1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Splittermond Neuerscheinung: Die Pyramiden von Pirimoy (Roman)

Dieses Thema im Forum "RSS-Feeds" wurde erstellt von RSSFEEDER, 12 Oktober 2017.

  1. RSSFEEDER

    RSSFEEDER Sponsorenherold

    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Heute erscheint der zweite Splittermond-Roman bei Feder & Schwert offiziell im Handel: Die Pyramiden von Pirimoy von Christian Lange! Der Roman ist zwar der zweite der Splittermond-Reihe, hängt aber inhaltlich nicht mit dem ersten, Nacht über Herathis, zusammen. Beide können also unabhängig von einander gelesen werden.

    [​IMG]Und darum geht es:

    Pirimoy, die Stadt der 13 Pyramiden, liegt inmitten des Dschungels von Marakatam, tief im Süden von Lorakis. Glücksritter und Piraten vertrieben einst das Volk der Piriwatu aus der Stadt. Lian, die für die Piriwatu-Rebellen spioniert, lernt eines Tages den jungen Arko Melasgar kennen. Sie hält ihn für einen Lügner, doch sein Erscheinen verheißt ihr ein Geschenk der Götter – Chaos in der alten Hauptstadt der Piriwatu.

    Ein Chaos, welches den Rebellen endlich die Chance auf einen Sieg gegen die 13 Admiräle bietet, welche über Pirimoy herrschen. Doch die Unruhe, welche die Ankunft der beiden stiftet, bleibt nicht auf diese Welt beschränkt.

    Auch in den Feenwelten kommt es zum Kampf auf Leben und Tod …


    Wir sind gespannt, wie er euch gefällt! [​IMG]

    Der Roman kostet 12,95 Euro und ist ab jetzt überall erhältlich. Die E-Book-Version wird in Kürze folgen.

    Die Pyramiden von Pirimoy jetzt in unserem Shop bestellen! Im Splittermond-Forum diskutieren
    [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]

    Weiterlesen...
     

Diese Seite empfehlen