• RPG-Foren.com

    DIE Plattform fĂŒr Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, HintergrĂŒnde zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Piraten gesucht; Textbasiertes RPG mit WĂŒrfeln

Eine Kleine Fee

NeubĂŒrger
BeitrÀge
5
Punkte
8
Ahoi ihr Landratten

🙈

Ich habe ein textbasiertes Rpg auf Discord das ich gerne starten möchte. Thema Piraterie, historisch aber auch mit Fantasie Aspekten. Also ein wenig Misch Masch.

Wir suchen also Schreiberlinge die eventuell tÀglich (jeden zweiten Tag auf jedenfall) Zeit haben.

1712 wird von KapitĂ€n Sturmpfeil angeheuert, ein neues Piratenschiff nennt sich sein eigen. Man munkelt er wĂŒrde eine Piraten Flotte aufstellen, seid dabei und heuert an.

Ihr habt die Möglichkeit Stufen aufzusteigen und Erfahrungspunkte zu sammeln. Auch gibt es fĂŒr Duell und Seeschlacht ein WĂŒrfel System dass das ganze ein wenig untermalt und mehr dem Zufall ĂŒberlĂ€sst.

Das ganze findet auf Discord statt, bei Fragen könnt ihr mich gerne Löchern.

GrĂŒĂŸle
 

Eine Kleine Fee

NeubĂŒrger
BeitrÀge
5
Punkte
8
Guten Morgen,

Ein neuer Versuch den Beitrag zu pushen.

Wir haben gefĂŒhlt die HĂ€lfte unserer spielbaren Mannschaft gefunden, es geht in den Endspurt und unser Starttermin steht auch schon fest.

Der 17.12 ist unser Starttermin und wir freuen uns darauf wenn wir bis dahin noch ein zwei Spieler fĂŒr uns ergattern können.

GrĂŒĂŸle
 

Aspergius Pyrosloth

AnwÀrter
BeitrÀge
0
Punkte
5
Alter
46
Hi bin neu hier im Forum. Blicke auf eine recht erklĂ€gliche Erfahrung als Spieler zurĂŒck, leider auch auf eine Pause seit 2004 . wĂŒrde gerne wieder einsteigen.
Von daher wĂŒrde mir gerade ein Textbasierendes Spiel gefallen und Pirat habe ich noch nie gespielt.
Wenn euch das zu unsicher ist mit einem Frischling im Forum, kann ich das verstehen, sagt nur bitte Bescheid, dann kann ich weiter schauen ob sich was anderes findet.
GrĂŒĂŸe Aspergius
 

Ascaso

BĂŒrger
BeitrÀge
49
Punkte
8
Hey ho, hurra, ich bin ein Pirat.
So einer der viel zu erzÀhlen hat:
Von Fischen und Vögeln, von Blut und von Tot
Und von meinem schönen Piratenboot.

Ein Bein haben mir die die Haie entrisen,
gefressen, verdaut, ins Meer geschissen.
Dort dĂŒngt es nun Seegras und Seetang,
das andere hab ich noch - Neptun sei dank!

Und und trinken tu ich nur Alkohol,
den hochprozentigen, jawohl!
Der lÀuft mir mir so die Kehle rein,
da will ich garnichts anderes sein ...

... als ein Pirat – Ja ein Pirat – Oh ein Pirat - Ha! Ein Pirat!

Und meine Freunde – dreimal dĂŒrft ihr raten -
sind allesamt – wie ich – PIRATEN!
Sehn finster aus, hart und verwegen,
und schwenken lustig ihre Degen.

Und unser Schiff heisst Kathrin,
da fahrn wir ĂŒberall mit hin:
nach Norden, nach SĂŒden, nach Osten, nach Westen –
im SĂŒden gefiel`s mir persönlich am besten.

Und gern denk ich an jenen tag zurĂŒck,
als unser Smutje im sterben lag.

Er hatte jedes mass vergessen, und sich so derart ĂŒberfressen,
das der KombĂŒse rĂ€umlichkeit ausfĂŒllte er in lĂ€ng und breit.
Und wie ich ihn so liegen sah
Da wusste ich: sein end ist nah.

Ich schnitt ihm noch den Ohrring ab,
den nehm ich selber mit ins Grab!
... und rief: hey Smutje alter Hund,
du bist bald hin, ich bleib gesund!

Da lÀchelt doch der Kerl mich an,
wenn man das lÀcheln nennen kann.

... und keucht: was soll mir noch das leben?
Wenn es zeit wird – na dann geh ich eben.
der eine geht, der andere kommt,
wie es den teufel gerade frommt.

Ich lach darob, und er lacht auch,
und dabei explodiert des smutjes bauch!

Und was an guten Sachen da
Zum Vorschein kam, ist unsagbar.
Die herrlichsten Fische: Makrelen, Garnelen,
Miessmuscheln und Austern, kaum konnt ich sie zÀhlen.
Dazu bunte Puddings mit Sahne drauf,
Rosinen, Oliven und Nudeln zuhauf.
Fetttriefende Sossen mit Kapern und Schmand,
Bienenexkremente (auch Honig genannt).
Senfeier, BlutwĂŒrste, Griebenschmalz,
Froschaugen, Presssack und Hopfen und Malz.
Albatroshirn, mariniert und paniert,
SaumÀgen, im eigenen Saft frittiert.
SĂŒlze – genug um darin zu baden,
Meerschnecken, Korallen und russische Maden.
Sardinengelee, Rinderlungenhaschee,
Lurchgeschnetzeltes und KrötenpĂŒree.
Tomaten, Granaten, Karpaten und Braten ...
Na – soll ich euch noch den rest verraten?
Es sei! Ich schwöre, es kroch da auch,
ein lebendiges Schwein aus des Smutjes Bauch.
Das taumelte linkisch und guckte verdutzt;
Der Smutje hatte es so fix verschlungen mit Haut und Haar,
das nichtmal zeit zum sterben war.
Es quiekte nochmal und sprang dann ĂŒber Bord.
Die Wellen trugen es mit sich fort.
Bald war es nur noch ein rosa Fleck
am Horizont – dann war es weg.
Gern ĂŒberliess ich das Schweinchen dem Meer,
denn des Smujes Magen gab noch mehr her:
GrantÀpfel, knackig und noch kaum zerkaut,
alle arten von HĂŒhnern; von ganz roh bis verdaut.
Achtzehn lieter Bier, eine Mandarine,
Teigröllchen, Backpflaumen und Gelantine.
SĂŒsser Brei rann zĂ€h die Planken entlang
Über Berge von KĂ€se (der immernoch stank).
Und in dem gewimmel; man glaubt es nicht,
entdeckten wir ein bekanntes Gesicht:
dort lag der von uns der immer die Flagge hisst;
den hatten wir schon seit wochen vermisst.
Neben ihm ein Berg von Aprikosen;
Da gab`s kleine, mittlere, und die ganz grossen.
Weiter links lagen Klösse, OchsenschwÀnze und Schlagen,
Italienische Singvögel (die aber nicht sangen),
Tunfischleberpastetchen, Caramel und Lakritze,
Vollkornkekse, Kroketten, Smutjes alte MĂŒtze,
Speiseeis, Dosenmais, Erbseneintopf,
Krakenarme (flambiert) und ein halber Kohlkopf
und ĂŒberall Mengen von irgendwas,
das man nicht mehr erkannte – es war grĂŒnlich und nass.
Es tĂŒrmte sich dies alles hoch und schwer;
Man sah den Himmel gar nicht mehr. Und wie das dampfte! Wie da roch!
Wir assen davon zehn tage noch.

Das war er, der piraten song.
(i could sing him all night long)

Geht nun alle schön heim und schlaft recht schön,
oder macht doch was ihr wollt ...
... man sollte sowieso immer nur machen was man will ...

HEY HO! HEY HO! HEY HO! HEY HO!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Screw

Helfende Hand
Magistrat
BeitrÀge
11.048
Punkte
258
@Ascaso
Den Song selbst finde ich gut.
Ich bitte allerdings darum eine derartige, nur am Rande zum Thema passende Wall of Text in Zukunft zu vermeiden. Es trÀgt nicht zum Thema bei und stört eventuell die Themenerstellung als auch potentiell interessierte Leute. Ich habe mir daher erlaubt, den Text in ein interaktiveres Format zu packen, damit er nicht so viel Scrollerei verursacht aber alle neugierig gewordenen dennoch in diesen Genuss kommen können.
Es gibt genug andere Bereiche im Forum, wo dieser Beitrag besser aufgehoben wĂ€re. Ein Pirate-Shanty-Thema wĂŒrde ich sogar sehr begrĂŒĂŸen. ;)

cul8r, Screw
 
Oben Unten