• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Pathfinder Niedersachsen [Hannover] Neue Rollenspielgruppe

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Region
DE - Niedersachsen
Ort
Hannover
Spielsystem(e)
Pathfinder
Spielsprache
Deutsch
Max. Anzahl Spieler
6
Spielleiter gesucht
egal
Spielraum vorhanden
Ja
Essen beim Spiel
Ja klar!?
Rauchen beim Spiel
nur draußen
Bevorzugte Spielzeit
Wochenende abends
RPG-Anfänger willkommen
Ja

MaxMerk

Neubürger
Beiträge
5
Punkte
33
Hallo liebe Leute!

Da meine Splittermond-Runde nicht zu einem Wechsel zu Pathfinder zu bewegen ist, würde ich gerne eine separate Runde für das neue "Pathfinder 2nd Edition" aufbauen und hoffe, dass sich dafür ein paar nette Leute finden lassen.

Häufig gestellte Fragen gleich vorweg beantwortet, das spart uns ein wenig Vorgeplänkel:

Ziel?


Eine Pathfinder-Runde mit maximal 6 Spieler/innen + SL (zur Zeit wäre das ich), welche sich 1 bis 2 mal im Monat am Wochenende abends trifft und gemütlich zockt. Wir bauen gemeinsam Charaktere, formen eine coole "Party" und folgen den offiziellen Abenteuer-Pfaden. Mal eine epische Schlacht, mal ein spannendes Rhetorik-Duell, die Mischung sollte es machen.

Regeln? Story-Telling?

Regeln sind wichtig, damit es für alle untereinander fair zugeht und man lange Diskussionen am Spiele-Abend vermeiden kann. Eine toll erzählte Geschichte mit starker Atmosphäre ist dann aber für die schönen Erinnerungen verantwortlich!

Wer macht den Spielleiter?

Ich habe viel Erfahrung mit dem Leiten, würde mich aber langfristig sehr darüber freuen, auch mal spielen zu können. Auf lange Sicht würde diese Aufgabe also rotieren.

Anfänger geduldet?

Geduldet? ERWÜNSCHT! Mit Spieler/innen, die sich noch für Rollenspiel faszinieren können, spiele ich am liebsten. Wenn ihr wirklich Bock habt, können wir auch ein Treffen arrangieren, bei welchem wir das Regelsystem gemeinsam durchgehen und ich beim "Einstieg" geduldig helfe. Pathfinder ist sicherlich nicht das leichteste System auf dem Markt, aber Kernphysiker muss man definitiv auch nicht sein (ich habe es ja auch verstanden, so schlimm kann es also nicht sein *hust).

Spielort, Anfahrt, Essen, Rauchen?

Gerne bei mir, aber auch anderswo möglich. Meine Wohnung ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (nein, wirklich sehr gut). Essen immer gerne, macht gleich mehr Spaß zusammen auch eine Kleinigkeit zu snacken. Rauchen ist auch möglich, dann aber auf dem Balkon. Ist nicht riesig, aber gemütlich und mindestens zwei Raucher passen zeitgleich drauf (getestet und für absolut akzeptabel befunden).

Was ich für mich aber gleich mal ausschließe ist der Konsum von Drogen (außer Nikotin und mal ein Met oder Weizen). Mit Besoffenen (oder Härteres) zu spielen macht mir persönlich keinen Spaß.

Start?

Na, es ist nicht immer ganz einfach was Neues, Vielversprechendes aufzubauen, etwas Zeit möchte ich der Gruppenfindung also schon gegen. Je nachdem ob überhaupt und wie schnell sich Leute finden lassen, könnte ich mir März 2020 gut vorstellen. Bis März werde ich aktiv suchen. Wenn sich bis dahin keine Gruppe gefunden hat, bleibt es für mich eben bei SpliMo.

Zuverlässigkeit?

Ja bitte! Klare Worte, klare Absprachen, denke wir sind alt genug, das muss drin sein. Jeder kann mal die Lust verlieren oder der Dienstplan ändert sich, aber für ein "Ja-Nein-Vielleicht-Mal-Schauen" fehlt mir die nötige Freizeit.

Puuhh... Genug Text. Vielleicht habe ich (haben wir) ja etwas Glück. Werde die nächsten Monate immer wieder mal reinschauen.

Wünsche euch einen schönen Abend!
 

barberrie

Anwärter
Beiträge
0
Punkte
5
Na du!
Ich bin wirklich ein absoluter Pathfinder newbie, habe bisher nur D&d gespielt, und das auch nur online. Ich hätte aber schon wirklich Lust was neues zu probieren und vorallem mal offline :) Ich komm auch aus Hannover, das passt für mich deshalb super!
Liebe Grüße
 

MaxMerk

Neubürger
Beiträge
5
Punkte
33
@barberrie

OnTopic

Freue mich sehr über Dein Interesse! Sobald wir noch ein paar Peoplez finden, sage ich Dir sofort bescheid und man könnte einen ersten Termin in einem lauschigen Pub oder Bistro vereinbaren, um zu besprechen, wer sich was wie vorstellt. Der erste Tee (oder das Bier) der Runde ginge dann auf mich. Schön wäre, wenn Du die Email-Benachrichtigungen in Deinem Profil aktivierst, zumindest für Private Nachrichten, damit Du informiert wirst, wenn ich Dir ne PN Sende.

OffTopic

Der Fairness halber muss ich Dich darauf hinweisen, dass Pathfinder 2nd Ed. trotz vieler Regel-Evolutionen und umfangreicheren Spielregeln doch aufgrund der gemeinsamen Herkunft D&D immer noch sehr ähnlich ist. Die größte "Neuerung" für Dich wäre wohl also das Zocken in Gemeinschaft offline, anstatt online.

Schönen Abend!
 

Celeirdagnir

Anwärter
Beiträge
0
Punkte
5
Alter
25
Guten Tag allerseits!

Ich möchte hiermit auch offiziell Interesse an der Gruppe bekunden. Kurz zu mir: Ich bin 24, wohne in Bielefeld, besitze Erfahrungen mit D&D 3.5, sowie D&D 5e und habe in letzter Zeit 1-2 Runden (offline) gemeistert, welche sich leider nach und nach aus Zeit- und Entfernungsgründen aufgelöst haben. Meine Zeiten als Spieler sind schon etwas länger her. Da ich bin allerdings ein großer Freund davon bin in geselligen Runden mit guter Gesellsschaft unerforschte Welten unsicher zu machen, würde es mich freuen in einer Gruppe mal wieder als Spieler tätig zu sein (Sobald ich mit dem System usw. entsprechend vertraut bin, kann ich aber auch gerne die ein oder andere Runde meistern).

Pathfinder selbst habe ich bisher noch nicht gespielt, bin aber selbstverständlich offen für neue Erfahrungen.

Die Entfernung nach Hannover stellt für mich kein Problem dar, insofern die Runden ca. einmal pro Monat stattfinden. Jede Woche von Bielefeld nach Hannover übersteigt dann doch etwas meine zeitlichen Kapazitäten.

Sollten noch Fragen oder Wünsche offen geblieben sein, kann man mich gerne jederzeit kontaktieren!

Schöne Grüße!
 

MaxMerk

Neubürger
Beiträge
5
Punkte
33
Von Bielefeld für einen Rollenspielabend nach Hannover? Krasse Ansage!

Die Bereitschaft auch mal zu Meistern? Doppel-Yeah!

Die Distanz darf man natürlich nicht unterschätzen. Und auch schauen, wie es ist, wenn die Gruppe beispielsweise 2mal im Monat spielen möchte und kann. Aber die Zeit wird das schon zeigen. Wärst in meiner Bude definitiv ein gern gesehener Gast.

Es werden mehr und es läuft viel besser und schneller als erwartet. Bin gespannt.

Schönen Abend!

PS: Ach und... wenn sich dann herausstellen sollte, dass die Gruppe sich ganz dufte findet, wäre ja auch das System nicht in Stein gemeißelt. Sprich: D&D5e könnte ich mir auch vorstellen. War einfach nur schwer angetan von dem, was ich von P2E bislang gesehen hatte und finde die detailreiche Charakter-Erschaffung cool.
 

Odradek

Anwärter
Beiträge
0
Punkte
5
Alter
24
Hallo!
Auch ich hätte Interesse an der Gruppe. Ich bin 24 und wohne in der Gegend Hannover. Leider bin ich allerdings ein kompletter Neuling, ich habe bisher nur ein paar Runden nach dem How to be a Hero Regelwerk gespielt und würde meinen Horizont gerne erweitern. Ich schimpfe mich selbst einfach mal schnell lernfähig...
Das mit dem Treffen für das Regelwerk würde ich gerne in Anspruch nehmen, wenn du da Zeit für hast.
Schöne Grüße!
 

MaxMerk

Neubürger
Beiträge
5
Punkte
33
Hi Odra,

das wäre gar kein Problem. Wir nehmen ein paar der offiziellen, vorgefertigten Charaktere zur Hand, spielen mit denen ein paar Szenen durch und ich erkläre Dir dabei die Regeln. Das sollte nicht länger dauern als ein paar Stunden. Da wir die Charaktererschaffung anschließend gemeinsam machen, bist Du auch da nicht auf Dich allein gestellt. Die Zeit nehme ich mir gerne.

Lass uns allerdings damit warten, bis wir genügend Leutz zusammen haben. Vielleicht möchten nämlich dann mehrere am Tutorial teilnehmen, keiner (oder wenige) sitzen gerne alleine über einem Regelwerk um trocken zu pauken.

Jetzt bräuchten wir nur noch ein bis drei Leute um gemeinsam den nächsten Schritt zu machen.

Dir einen schönen Abend.
 

eternitysoul

Anwärter
Beiträge
2
Punkte
6
Alter
31
Hallo,

ich würde gerne einmal Pathfinder ausprobieren und habe bereits Erfahrung in D&D 3.5E und 5E, sowie Warhammer 40k RPG´s. Ich komme auch aus Hannover und daher passt das ganz gut. Es wäre echt toll wenn ich bei euch einen Platz finden könnte.

Schöne Grüße!
 

MaxMerk

Neubürger
Beiträge
5
Punkte
33
Hi,

Du bist willkommen! Du hast den Anfangspost aufmerksam gelesen und stimmst in den grundlegenden Punkten zu? Gut! Ich würde sagen noch ein/e Spieler/in und wir vereinbaren einen ersten Pub-Besuch zum Quatschen.


An die Damen der Schöpfung:

Ich würde mich riesig freuen, wenn sich eine von euch noch begeistern ließe dazuzustoßen. Bislang haben wir nur eine Lady unter uns. Es bereichert das Spiel ungemein, wenn es ausgewogen ist zwischen den Geschlechtern. Ist zumindest meine Erfahrung.

OffTopic

Die gemeinsamen Wurzeln von D&D5e und P2E sind immer noch sehr deutlich spürbar. Pathfinder bietet allerdings - wenn gewünscht - mehr Regeltiefe, dadurch mehr taktische Möglichkeiten, aber vor allem deutlich mehr Optionen einen Charakter zu erstellen. Ich bevorzuge zur Zeit natürlich P2E, würde mich letztendlich auch D&D5e nicht entgegenstellen, wenn die Gruppe sich dafür entscheidet. Wie ich merke, wenn ich die Spielergesuche durchgehe auf dieser Seite, scheint D&D5e gerade der unangefochtene King zu sein. Echt krass.

PS: Ich lieeeeeeeebe die Benachrichtigung per Mail bei neuen Beiträgen. Was für ein toller Komfort.
 

Tokisuke

Anwärter
Beiträge
0
Punkte
0
Alter
27
Hallo lieber MaxMerk,
mein Freund und ich suchen seit einiger Zeit eine Pathfinder Gruppe und freuen uns, dass wir deinen Eintrag gefunden haben. Ich habe vor sieben Jahren mit Pathfinder angefangen und bin dabei geblieben, mein Freund ist noch neu in der Welt der Rollenspiele und hat sich ebenfalls in PF verliebt. Wir wohnen derzeit in Braunschweig, in Hannover ist man da ja relativ schnell. Falls du noch Spieler suchst würden wir uns über eine Antwort freuen.

Liebe Grüße
Lisa und Tolga
 

MaxMerk

Neubürger
Beiträge
5
Punkte
33
Hallo ihr zwei,

super, mit euch beiden hätten wir nach kurzer Zeit (klasse!) bereits 6 Interessenten zusammen und könnten das erste Treffen in einem Pub in Angriff nehmen, um uns kennenzulernen und abzustimmen. Zu diesem Zweck werde ich heute Nachmittag an alle eine PN schicken. Wenn wir Glück haben und alle, die Interesse bekundet haben sind tatsächlich auch immer noch Feuer und Flamme, dann rechne ich mit einem Termin Anfang Dezember in Hannover.

Alles Weitere per PN.

Einen schönen Sonntag!


@ALL

Versucht bitte aktiv an der Terminfindung mitzuwirken und wartet nicht allzu lang mit der Beantwortung von Nachrichten. Eine schnelle, konkrete Kommunikation ist vorteilhaft für alle und hält den Aufwand für alle gering. Danke euch!
 

MaxMerk

Neubürger
Beiträge
5
Punkte
33
@Admins

Dieser Thread kann geschlossen werden.

Vielen Dank für diese tolle Gelegenheit der Spielersuche und eure super Arbeit! Eure Hilfsbereitschaft, eure tägliche Pflege der Rubriken, euer freundlicher Umganston. Das spricht ganz klar für euch.


@All

Ein Tip für alle, die wirklich auf Spielersuche sind.

Wenn ihr wirklich zu 100% Bock habt, eine Runde zu finden oder zu gründen, dann aktiviert eure Mail-Benachrichtigungen. Eine PN zu schreiben mit: "Ey, ich habe VOLL LUST" und dann lange Zeit die Antowrt nicht oder gar nicht zu erwidern, in keiner Weise, lässt euch wie kleine Kinder wirken, ob zurecht oder nicht, spielt ja erstmal keine Rolle. Der erste Eindruck ist dann immer der, dass ihr weder verlässlich seid noch wirklich interessiert. Wäre doch schade, wenn man euch so wahrnimmt. Weiterhin allen viel Erfolg und Spaß beim Zocken.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten