• !!! Bitte beachtet: Corona ist kein (April)Scherz ==> Per Klick zum Beitrag !!!

  • RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Marc Aurel

Gelehrter
Beiträge
2.756
Punkte
153
[SERIES][TVPOSTER]
[/TVPOSTER][SERIESWRAP][EPISODENAME]MacGyver[/EPISODENAME]

Genre: [GENRE]Drama[/GENRE], [GENRE]Action & Adventure[/GENRE]

Erstausstrahlung: [RELEASE]2016-09-23[/RELEASE]

Produktion: [SERIESAUTH]Peter M. Lenkov[/SERIESAUTH], [SERIESAUTH]Lee David Zlotoff[/SERIESAUTH]

Besetzung: [ACTOR]Lucas Till[/ACTOR], [ACTOR]George Eads[/ACTOR], [ACTOR]Justin Hires[/ACTOR], [ACTOR]Tristin Mays[/ACTOR]

Überblick: [PLOT]Angus 'Mac' MacGyver ist der leitende Feldagent eines hochgradig geheimen Nachrichtendienstes der USA. Unter der Aufsicht der Leiterin für den operativen Dienst, Patricia Thornton führt das Team weltweit riskante Aufträge durch, wobei sich MacGuyver zumeist sehr unkonventioneller Methoden bedient.[/PLOT][/SERIESWRAP][/SERIES]
 

Marc Aurel

Gelehrter
Beiträge
2.756
Punkte
153
Gerade lief auf Sat1 die erste Doppelfolge des Remakes...und auch wenn ich Leute hasse, die ständig darüber philosophieren, dass früher alles besser war: DAS WAR MIST!

Die Schauspieler sind weder besonders gut, noch schlecht, aber der Funke springt einfach nicht rüber.

Pete Thornton heißt nun Patricia und ist eine knallharte Geheimagentin, MacGyver selbst ist weiterhin supischlau und mittlerweile Nahkampfspezialist. Einzig Jack Dalton als ehemaliger Armee-Angehöriger und angeberhafter schönling weiß zumindest ein wenig zu überzeugen.

Die Abenteuer sind an den Haaren herbeigezogen und den alten Fans möchte man mit dem ikonischen Taschenmesser, der Lederjacke und während heiklen Aufgaben vom Hauptdarsteller eingesprochenen Monologen ein wenig Heimeligkeit bieten.

Vom Stil her liegt das Ganze dann irgendwo bei Navy CIS mit schlechter Kamera und blassen Charakteren.

Schade...ich hatte mich echt gefreut :(
 

Ancoron

Gelehrter
Magistrat
Benutzerbetreuung
Tavernenbesitzer
Unser HOFNARR - dieses Logo berechtigt für FAST alles!
Beiträge
2.256
Punkte
98
Alter
42
Hab gestern reingezappt, n' paar Minuten davon angesehn und..... Schließe mich Marcs Meinung an: Totaler Mist! Bei der Orginalserie konnte man noch nachvollziehen was er mit welchen Bauteilen/Zutaten fabriziert und wieso....das konnte ich in den paar Minuten echt nicht nachvollziehen, wie er aus irgendwas ein Nachtsichtgerät gebaut hat. Oftmals, nicht immer, aber oftmals sind Remakes Mist und das ist mal wieder ein Beweis dafür....
 

Zylerath

Streuner
Beiträge
135
Punkte
28
Ojeojeoje... ich mochte den alten McGyver, muss so ein Kindheits-Ding sein.
Der Kram da gestern, das war einfachn nur schlecht.

Was sagt denn die Zielgruppe der < 30 jährigen dazu?
 

Sameafnir

Ältester
Magistrat
Bücher, Filme, Musik
Beiträge
5.731
Punkte
183
Für mich gibt's nur den alten McGyver. So hab ich mein schweizer Messer echt lieben und schätzen gelernt! ;-)
 

Marc Aurel

Gelehrter
Beiträge
2.756
Punkte
153
Bin heute nochmal drüber gestolpert und habe dieser Serie erneut ein Viertelstunde lang eine zweite Chance gegeben.

Diese hat sie aber nicht verdient...einfach nur saudämlicher Mist ohne wirkliche Handlung und klischeehaften Figuren. Nicht einmal ein Cameo-Auftritt von Richard Dean Anderson könnte das noch retten :swoon2:
 

Ancoron

Gelehrter
Magistrat
Benutzerbetreuung
Tavernenbesitzer
Unser HOFNARR - dieses Logo berechtigt für FAST alles!
Beiträge
2.256
Punkte
98
Alter
42
Hab rein zufällig die Tage reingezappt (war ne Folge, die bei Hawai 5 O gespielt hab und hab dabie das wohl einzigste Highlight mit bekommen); die Frau, die das Sagen in der neuen Serie hat, wird gespielt von der wohl schärfsten Kleinwüchsigen der letzten zehn Jahre...... Ansonsten bleib ich bei meiner vorherigen Einschätzung - Ist Mist, bleibt Mist!
 

Marc Aurel

Gelehrter
Beiträge
2.756
Punkte
153
Bin grad auch mal drauf hängen geblieben. Das ist mal wirklich ziemlicher Müll...
Der Name ist einfach sehr verlockend...ich bin auch schon wieder beim Zappen leider viel zu lange hängen geblieben. Dennoch ist es nicht so schlecht, dass es wieder gut ist, sondern einfach nur schlecht :(

Und wie schrecklich die Intro-Musik vergewaltigt wurde...
 
Oben Unten