1. RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu DSA, Shadowrun, (A)D&D, Degenesis und noch vielen anderen Systemen.

    Darüber hinaus haben wir eine sehr aktive Community zu Brettspielen aller Art.

Liste Mehr als 10 Mal

Dieses Thema im Forum "Brett- & Videospiele" wurde erstellt von Luzifer, 8 Juli 2018.

  1. Luzifer

    Luzifer Legende Magistrat Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    400
    Punkte für Erfolge:
    128
    Viele Spiele in meinem Regal sind Perlen, die ich aus der ganzen Welt (meistens aber China :) ) zusammen gesammelt habe. Manchmal sind die Augen auch größer als das Spielerherz und einige Spiele entpuppen sich als weniger genial, als anhand der Beschreibung vermutet. Außerdem gibt es soooo viele Spiele und sooooo wenig Zeit. Wenn man hier und da rum probiert sind schon viele Spielabende genutzt ohne so manche Perle näher beschauen zu können.

    Was soll die Einleitung?

    Ich will von euch wissen, welche Spiele ihr immer wieder hervor holt? Welche Spiele sind eure Favoriten. Macht eine Liste! Ich mache das daran fest, ob ihr sie mehr als 10 Mal gespielt habt. Ist dieser Maßstab falsch? Sagt mir wieso?

    Partyspiele und kleine Kartenspiele lasse ich weg.

    Hier kommt meine Liste:

    • Cthulhu Wars
    • Eldritch Horror
    • Zombicide
    • Kingdom Death Monster
    • Santorini
    • Villen des Wahnsinns (1. und 2. Edition zusammen)
    • Pandemie Legacy Season 1
    • Terraforming Mars
    • Potion Explosion
    • Azul
    • Imperial Assault
    • X-Wing

    Edit: X-Wing hab ich völlig vergessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 September 2018
  2. Tufir

    Tufir Avenger Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    15.477
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    @Luzifer: In der Mehrheit den Titeln nach zu urteilen „Mord und Totschlag“. :hoffnarr Da hättest du auch beim Rollenspiel bleiben können.
     
    Ancoron gefällt das.
  3. Rhizom

    Rhizom Held

    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    392
    Punkte für Erfolge:
    98
    Geschlecht:
    männlich
    Die Fragestellung finde ich sehr interessant. Das ist nämlich tatsächlich mal eine Auswahl, bei der bei mir nur sehr wenig spiele übrig bleiben:

    - Siedler
    - The Village (knapp)
    - Munchkin
    - Terraforming Mars (knapp davor, aber da ist die zehn auf jeden Fall im nächsten halben Jahr garantiert)
    - Dominion
    - Talisman (das ist ein bisschen geschummelt, weil 6 der 10 Male in den Achtzigern des letzten Jahrhunderts waren)

    Naja, und da @Tufir ja schon Rollenspiele angesprochen hat: Da habe ich natürlich ein paar weit mehr als 10 mal gespielt:

    - AD&D2 (mein ganzes bewusstes Leben lang und immer noch)
    - DSA1 (eher in den 1980ern)
    - DSA2 (eher in den späten 1980ern)
    - MERS (eher in den frühen 1990ern)
    - D&D5 (seit es rauskam immer wieder)

    Und nicht zu vergessen: Kniffel, Mau Mau, Uno, Mensch ärger Dich nicht, Monopoly, Risiko, Skat, Doppelkopf, Rommé, Rummicup, ...
     
    Ancoron gefällt das.
  4. Luzifer

    Luzifer Legende Magistrat Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    400
    Punkte für Erfolge:
    128
    Oh ja, Dominion und Thunderstone hab ich seinerzeit auch bestimmt über ein Dutzend mal gespielt (wenn man alle Erweiterungen darunter fasst). Aber seit dem irgendwie vergessen und auch gar nicht so das Bedürfnis es wieder aufleben zu lassen
    Ich muss meinem Nick doch gerecht werden :) Tatsächlich fällt aber ein deutlicher Einschlag ins Horror-Milieu auf... :integra
     
  5. KrampusKater

    KrampusKater Bürger

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    So nach eingehender Prüfung sind folgende Brett- Kartenspiele übrig geblieben:

    - Talisman (die 80er Urversion)
    - Alhambra
    - Carcassone Jäger & Sammler
    - Isle of Sky
    - Dominion
    - Village
    - Acquire
    - Mare Nostrum
    - Terra Mystica
    - Attika

    Bei den Rollenspielen bleibt weniger übrig, da es bei vielen tollen RPG´s leider nur zu einen Oneshoot kam.

    - DSA alles bis auf die fünfte Edition
    - Schattenjäger
    - D&D 5
    - SW Edge of Empire
    - Shadowrun (Edition weiß ich leider nicht mehr)
     
    Rhizom und Luzifer gefällt das.
  6. Screw

    Screw Helfende Hand

    Beiträge:
    9.746
    Zustimmungen:
    246
    Punkte für Erfolge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    @KrampusKater
    Welche D&D5-Bücher hast du denn? würde sie dir eventuel abnehmen, falls du sie abstoßen möchtest.
     
  7. KrampusKater

    KrampusKater Bürger

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Servus Screw,
    & sorry meine D&D5er Bücher stehen leider nicht zum Verkauf. D&D5 ist mein momentan meist gespieltes System und ich lese sie am häufigsten.
    Die Bücher beschränken sich momentan nur auf das Spielerhandbuch und den DM-Guide, aber da kommen ziemlich sicher bald ein paar neue hinzu :)
     
  8. Screw

    Screw Helfende Hand

    Beiträge:
    9.746
    Zustimmungen:
    246
    Punkte für Erfolge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Ah. Passt. Dann viel Spaß. Ich spiele derzeit mit Leihgaben meiner Großcousine und dachte, so könnte ich den Büchertransit reduzieren. ;)
     
  9. Marc Aurel

    Marc Aurel Gelehrter Magistrat Bücher, Filme, Musik Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    593
    Punkte für Erfolge:
    153
    Geschlecht:
    männlich
    Bei mir sind aktuell folgende Spiele mindestens zehn Mal auf den Tisch gekommen:
    • Arcadia Quest (mit allen Erweiterungen zusammen bestimmt knapp 30 Szenarien)
    • Blood Rage (und ich bin immer noch total schlecht :D)
    • Fortune and Glory
    • Eldritch Horror
    • Dark Souls Kartenspiel
    • Villen des Wahnsinns
    • King of Tokyo
    • King of New York
    Auf dem besten Wege zur oben genannten, magischen Grenze sind:
    • Xia
    • Pandemic: Cthulhu
    • Arena for the Gods
    • Wiz-War
     
  10. Marc Aurel

    Marc Aurel Gelehrter Magistrat Bücher, Filme, Musik Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    593
    Punkte für Erfolge:
    153
    Geschlecht:
    männlich
    Gestern stand mal wieder Thunderstone Quest an und das habe ich nun auch schon ein paar Mal gespielt...hier könnten eigentlich auch bereits 10+ Partien zusammengekommen sein.
     
  11. Feuertraum

    Feuertraum Bürger

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Ich kenne das Problem mit dem "Soooo viele Spiele, soooooooooo wenig Zeit". Darum ist meine Auswahl leider auch ein bisschen bescheidener, was das 10+ angeht:

    - Eselsbrücke
    - Dicke Luft in der Gruft
    - Codenames
    - Love letters
    - Linq
    - Ohne Furcht und Adel (neu aufgelegt unter dem Namen Citadels)

    An Kartenspielen: Wizard, Exploding Kittens, Tichu (das Spiel liebe ich abgöttisch)

    Leider noch nicht ganz 10, geschweige denn 10+, dennoch eines meiner absoluten Favoriten: Wallenstein.

    Leider frustriert mich das ganze sehr, dass es nur so wenig Spiele sind. Ich nähere mich mit Riesenschritten der 500er-Marke, von denen ein Teil noch nicht mal aus dem Karton befreit wurde :(
    Dabei bin ich ein Spielkalb³, aber wie gesagt: Zeit haben? Äh ... da muss ich bei Wikipedia nachschauen, was das ist.
     
    Luzifer gefällt das.
  12. Marc Aurel

    Marc Aurel Gelehrter Magistrat Bücher, Filme, Musik Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    593
    Punkte für Erfolge:
    153
    Geschlecht:
    männlich
    Das bedeutet, Du hast 500 Spiele daheim oder 500 Spiele gespielt?
     
  13. Feuertraum

    Feuertraum Bürger

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Oh, das habe ich unglücklich ausgedrückt :-( Ich habe fast 500 Spiele daheim.
     
  14. Marc Aurel

    Marc Aurel Gelehrter Magistrat Bücher, Filme, Musik Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    593
    Punkte für Erfolge:
    153
    Geschlecht:
    männlich
    Ach Du grünen Neune...das ist echt viel :eek: Ich schaffe meine 30-40 Spiele gerade so einigermaßen regelmäßig zu spielen...
     
  15. Feuertraum

    Feuertraum Bürger

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Naja, ich kaufe die Teile fast immer nur dann, wenn sie radikal reduziert sind. Gerade auf der Spiel in Essen findet man wahre Schnäppchen zu günstigen Preisen. Bei der Gelegenheit bin ich mit meinen 500 eher im bescheidenen Rahmen. Ich bin bei einem Brettspieltreff, der von einer Privatperson ins Leben gerufen wurde. Und diese Person hat so an die 3200 Spiele. Dagegen bin ich ein Waisenknabe. Er hat allerdings auch die Zeit, diese immer wieder zu spielen.
     
  16. Luzifer

    Luzifer Legende Magistrat Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    400
    Punkte für Erfolge:
    128
    Ich denke mal, es ist fast egal, ob man 3200, 500 oder 100 zu Hause hat. Wenn man diejenigen nicht spielt, die man hat, trauert man nur einem Pile of Shame hinterher. Das kenne ich nur zu gut. Ich finde die Selbstbeherrschung von @Marc Aurel sensationell so rigoros zu selektieren. Ich beschränke mich seit ca. 1 Jahr auch sehr stark selbst mit Neukäufen. Zumindest was große Klopper angeht. Dafür schlage ich bei 20%-Aktionen von großen Onlinehändlern immer wieder bei Familienspielen zu. Warum? Weil die öfter auf den Tisch kommen, als die schönen großen geilen Spiele. Dafür hab ich mit letztern deutlich mehr Spaß.

    Ich kenne also beide Seiten und kann nur immer wieder eine Lanze dafür brechen die eigenen Spiele einfach mehr zu spielen.

    Cult of the New und FOMO sind verlockend. Oh ja, das sind sie. Aber sie helfen weder dem Geldbeutel, noch den Perlen, die bereits in unseren Spielschränken lauern.
     
  17. Luzifer

    Luzifer Legende Magistrat Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    400
    Punkte für Erfolge:
    128
    Gestern im Spiel mit @Marc Aurel ist mir aufgefallen, dass ich X-Wing in meiner Liste völlig vergessen habe. Das letzte Spiel ist zwar auch schon etwa 2 Jahre her, dafür hab ich es davor über 2 Jahre rauf und runter gespielt. Da kommen einige Dutzend Spiele zusammen.

    Das Feuer der Leidenschafft glimmt zumindest jetzt wieder :D
     
  18. Marc Aurel

    Marc Aurel Gelehrter Magistrat Bücher, Filme, Musik Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    593
    Punkte für Erfolge:
    153
    Geschlecht:
    männlich
    Gern geschehen ;)
     
    Luzifer gefällt das.
  19. Marc Aurel

    Marc Aurel Gelehrter Magistrat Bücher, Filme, Musik Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    593
    Punkte für Erfolge:
    153
    Geschlecht:
    männlich
    Wie zählt ihr denn eigentlich? Ich finde, es ist ein Unterschied, ob ich einmal "Siedler von Catan" spiele oder einmal "Arcadia Quest" oder KD:M mit mehreren Szenarien...
    Ist mir in dieser Woche erst weider aufgefallen, nachdem ich beinahe 3 ganze Tage mit KD:M verbracht habe und eigentlich nur 2 Spiele gemacht habe...
     
  20. Rhizom

    Rhizom Held

    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    392
    Punkte für Erfolge:
    98
    Geschlecht:
    männlich
    Also wenn ich drei Szenarien in Descent an einem Abend spiele, zähle ich die als 3. Ich denke mal, bei KD:M kann man entsprechend die Laternenjahre zählen, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Oktober 2018
    Luzifer gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden