1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Abgeschlossen Brettspiel Kingdom Death: Monster (Version 1.5)

Dieses Thema im Forum "Crowdfunding" wurde erstellt von Luzifer, 18 September 2016.

  1. Yakosh-Dej

    Yakosh-Dej Streuner

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ja, alles richtig ... es soll sich ja in Zukunft noch einiges tun im KD:M Universum, was mich ja auch vermuten lässt, dass Kingdom Death : Monster 2.0 nicht auf absehbare Zeit kommen wird, wenn überhaupt. Bis 2020 wird sich aber an der KD:M Front in jeden Fall nichts mehr tun, was nicht mit den bereits angekündigten Erweiterungen für KD:M 1.5 zu tun hat. Ob danach etwas anderes und wenn ja was, kommen wird kann derzeit wahrscheinlich selbst im engsten Kreis um Adam Poots niemand sagen. Daher kann ich jedem, der bei KD:M einsteigen will, ja nur raten, es jetzt zu noch humanen Preisen zu tun und nicht auf einen weiteren Kickstarter (z.B. 2.0) zu warten ... oder auf eine deutsche Sprachausgabe (was ja noch unwahrscheinlicher ist). Dies wurde ich in einem anderen Forum nämlich auch schon mal gefragt ...
     
  2. Yakosh-Dej

    Yakosh-Dej Streuner

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Kingdom Death : Monster steigt weiter in der Gunst der Brettspieler-Gemeinschaft und verbessert seinen Boardgamegeek-Listenplatz innerhalb weniger Tage nach der Auslieferung der ersten Wave auf jetzt aktuell Platz 49. Kingdom Death : Monster hat es also damit tatsächlich unter die BGG Top50 der besten Brettspiele aller Zeiten geschafft.
     
  3. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.908
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    118
    So, dss erste Kapitel ist geschafft und die Figuren erbaut. Grundsätzlich leicht aber bei einigen Teilen sehr fuddelig mit dicken Fingern.

    20171205_225741.jpg 20171205_213140.jpg

    Und ja, das Skalpell ist scharf :)

    20171205_230714.jpg

    Leider fehlte mir der rechte Arm von Lucy (C4). Bestimmt finde ich in dem ganzen Plastik einen passenden Ersatz. Ideen?
     
  4. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Oh man, wie hast Du denn das geschafft?! Hast Du keine Schneidematte?

    Lucy hat einfach keinen rechten Arm, weil sie eine 4 auf der Severe Injuries Tabelle für Arme gewürfelt hat :D
     
  5. Yakosh-Dej

    Yakosh-Dej Streuner

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Hmmm, wie geht das denn bitte? Hast du mal in der Tüte / Karton geschaut? Ist das erste Mal das ich höre, dass ein einzelnes Teil in einer Kunststoffrahmen fehlt ...
    Du kannst mit einem der Arme aus dem Unarmored Set den fehlenden Arm ersetzen ... muss aber den Gelenkknubbel am Schulteransatz (am Armteil / nicht bei der Figur) entsprechend abschneiden / anpassen.
     
  6. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ohoh...ich bestelle schon mal den Rettungswagen nach Stockstadt :sarcastic:
     
  7. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.908
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    118
    :rofl:
    Daran hab ich auch schon gedacht. Aber ich wollte ihr zumindest für das Einstiegsszenario eine Chance geben :D

    Doch klar. War beim entgraten / verschönern. Da bin ich mit der Spitze beide Male oberhalb des anderen Fingers unterhalb des Nagelbetts hängen geblieben. Frag mich nicht, wie das ging. Aber irgendwie hab ich es doppel hin gekriegt ;)

    Auf BGG gibt es mindestens noch einen User, der das gleiche Problem hatte.

    Der Arm ist im Rahmen lediglich an einer Stelle befestigt, im Gegensatz zu den meisten anderen länglichen Teilen, die an zwei Stellen fixiert sind. Ich habe drei Theorien:

    1. Der Arm hat sich im Werk schon irgendwo gelöst und liegt noch in China.
    2. Der Arm hat sich im Karton gelöst und beim Durchsehen aller Teile hat er sich selbstständig gemacht. Arm dran ist was anderes.
    3. Der Arm hat sich gelöst, als ich den Rahmen am Tisch abgelegt / dort hin transportiert habe und liegt nun irgendwo.

    Im Karton hab ich gesucht, aber nicht finden können. In den Fällen 2 und 3 könnte er irgendwo im Wohnzimmer liegen und mein Staubsauger findet ihn irgendwann. Der sagt mir nur so selten bescheid bei sowas... :scratch_one-s_head:

    Danke, darauf läuft es wohl hinaus. Woran erkenne ich auf die Schnelle dieses Set?
     
  8. Yakosh-Dej

    Yakosh-Dej Streuner

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Das Unarmored Set ist leicht daran zu erkennen, dass dort besonderes viele Gesichter / Haare / Köpfe dabei sind und nur Umhänge usw. als Bekleidung, also keine Rüstungsteile oder größere Waffen.
     
    Luzifer gefällt das.
  9. Yakosh-Dej

    Yakosh-Dej Streuner

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
  10. Yakosh-Dej

    Yakosh-Dej Streuner

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
  11. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.908
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    118
    Dank einiger Hinweise an anderer Stelle hab ich mir für den Zusammenbau Tamiya White (Cement) und Green (Extra Thin) besorgt. Der HAMMER! Ich bin absolut begeistert. Es schweißt das Plastik richtiggehend zusammen. Hätte z.B. nie gedacht, dass es klappt die Screaming Antilope auf zwei Hufe zu stellen. Kein Problem. Chapeau! Eine echte Empfehlung!

     
  12. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.051
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Ist der Kleber denn wirklich viel besser als andere? Bisher benutze ich immer den von Revell und war immer ganz zufrieden damit.
     
  13. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.908
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    118
    Gerade mit Revell war ich immer unzufrieden.

    Ich kann ihn nicht mit anderen direkt vergleichen. Da fehlen mir Erfahrungswerte mit anderen Marken. Aber was mir gefällt:

    Ausgehärtet ist er bombenfest.
    Beim Auftragen hat er auch schon sofort Haftung.
    Er ist dennoch flexibel und man kann in den ersten Minuten noch die Position des Klebeteils justieren.

    All das macht es für mich perfekt. K.A. ob das auch andere können. Ich brauche nicht mehr auf die Suche gehen.
     
    SoulReaper gefällt das.
  14. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Also ich hatte bislang auch immer den Revell mit der dünnen Spitze und der ist besser als alle anderen Kleber, die ich bislang ausprobiert habe.
    Vielleicht könnte ich mir Deinen mal ausleihen, denn den kenne ich noch nicht und das Ergebnis würde mich nach Deinen Schilderungen wirklich interessieren!?
     
    Luzifer gefällt das.
  15. Yakosh-Dej

    Yakosh-Dej Streuner

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Im BGG Ranking klettert Kingdom Death : Monster unaufhörlich weiter nach oben. Aktuell schon Platz 41 ...:shok:
     
  16. Yakosh-Dej

    Yakosh-Dej Streuner

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Kleine, aber feine und dazu noch recht kostengünstige Optimierung, die vor allem in Sachen Haptik eine Menge ausmacht: Token in Münzkapseln. Die Token sind nicht nur geschützt, sondern fühlen sich wertiger, schwerer und dicker an. Und die Optik ist durch den Glanz ebenfalls wertiger ...

    [​IMG]
    Benutzt wurden für die Token zweiteilige Münzkapseln (Durchmesser 28 mm) ohne Griffrand.
     
    Marc Aurel gefällt das.
  17. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.908
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    118
    Wieviele brauch ich denn genau? Wie sieht es mit dem Kostenpunkt aus?
     
  18. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Genau...und wo gibt's die? Kein Link...der Service war schonmal besser ;)
     
  19. Yakosh-Dej

    Yakosh-Dej Streuner

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Kommt drauf an, ob du alle oder eine normalerweise nötige Anzahl an Token mit Münzkaspeln ausstatten möchtest, und welche Münzkapsel-Marke man auswählt. Ich habe für je 10 Stück 3,50 Euro bezahlt, Marke Leuchtturm Ultra Premium.
     
  20. Yakosh-Dej

    Yakosh-Dej Streuner

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ich sage nur "Ebay" ... wenn man alle Token einkapseln will, braucht man ca. 100 Stück. 20-30 reichen aber gewöhnlich aus ...
     

Diese Seite empfehlen