.
    Nun wenn ihr diese Möglichkeit in betracht ziehen solltet, sprecht mich an. Ich werde dann alles dafür veranlassen."
     
  8. Casimir

    Casimir Stadtrat von Delazaria Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    Es blubbert und köchelt ... doch langsam ist vom Fisch nichts mehr zu sehen. Dieser ist ganz und gar mit dem Wasser zu einer schleimigen Substanz aufgegangen.
    Casimir siebt sorgfältig alle Gräten aus der Suppe gibt danach noch den Saft von frisch gepressten Gurken, Zitronen und noch allerlei Kräuter hinzu und dickt das Ganze ein.

    Ein Glück ist Mit-Fisch ein sehr fettgehaltiger Fisch und so entsteht eine wundervolle Paste (die sogar fast geruchsneutral ist).
    Diese drückt er dem Arzt in die Hand.

    "Großzügig auf der Haut auftragen, einwirken lassen und staunen! Gibt frische Haut und lässt Tote wieder auferstehen!
    Meine Arbeit ist damit getan, mein Bauch sagt mir, ich werde an anderen Stellen gebraucht."
     
  9. pCyDoc

    pCyDoc Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Quarantänestation

    Der Arzt blickt auf Casimir herab. "Tut mir leid, aber dies ist eure Behandlungsmethode, da mische ich mich nicht ein." Dann erst reagiert er auf die Fragen von Scapa und Halgrimm. "Eine magische Versiegelung wäre kontraproduktiv, wenn wir wirklich mit ALLEN Behandlungen fortfahren wollen. Und was den zweiten Patienten betrifft ...", eine zweite Ärztin, mit Ringen an den Fingern und Amuletten um den Hals, flüstert ihm etwas ins Ohr. "Meine Kollegin berichtet mir, dass er selbst kein magisches Potential besitzt, er ist nur ein Formwandler. Aber es gibt an ihm scheinbar Spuren von alter Ritualmagie."
     
  10. Casimir

    Casimir Stadtrat von Delazaria Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    Dieser bremst ab und schaut den Arzt mit großen Hundeaugen an.
    Nachdem dies nicht wirkt, seufzt er und schnappt sich wieder die Creme.

    "Lasst mich mal durch! Ich brauch ein bisschen Platz! Vorsicht!"

    So schwankt nun ein kleiner Schemel durch die Reihen der "Ärzte".

    oOAls ob die auch nur nur ein bisschen Ahnung hätten ... kommen hier zum Teil volkommen in Blech gewandet und wollen alle mal rumdoktorenOo

    Der Schemel ist schnell aufgestellt, Casimir darauf und schon fängt er an, die Creme aufzuschrauben um sie großzügig auf allen Stellen aufzutragen, an denen Haut hervorlugt.
     
  11. Scapa

    Scapa Abenteurer

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    Scapa beobachtet erst den durch die Gegend wackelnden Hocker und dann den durch die Gegend wackelnden Gnom genau. Dieser stellt sich auf den Hocker und scheint Shadow mit irgend etwas eincremen zu wollen... Der Gnom sah nicht gerade sauber aus... und die Fingernägel sahen auch nicht gerade gepflegt aus... "Ihr sagtet doch ihr seid in Eile Casimir... Wenn ihr wollt kann ich das übernehmen."
     
  12. pCyDoc

    pCyDoc Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Quarantänestation

    Das Krankenhaus-Personal ist indes mit allen möglichen Untersuchungen beschäftigt, darunter ein Floureszierendes Aerosol, welches auf magische Stömungen und Präsenzen reagiert, und ein Analysezauber, der ermitteln soll, welche Art von Ritualmagie bei Ratte mitschwingt.
     
  13. Firedragon

    Firedragon Akoluth Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    Die Tür des Zimmers wird leise und vorsichtig aufgeschoben und zwei glühende Augen schauen herein, um sich zu vergewissern das er richitg ist. Danach schiebt Dragon die Tür ganz auf und kommt herein, alle Anwesenden mit einem Nicken begrüssend. Er läuft zu Scapa herüber undschaut über dessen Schulter. Der Geruch der ihm in die Nase steigt ist sehr gewöhnungsbedürftigt. "Ihr habt erwähnt das sich ihr Zustand geändert hat." fragt er leise, um die anderen nicht zu stören.
     
  14. Shadow

    Shadow Held Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Quarantänestation

    Sind das Schuppen auf Shadows Stirn? Nein, doch nur Furchen. Schuppen hat sie zum Glück höchstens im Haar.
    Furchen! Shadows Gesichtszüge bewegen sich!
     
  15. Scapa

    Scapa Abenteurer

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    "Ja, ihr Zustand hat sich geändert, um genau zu sein scheint er sich schnell zu bessern. Vorher haben sich ihre Finger wieder bewegt und... Seht, ihr Gesicht bewegt sich. Leider weiß ich nicht ob das alles unterbewusst geschieht oder mit Absicht, sie spricht ja leider nicht, die Augen öffnet sie auch nicht." erwidert Scapa.
     
  16. Firedragon

    Firedragon Akoluth Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    Dragon hörte sich Scapas Erklärung an und beobachtete auch wie sich Shadows Gesichtszüge rührten. "Scheinbar verbessert sich ihr Zustand wirklich. Habt ihr noch etwas anderes als dieses stinkende Zeug bei ihrer Heilung verwendet? Wobei mein Vorschlag immer noch steht. Und einen Drachen kriegen wir auch ran, den ihr mit ein wenig Schauspielerischer Leistung töten könnt." Dragon sah total ernst aus, tatsächlich musste er sich sehr beherrschen nicht zu lachen.
     
  17. Casimir

    Casimir Stadtrat von Delazaria Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    Casimir beeindrucke die Gespräche gar nicht mehr, er hat mehr und mehr das Gefühl, dass sein Chef wieder in der Stadt ist.
    Also drückt er Scapa dankbar die Paste in die Hand und macht sich nun eilig auf den Weg.
     
  18. pCyDoc

    pCyDoc Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Quarantänestation

    Der Arzt hört Dragons Frage und reagiert darauf. "Erster Patriarch Halgrimm hat einen Gebetskreis eingeleitet, wir überwachen die Lebenszeichen und Körperfunktionen und versorgen den Körper per Infusion mit Flüssigkeit. Außerdem arbeiten wir daran, den Fluch, welcher auf dem zweiten Patient lastet, zu analysieren und zu lösen, bzw. zumindest dessen Einfluss aufzuheben."

    Die Ärztin mit den Amuletten hat derweil einen Ritualkreis um Ratte gezeichnet, welcher dessen astrale Präsenz beinahe vollständig abblockt. "Soweit ich sagen kann, stammt die Magie dieses Fluches nicht von unserer Ebene. Es könnte sich um das Werk eines freien Gesites oder ähnlichem handeln."
     
  19. Firedragon

    Firedragon Akoluth Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    Dragon kloppft Scapa kurz auf die Schulter und meint nur: "Das wird schon wieder." Danach wendet er sich dem schon bekannten Gestaltwandler und dem Heilerin zu. "Wie meint ihr das, mit es ist nicht von eurer Ebene und mit den freien Geistern?" Er blickte sie sichtlich verwirrt an, scheinbar war auf der Welt von der diese Dame kam, die Magie schon wieder anderst als auf seiner.
     
  20. Scapa

    Scapa Abenteurer

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Quarantänestation

    Scapa kann knapp verhindern aufgrund von Dragons jovialer Geste das Gleichgewicht zu verlieren. Während sich Scapa daran macht den Sud von Casimir an Shadows Armen, Beinen und Bauch einzumassieren, fragt er Dragon "Und du meinst wirklich das das wirken könnte? Und nein, ich habe immer noch keine Lust darauf einen Drachen zu töten, außerdem zweifel ich daran das selbiger freiwillig mitmachen darf..."
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden