1. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Kap. 13: Murgol

Dieses Thema im Forum "Schatten über Trondheim!" wurde erstellt von Tufir, 24 Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Kap. 13: Murgol

    Es war, als würde die Gefahr alle anderen Gedanken und Gefühle aus mir herausdrängen. Ich liess das Glas aus meiner Hand fallen, um meine Waffen aufzufangen und folgte Pelgram im Laufschritt, ohne mich noch einmal umzusehen.
     
  2. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.278
    Zustimmungen:
    531
    Punkte für Erfolge:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kap. 13: Murgol

    Die Durchsuchung des Gartens brachte nicht viel. Am Tor fanden sie dann Olils Schwert. Kampfspuren waren zu sehen und die Leichen von zwei Söldnern. Olil hatte die Karten teuer verkauft, aber letztendlich war er der Überzahl unterlegen. Pelgram fluchte und bei dem was Eluned verstand und nicht verstand, mutmaßte sie, dass er verschieden Sprachen benutze. Als sie nichts weiter fanden und mit der Suche inne hielten, sah Eluned, dass sich in Pelgrams Augen Tränen bildeten. "Wenn er das nicht überlebt, dann töte ich mich selbst!" hörte sie ihn flüstern, bevor er seinen Kopf selbst hart an die Mauer schlug. Auf seine Stirn zeigte sich der der rote Streifen einer Platzwunde und Pelgram ließ sich zu Boden sinken.
     
  3. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Kap. 13: Murgol

    Ich suchte mit Pelgram das weitläufige Grundstück ab, aber unsere Ausbeute war mager. Pelgram wurde mit jeder Minute unruhiger und ich hoffte inständig, dass Murgol Olil wieder herstellen konnte.
    Als ich gerade zu ihm treten wollte, um nach seiner Hand zu greifen, geschah etwas, das ich dem sonst so beherrschten Mann nicht zugetraut hätte: Er schlug mit dem Kopf gegen die Wand und ...bevor er sich noch ganz auf das Gras sinken liess, war ich mit ein, zwei schnellen Schritten bei ihm und packte ihn am Kragen, um ihn mit meinem Schwung wieder nach oben zu reissen.

    "Was soll das? Das bringt uns kein Stück weiter!" schrie ich fast vor Wut und Angst.
     
  4. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.278
    Zustimmungen:
    531
    Punkte für Erfolge:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kap. 13: Murgol

    Pelgram stand einen Augenblick starr. Sein Blick erreichte den Eluneds und sie sahen sich in die Augen. Eluned erkannte mit einem Mal, dass in Pelgram zwei Seelen wohnten. Die eine war ein Krieger, die andere schien irgendetwas Fürsorgliches zu sein, dass über eine unendliche Güte verfügte und in die sich der Krieger verlieren konnte. Dieser eine Augenblick, Eluneds Stimme und der Blick in ihre Augen genügten Pelgram, um wieder ein Krieger zu werden. Seine Wunde auf der Stirn schloss sich in Sekuendenschnelle. Dann zog er Eluned an sich und küsste sie auf den Mund. "Danke!" hauchte er. "Lass uns wieder hineingehen und die anderen holen. Der Feind kann noch nicht weit sein. Wir müssen zurück zum Schiff!"
     
  5. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Kap. 13: Murgol

    Noch immer lagen meine Hände auf Pelgrams Kragen und ich sah in erschrocken und wütend an. Ich erkannte ihn nicht wieder! Pelgram durfte einfach nicht zusammenbrechen! Zum Glück schien er sich recht schnell wieder zu fangen.

    "Ja, rasch jetzt." meinte ich unwirsch, zog ihn jedoch noch einmal am Kragen zu mir und gab ihm seinen Kuss zurück, bevor ich mich umdrehte und zum Haus lief.
     
  6. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    22.278
    Zustimmungen:
    531
    Punkte für Erfolge:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kap. 13: Murgol

    Pelgrams Freude über Eluned Kuss war unübersehbar für sie. Seine Augen leuchteten wieder wie vor ein paar Tagen in der ..... Olil! Die Karten!!

    Drinnen angekommen, packte Pelgram die Leiche. "Nehmt alles mit was uns gehört!" Dann wandte er sich an Murgol. "Ich überlasse ihn eurer Obhut!" Er deutete auf Olil. "Er ist mir immer ein treuer Freund gewesen. Tut euer Bestes. Wir kommen zurück." Der Magier nickte nur. Sie wussten, dass sie einen Freund zurück ließen. Hahstet berührte kurz die leblosen Finger seines Cousins. Dann sammelte er die Waffen ein, die noch auf dem Boden lagen und schob Luca den anderen hinterher und bildete selbst den Abschluss.

    Nach 20 Minuten kamen sie am sich leerenden Marktplatz an und nahmen eine Kutsche zu Hafen. Karo sah ihre Aufregung und empfing sie an der Reling. "Wo ist Olil?" fragte sie. "Keine Zeit bellte Pelgram, lass die Segel setzen. Welches Schiffe haben heute Vormittag abgelegt?" Karo dachte kurz nach. "Nur eines! Ein Handelsschiff!" Pelgram lachte. "Hinterher, zeig was dein Schiff kann!"


    [ot]Ende Kapitel 13[/ot]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden