1. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

Dieses Thema im Forum "Das Geheimnis des Marrwaldes" wurde erstellt von Tali, 25 März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    21.934
    Zustimmungen:
    495
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Mjesgold schlägt die Augen wieder auf. Dann setzt er sich vorsichtig auf. Erneut neigt er den Kopf in Richtung der Alten. "Domar, Odûn, domar!". Anschließend versucht er, sich zu erheben. Unwillkürlich muss ein Beobachter dabei an einen tollpatschigen Bären denken.

    Als er es schließlich unter Schmerzen, die immer wieder sein Gesicht zucken lassen, zum Stehen kommt, bückt er sich nach seinen Äxten, hebt sie auf und betrachtet sie aufmerksam.

    Schließlich schaut er zur Alten, dann zu Zam und Q und wieder zurück zur Alten. "Odûn, wenn du Sprache sprichst, die alle hier sprechen, kannst du uns dann sagen, welche Hundewesen das waren? Wurden Sie von Zwanfir geschickt?"
     
  2. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.227
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    118
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Qs Hand zuckt zu der Stelle seines Bauches, wo er Zams Buch in die Falten seines Gewandes gesteckt hatte. Da die Geste ihn ohnehin bereits verrät, greift er danach und zieht es hervor. "Meint ihr vielleicht das?" Dabei hält er es hoch, zwischen sich und Zam. "Es muss ungeheuer wichtig sein, wenn eure erste Sorge den Zeilen darin gelten, und nicht eurer Gesundheit oder gar der Fähigkeit aufrecht zu stehen!"
    Interessiert sieht er sich das Büchlein genauer an, während es nach wie vor - ähnlich einem Schild aus Pergament - zwischen den beiden erhoben ist. Er macht keine Anstalten die Seiten zu öffnen und wartet auf Zams Reaktion.
     
  3. Tali

    Tali Abenteurer Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    "Ich weiss nicht, woher die Hunde kamen und wer Zwafnir ist, weiss ich auch nicht. Ich weiss nur, dass Du der Großen Bärin dienst und noch eine Menge zu lernen hast." Die Alte mustert Mjesgold ausgiebig, während sie aufsteht. "Naruvarda kann solche wie Dich brauchen - aber nur, wenn sie auf dem Rad des Lebens fortschreiten.
    - Wir sollten zum Feuer hinüber gehen, ich muss mich ein wenig aufwärmen."
    meint sie dann und reibt sich die Hände.

    Q spürt Zams Erschrecken wie eine kalte Welle über ihn rollen. Sie zwingt es jedoch nieder und widersteht dem Drang, nach dem Buch zu greifen. Stattdessen blickt die Magierin ihm nun herausfordernd in die Augen und reckt das Kinn ein wenig.
    "Ja, das ist es. Daher wäre mir daran gelegen, es wiederzubekommen."

    Das Büchlein ist in dunkles Leder gebunden und reichlich abgegriffen. Auf dem speckigen Einband sind weder Titel, noch Verzierungen zu sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Juli 2009
  4. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.227
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    118
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Eigentlich könnte Q ihr das Buch einfach wieder geben. Aber allein der Stolz und die innere Zerrissenheit, die sie förmlich nieder zu ringen versucht, machen ihn sehr neugierig.

    "Es ist recht dünn für ein Tagebuch aber dafür scheinbar recht alt. Oder ist darin eine Liste mit weiteren explosiven Zaubersprüchen?"

    Während er spricht lässt er die Seiten des Büchleins einmal komplett über den Daumen gleiten. So wie er Zam dabei nicht aus den Augen lässt und ansieht, ist offensichtlich, dass er sie provozieren möchte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juli 2009
  5. Tali

    Tali Abenteurer Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Wie eine dünne Eisschicht liegt Zams Beherrschung noch über ihren brodelnden Gefühlen, die Q nicht zu deuten vermag. Ihre Züge zeigen eine kühle Arroganz - ein Gehabe, das sie wohl auf der Magierakademie gelernt haben muss, denn Q hat es bei ihren Kollegen schon öfter gesehen.

    "Und wenn es so wäre?" gibt sie trotzig zurück.

    In dem Moment fährt Qs Daumen über ein lose eingelegtes, gefaltetes Blatt Papier, das daraufhin herausfällt.
     
  6. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.227
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    118
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Blitzschnell greift Q mit der anderen Hand das sanft heruntersegelnde Blatt aus der Luft. Ebenso geschickt faltet er es auf, ohne dass es vorsätzlich ausssieht, um einen Blick darauf zu werfen. Dann blickt er wieder zu Zam. Da sich ihm die Nackenhaare langsam aufstellen, ob des bedrohlichen Funkeln in ihren Augen, reicht er ihr das Büchlein entgegen. "Dann solltet ihr vielleicht noch mal rein schauen und eure Lektion vollenden. So könnt ihr ES das nächste mal besser kontrollieren." antwortet er ihr keck.

    Das Blatt behält er nach wie vor.
     
  7. Tali

    Tali Abenteurer Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Zam greift weder nach dem Buch, das ihr von Q entgegen gehalten wird, noch nach dem fallenden Blatt. Stattdessen sieht sie ihr Gegenüber aufmerksam aus gletscherblauen Augen an.

    "Treibt keine Spielchen, Q" erwidert sie ernst, "Steckt das Buch weg. Ihr könnt es mir später wiedergeben."
    Wie zur Erklärung, dreht sie ihre verbrannten Handflächen nach aussen. Dann läßt sie sich, offensichtlich erschöpft, am Feuer nieder, ohne weiter Notiz von ihm zu nehmen.
     
  8. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    21.934
    Zustimmungen:
    495
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Mjesgold folgt der Alten stumm und humpelnd ans Feuer. Dort setzt er sich im Schneidersitz nieder und beginnt bei geschlossenen Augen mit einem leisen Singsang.
     
  9. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.227
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    118
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Zurückgelassen wie ein begossener Pudel nimmt sich Q noch die lose Seite vor und liest sie sich durch. Zam scheint es ja nicht zu kümmen. Ein "Hm" entgleitet ihm, während er den Zettel zusammenfaltet, in das Büchlein zurück legt und es wieder in sein Hemd steckt.
    Er geht zu den beiden anderen ans Feuer und setzt sich zu ihnen. Kurz sieht es so aus, als ob er etwas sagen wollte, er bleibt aber doch stumm. Der Schein des langsam verglimmenden Feuers spiegelt sich in seinen nachdenklichen Augen.
     
  10. Tali

    Tali Abenteurer Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Es dämmert Q, dass Zam ihm das Papier nicht ohne Grund überlassen haben kann. Zu plötzlich hat sie ihren Widerstand aufgegeben. Aber er kommt nicht dazu, sich weitere Gedanken darüber zu machen: Die Magierin hat mit spitzen Fingern ein kleines Päckchen aus ihrem Rucksack gefischt und geöffnet. Neben einer gebogenen Nadel, Zwirn, einer Schere, etwas, das wie ein langer Löffel aussieht und zwei Döschen enthält es auch zwei zu einer Rolle aufgewickelten Leinenstreifen. Auf jene deutet Zam nun:

    "Könnt Ihr mir damit helfen?"

    Die alte Priesterin nimmt wie selbstverständlich am Feuer platz und setzt sich Mjesgold gegenüber. Sobald der Hüne zu meditieren begonnen hat, beginnt die Naruvardaya einen langsamen, rituellen Gesang. Mjesgold fängt an zu träumen...
     
  11. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.227
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    118
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Als hätte sie ihm mit einem Brett vor den Kopf geschlagen, wischt Q seine Gedanken und die leichte Verwirrung beiseite. Etwas beschämt, ob seiner Unachtseimkeit ihre Wunden betreffend packt er den Brief nach dem ersten Überfliegen weg und geht zu ihr.

    "H
    m ... ja, ich helfe Euch gerne. Aber eigentlich ging ich davon aus, dass jemand, der Feuerbälle und Bienen aus der Luft entstehen lassen kann, sich auch..." - in diesem Moment sieht er genauer auf die verbrannte Haut in der Innenfläche ihrer Hände und schluckt kräftig - "... selbst heilen".

    Die Utensilien, welche Zam herausholte, nimmt er nun entgegen. "Was ist hierin?" und meint die Döschen.
     
  12. Tali

    Tali Abenteurer Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    "Ihr überschätzt meine Fähigkeiten. Es wäre zwar zweifellos praktisch, gehört aber nicht zu den Dingen, die sie einem an der Akademie beibringen. Das ist mehr deren Ressort." erwidert Zam und deuted mit dem Kinn in die Richtung der Naruvarda-Priesterin. Zams Anspannung hat deutlich nachgelassen, dennoch spürt Q Wachsamkeit und Vorsicht. Schliesslich zeigt sie auf die Döschen und meint: "Darin befindet sich eine Wundsalbe, das andere ist... " die Magierin überlegt einen Augenblick lang, "vielseitiger. Wirkt aber recht angenehm bei Mückenstichen." bei den letzten Worten grinst sie Q an.
     
  13. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.227
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    118
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Na dann nehmen wir doch dieses hier und packen das andere weg, bis wir von Mücken gestochen werden.
    Dabei öffnet er das erste Döschen und holt ein bißchen zähklebriger und schmieriger Substanz heraus. Wenn ich bitten darf? Ich fürchte es wird kurz brennen. Aber das wisst Ihr sicherlich besser. Kurz war etwas von der Unbeschwertheit von Q zu ihm zurück gekommen. Aber bevor Q die stinkende Salbe auf Zams Hände schmiert hält er für einen kurzen Moment inne. Wie vor Beginn des Kampfes sieht Zam eine Anspannung an ihm, die er allerdings fast gänzlich zu verbergen im Stande ist. Dann salbt er ihre Hände vorsichtig ein.
     
  14. Tali

    Tali Abenteurer Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Es kostet Zam eine beträchtliche Willensanstrengung, die Hände nicht zurückzuziehen und so bemerkt sie Qs Zögern nur am Rande und zieht verwundert die Stirn kraus. Als er die Hände der Magierin schliesslich mit der Salbe behandelt, spürt Q zu seiner Verwunderung kaum etwas von Zams Schmerzen, sondern stößt wieder auf die kühle Barriere aus Konzentration und Konditionierung, die er auch vor dem Kampf schon bemerkt hat.

    Wie Nebelschleier zerfasern die letzten Reste seines Traumes, als Mjesgold langsam aus seiner Meditation erwacht. Zurück bleibt der Duft einer Sommerwiese in seiner Nase.
     
  15. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.227
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    118
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Du kannst gut mit Schmerz umgehen, meint Q als er die Hände komplett mit der Salbe bestrichen hat und sich die klebrigen Überreste über den eigenen Unterarmen verschmiert.
     
  16. Tali

    Tali Abenteurer Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    "Das erwartet man von Soldaten." Erwidert sie lächelnd und erschrickt gleich darauf, ob ihrer Gedankenlosigkeit: oO Warum hab ich das jetzt preisgegeben? Oo

    Schnell versucht sie abzulenken und schaut Q dabei mit großen, blauen Augen an:
    "Wenn Du mir jetzt noch mit den Bandagen helfen könntest...?"
     
  17. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    21.934
    Zustimmungen:
    495
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Irgendwann verstummt Mjesgolds Singsang. Ein leises Lächeln huscht über das sonst immer so harte Gesicht des Barbaren und er schlägt die Augen auf. Sein Blick sucht den der Alten Heilerin. Noch im Sitzen verneigt er sich vor ihr. In einer den anderen unbekannten Sprache sagt er einen Satz zu ihr, aus dem ihnen nur das Wort Odûn bekannt vorkommen dürfte. Dann erhebt er sich sichtlich erfrischt, was ob seiner Verletzungen sicherlöich erstaunlich wirken muss. Er holt eine Fleischkeule aus seinem blutigen Sack und legt sie ins Feuer.

    [MI]Mjesgold hat sich bei der Heilerin nochmals bedankt und nannte sie dabei Odûn-Ka, was soviel bedeutet wie oberster Odûn. Mjesgold sieht die Alte nicht mehr als Frau, sondern als Bärin an. Die Fleischkeule, die er gerade brät, ist für sie bestimmt.[/MI]
     
  18. Tali

    Tali Abenteurer Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Es zischt und qualmt, als die frische Keule im Feuer landet und sie sich beinahe sofort schwarz färbt. Wieder riecht es nach verbranntem Fleisch.

    Die Alte erwidert Mjesgolds Blick ruhig und antwortet in einer Mjesgold nicht geläufigen, rau klingenden Sprache.

    [MI]Q erkennt einen Standartsegen aus der Naruvarda-Lithurgie in altem Zwergisch.[/MI]

    Alsdann sieht sie zu Zam und Q hinüber: "Ihr solltet hier verschwinden. Der, dem die Hunde gehörten, wird bald hier auftauchen und wenig erfreut sein."
     
  19. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.227
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    118
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Überrascht blickt Q die Alte an, die es in kürzester Zeit geschafft hat den Hühnen mit den Äxten wieder auf die Beine zu bekommen: "Und wem gehören diese... Hunde?"
     
  20. Tali

    Tali Abenteurer Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kap.2: Wilde Reise durch die Nacht

    Die Alte schaut Q ebenso überrascht an:

    "Woher soll ich das wissen? Aber ein solches Rudel Jagdhunde werdet ihr nicht hinter jedem Strauch finden. Sein Besitzer ist sicher zumindest wohlhabend."

    Inzwischen ist der Nebel gestiegen und hängt nass zwischen den kahlen Zweigen der Bäume. Eine trübe Wintersonne klettert soeben hinter dem Berghang empor.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden