1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Intensivstation

Dieses Thema im Forum "Kranken- & Siechenhaus" wurde erstellt von pCyDoc, 29 November 2017.

  1. pCyDoc

    pCyDoc Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Remy wird mit der Bahre direkt in den OP geschoben, wo sich, neben pCyDoc gleich drei weitere Ärzte und mehrere Assistenzärzte um ihn kümmern. Die Begleiter müssen draußen bleiben.
     
  2. Thevita

    Thevita Legat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Bürgermeister von Delazaria

    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Thevita passt es gar nicht, draußen bleiben zu müssen, aber sie sieht ein, dass sie nur im Weg stehen würde. So wartet sie mit der unendlichen Geduld einer Spinne in ihrem Netz vor den Türen des Operationssaales und rührt sich nicht von der Stelle.
     
  3. pCyDoc

    pCyDoc Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Es dauert knapp drei Stunden, aber schließlich kommt pCyDoc aus dem OP. "Das ging unerwartet schnell." Ohne umschweife tritt er an die Bürgermeisterin heran. "Ihr Verlobter hat das schlimmste überstanden und vorerst stabil. Allerdings müssen wir ihn gleich weiterverlegen, da einige seiner Implantate mir Sorgen bereiten. Aufgrund der speziellen Funktionen, die seine Einbauten im Falle lebensgefährlicher Verletzungen aktivieren, ist es ein schwieriges und langwieriges Verfahren, diese zu untersuchen und zu reparieren." Der Elf kommt jedem möglichen Protesteinwurf gleich mit sanft erhobener Hand zuvor. "Und da die direkten Verbindungsgänge derzeit ... nun ... keine Option darstellen, sind wir LEIDER gezwungen, ihn vorne durchzuschieben. Er ist zum Glück widerstandsfähig genug, dass dies kein Problem darstellt. Außerdem wird es sowieso nur kurz dauern, wie sie - man bringt ihn eben - gleich selbst sehen können." Es ist subtil, aber die Betohnung der drei Worte macht die Botschaft klar, wenn auch nur Thevita. Sie kann ihn sehen. Und da öffnen sich auch schon die Türen des OP.
     
    Ancoron gefällt das.
  4. Thevita

    Thevita Legat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Bürgermeister von Delazaria

    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Thevita ist zutiefst erleichtert, sodass sie so schnell gar keine Worte findet. Sie tritt natürlich etwas näher an die Bahre, als diese vorbeigeschoben wird, aber diesmal achtet sie darauf, dem Personal nicht im Weg zu stehen. Sie wirft ihrem Mann einen Kuss zu, auch wenn dieser natürlich nichts mitbekommt. Dann wendet sie sich an pCyDoc. “Ich danke Euch. Nun bin ich wesentlich beruhigter. Ich hoffe, Ihr wisst, dass ich nicht an Euren Fähigkeiten zweifle, aber jemand anderem das eigene Herz anzuvertrauen, fällt immer schwer.“ Sie lächelt entschuldigend. “Ich habe als erste Hilfe einen Heilzauber auf ihn angewendet, ich weiß nicht, ob diese Informationen wichtig für euch ist.“ fährt sie etwas verlegen fort. “Wenn ich irgendetwas für ihn tun kann, mit meiner Magie oder ohne, dann lasst es mich bitte wissen.“
     
  5. Remy LaValle

    Remy LaValle Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Remy's linkes Auge klappt auf. Für alle nicht bemerkbar, fokusiert sich die Linse auf Thevita und den Doc. Der Gehörverstärker ist noch offline. Ton kann nicht aufgezeichnet werden. Ehefrau redet sehr vertraulich mit dem Arzt. Die Semi-autonome KI in Remys Schädel übernimmt die Kontrolle. Cyberarm beschädigt; nicht einsetzbar. Höhere Hirnfunktionen momentan nicht abrufbar. Körper nur bedingt funktionsfähig. Rechter Arm - Status, Waffe geladen und feuerbereit.
    Und während Remy's Frau sich noch nach dem Gesundheitszustand ihres Mannes erkundigt, ruckt Remy's rechter Arm nach oben, peilt pCyDoc an und feuert einen Schuß aus der schweren Cybergun ab.
    Angepeillt, die Stirn des Arztes; Treffewahrscheinlichkeit 65% bei verminderter Tiefensicht.
     
  6. Thevita

    Thevita Legat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Bürgermeister von Delazaria

    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Thevita sieht das Projektil aus den Augenwinkeln und wischt es mit einer eher unbewussten Reaktion zur Seite. Zum Glück schützt sie das Kraftfeld der magischen Armschienen, sonst wäre ihr Arm wohl nicht mehr da. Dementsprechend erschrocken schaut sie auch. “Du solltest schlafen!“ faucht sie ihren Mann erbost und sehr besorgt an. “Und egal, was in deinem Verstand schon wieder vor sich geht, aber selbst in deiner Welt sollte man wohl lieber nicht den Heiler oder Bastler töten, der einen als einziger wieder flicken kann. Wenn du noch einmal zuckst, probiere ich aus, was mein Reparaturzauber mit deinen künstlichen Teilen anstellt und dann kannst du zusehen, wie Du zurecht kommst.“ schimpft sie wieder. “Männer! Ich gehe jetzt herausfinden, in was genau für einen Wettbewerb Du dich begeben hast und ob du eine Runde weiter bist. Ich hab nämlich keine Ahnung, aber das kannst du dir wahrscheinlich denken.... Egal, wehe der Doc ruft mich mit einer anderen Nachricht, als dass alles in Ordnung mit dir und mit ihm ist.“
     
  7. pCyDoc

    pCyDoc Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Der Elf blickt kurz über die Schulter zu dem eigentlich sedierten Elf, hebt eine Augenbraue, wendet sich dann wieder an die Bürgermeisterin und nickt dieser zu. "Danke, Frau Bürgermeister." oO Bei Hofe würde diese Dame für durchaus interessante Entwicklungen sorgen. Gut, dass der Hof nichts von ihr weiß. Oo Laut sagt er: "Ich weiß euer Vertrauen durchaus zu schätzen. Wir werden auch diese ... kleine Fehlfunktion ... bald in den Griff bekommen." Mit einer letzten knappen Verbeugung, folgt er seinem Personal und dem Patienten.

    Kaum außer Sicht, holt er sein KommLink heraus - welches der Otaku ESUS auf Screw's Anraten mit ein paar extras versehen hat - und verbindet dies mit der Datenbuchse des Killerelfen. "Ich weiß, dass du mich hören und verstehen kannst, ungeborenes Kind des achten Kontinents. Wende dich nicht gegen die Retter deines Wirtes, oder deine Halbexistenz wird ihr Ende finden, bevor sie zu voller Blüte reifen kann. Du kennst den Code dieser Verbindung. Ihr habt euch schon einmal berührt. Erforsche diese Vertrautheit. Wir sind nicht dein Feind. Du solltest auch nicht dein Feind sein."
     
  8. Remy LaValle

    Remy LaValle Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    "Kontakt bestätigt; Einstufung: Vertrauenswürdig. pCyDoc - Platin-Conection...." Das Semi-autonome Programm ist....verwirrt. "Bedrohung festgestellt durch pCyDoc - Fehler - Hilfe festgestellt durch pCyDoc - Fehler - ......" Die KI fängt an, mehr und mehr von Remy's interner Speicherkapazität zu verbraten um den Fehler zu finden, der diese aggresiv, tödliche Vorgehensweise ausgelöst hat. Kurz bevor LaValles Systeme komplett überlastet sind, kommt das Semi-autonome KI-Programm zu einer Antwort. "Bedrohung durch pCyDoc basiert auf Beobachtungen und unterbewußten Denkprozessen von Wirt - Eifersucht........ Fehler - unlogisch....." Der Arbeitsspeicher wird gelöscht und die ganze Rechnerrei der KI geht von vorne los.
     
  9. Thevita

    Thevita Legat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Bürgermeister von Delazaria

    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Thevita nickt pCyDoc ebenfalls zu und sieht ihrem entschwindenden Mann nach. Da sie hier jetzt nichts mehr tun kann, macht sie sich auf ins Streuner's Heim.
     
  10. pCyDoc

    pCyDoc Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Die Löschung des Arbeitsspeichers wird dazu genutzt, die Zugriffsbereiche der KI gerade soweit einzuschränken, dass sie zwar Rückmeldungen aller Systeme erhält, aber die offensiven nicht mehr gezielt aktivieren kann. Dann ist der Patient auch schon in der Kybernetik ...
     

Diese Seite empfehlen