1. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Kap.3: Altes Blut

Dieses Thema im Forum "Das Geheimnis des Marrwaldes" wurde erstellt von Tali, 15 Dezember 2009.

  1. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.296
    Zustimmungen:
    531
    Punkte für Erfolge:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kap.3: Altes Blut

    Mit einer Bärenschnauze zu sprechen scheint nicht einfach zu sein. Mjesgolds Worte kommen brummend und kaum verständlich. "Ichchch riechchche nichchcts Besonderrrres. Wirr müssen von diesem Orrrrt weg! Derrr Drrreck überrrrdeckt alles anderrre!"
     
  2. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.941
    Zustimmungen:
    187
    Punkte für Erfolge:
    118
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Kap.3: Altes Blut

    "Hey, da vorne liegt noch so n Viech, was uns wegtragen wollte...!" ruft Shari, kaum dass sie die Gestalt hat liegen sehen und geht schnell näher heran. Sie hat immer noch den Dolch von Mjesgold in der Hand ... man weiss ja nie. Vorsichtig stösst sie die Gestalt mit der Dolchspitze mehrfach an.
     
  3. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Kap.3: Altes Blut

    Es rührt sich nicht, als Shari es anpiekst - ein Axthieb hat dem Wesen den Schädel gespalten. Zu ihrer Freude entdeckt sie, dass ihre Ledertasche immer noch an dessen Schulter hängt. Auch wenn sie mit Blut besudelt ist.

    "Ich stimme Dir zu, Großer - wir sollten hier weg." antwortet Zam
    dem bärengesichtigen Mjesgold. "Dieser Raum muss noch andere Ausgänge haben..."
     
  4. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.941
    Zustimmungen:
    187
    Punkte für Erfolge:
    118
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Kap.3: Altes Blut

    "Igittigitt" und dann noch ein "Na, der ist definitiv hinüber!" hört man aus dem Munde Shari s als sie ihren blutverschmierten Lederbeutel umhängt und dennoch gleich damit beginnt den Inhalt zu prüfen. "Hmmm, scheint tatsächlich noch alles drin zu sein" murmelt sie vor sich hin.

    Der Inhalt stellt schliesslich ihre ganze Habe dar, auch wenn es nicht gerade viel ist: Feuerstein, Stahl und Zunder, ein Kanten Hartkäse, ein Wasserschlauch gut verkorkt, zwei kleine scharfe in Lederhüllen gepackte Wurfmesser und eine Überwurfumhang aus dünnem Leinen, der ganz klein zusammengerollt am Boden des Lederbeutels zuletzt wiederentdeckt wird.

    Ein kleines Lächeln macht sich auf Shari s Lippen breit. "Immerhin, ein Anfang" dann folgt sie Zam und Mjesgold einige Schritte und stimmt zu "Ihr habt Recht, nichts wie weg hier, irgendwo muss es verdammt nochmal einen Ausgang geben! Wart ihr schon dort in dieser Richtung?"
     
  5. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Kap.3: Altes Blut

    Als der Hüne nicht reagiert, wendet sich Zam wieder an Shari: "Nein. Dort war ich noch nicht. Lasst uns da anfangen." während die Magierin ihre Habseligkeiten schultert und die Reste ihrer Kleidung richtet, stellt Shari nun fest, dass sie sieht ziemlich mitgenommen aussieht. Von der einstmals wohl kostspieligen, robusten Robe sind nur noch fliederfarbene Fetzen übrig, die an einigen Stellen angebrannt aussieht.

    "Mjesgold. Wo Hast Du Q zuletzt gesehen?" fragt Zam ihren grobschlächtigen Begleiter nun direkt und mit selbstverständlicher Autorität.
     
  6. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.296
    Zustimmungen:
    531
    Punkte für Erfolge:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kap.3: Altes Blut

    Mjesgold blickt Zam mit leich glasigem Blick an. "Ich glaube, ..... in der anderen Welt, als wir unser Lager aufschlugen?" Die Art der Antwort mach klar, dass sich der Bär überhaupt nicht sicher ist!
     
  7. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.941
    Zustimmungen:
    187
    Punkte für Erfolge:
    118
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Kap.3: Altes Blut

    Shari geht einige Schritte in die eingeschlagene Richtung, hält dann inne und meint zu Zam, "Ähm, deine Robe hat ja sehr gelitten, also..." sie zögert und nestelt nervös an ihrer Ledertasche herum .."also ich hätte noch einen einfachen, aber ganzen Leinenumhang, wenn du den umlegen magst ?" die Stimme ist zum Ende hin immer leiser geworden. Auch schweift Shari s Blick seltsamerweise nur am Boden entlang. Dann fast als ob sie von ihrem Angebot ablenken will sagt sie noch zu den beiden Gefährten "Ist es wichtig, wann Q zuletzt gesehen wurde ?"
     
  8. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Kap.3: Altes Blut

    "Wir reisten zusammen." meint Zam etwas ausweichend. "Ich weiss nicht in welchem Schlamassel er steckt, aber würdest Du wollen, dass Deine Reisegefährten Dich zurücklassen?"

    Dann schaut Zam an sich hinunter und fährt mit der Hand über einige der großen Risse ihrer Robe. "Danke für Dein Angebot. Aber für's erste muss das reichen. Wenn wir die nächste Stadtt erreichen, werde ich mich neu einkleiden."
     
  9. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.941
    Zustimmungen:
    187
    Punkte für Erfolge:
    118
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Kap.3: Altes Blut

    "Sicher, kein Problem, ich dachte nur so, aber sicher neu einkleiden ist wohl der bessere Weg ..... und nein, ich möchte natürlich nicht zurückgelassen werden. Es ist nur so, meistens .... reise ich allein, dass wir jetzt eine Gruppe sind, ist für mich noch etwas ungewohnt."

    Shari hat sich während ihrer Antwort nicht weiter fortbewegt und wartet auf die beiden Anderen. Ihre Stimme ist zögerlich und man merkt ihr an, dass das Thema ihr auf irgendweine Weise unangenehm ist.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden