• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Pathfinder Nordrhein-Westfalen Online Gruppe sucht zwei Spieler*innen für einen Neustart in Pathfinder 2E

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Region
  1. DE - Nordrhein-Westfalen
Spielsystem(e)
Pathfinder
Max. Anzahl Spieler
4
RPG-Anfänger willkommen
Ja

Elysium enchanted

Anwärter
Beiträge
0
Punkte
7
Alter
24
Hallo zusammen,

Meine Gruppe und ich sind auf der Suche nach zwei Spieler*innen für das Pathfinder 2E RPG. Ich bin der GM der Gruppe und wir haben bislang zwei Spieler zusammen. Wir möchten gerne wöchentlich oder monatlich ein paar Stunden Pathfinder 2E spielen. Dieses möchten wir online durchführen über Foundry VTT (noch nicht erworben) sowie Tabletop-Simulator. Unser augenblickliches Ziel ist es, das Pathfinder 2E Einsteigerset anzuspielen. Im Anschluss würde ich Trouble in Otari anknüpfen. Das langfristige Ziel wäre das Spielen des Abenteuerpfades Zeit der Asche auf Foundry VTT und generell das Erschaffen einer Langzeitgruppe.

Etwas zu mir:

Ich habe bislang in Pathfinder 1E einigermaßen Erfahrung und habe damals das Einsteigerset sowie drei-vier Module mit 4-6 Spieler*innen gespielt. Das ist allerdings nun fast zwei Jahre her. Coronabedingt hat sich die Gruppe ebenfalls teilweise aufgelöst. Daher möchte ich gerne mit der Einsteigerbox der zweiten Edition einen Neustart anfangen.

Wir würden einige Schnupperrunden spielen, um zu sehen ob die Chemie stimmt und alle beteiligten Personen zufrieden sind 😊. Es erwarten euch derpy Spielmomente, eine gemütliche Atmosphäre, respektvoller Umgang, und eine LGBTQ+-freundliche Gruppe.

Eine wichtige Herzensangelegenheit: Kommunikation ist das A und O. Besonders einschneidend sind Sachen aus dem RL, welche Vorrang haben. Dafür habe ich volles Verständnis. Falls ihr ausgemachte Spieleabende nicht realisieren könnt, sagt bitte vorher Bescheid. Nennt mir gerne auch Verbesserungsvorschläge, Sachen, die euch nicht gefallen, und ich arbeite mit euch zusammen daran, um ein besserer GM zu werden. Also kurz um, ich freue mich über Feedback :D.

Die Gruppe hatte sich zudem eine Altersobergrenze von 26 Jahren gewünscht. Mir persönlich ist es gleichgültig, aber ich kann das Argument „auf gleicher Augenhöhe“ / Gleichaltrigkeit nachvollziehen. Wir selbst sind zwischen 21 und 25 Jahre alt.

Gespielt wird zunächst über TTS und begleitend dazu Discord. Eine vertretbare Audioqualität wäre großartig. Sofern es harmoniert, würden wir dann im Anschluss gemeinsam Geld zusammenlegen, um uns Foundry VTT zu holen. Ich werde vor unserer ersten Spielerunde unkomfortable Elemente abklären, um zu gewährleisten, dass ihr euch wohl fühlt.
Sobald es wieder erlaubt ist, könnten wir uns auch offline Spieleabende vorstellen. Das steht allerdings noch in den Sternen, und ist auch kein Muss.

Das wär's schon mal von unserer Seite. Wenn du interessiert bist, schreibe mir hier am Besten kurz etwas über dich.

Ob Neuling oder schon erfahren, ich freue mich auf eure Rückmeldung 😊!
 

Dschin

Anwärter
Beiträge
0
Punkte
0
Alter
26
Heya :)

Ich weiß nicht, ob ihr auch Spieler außerhalb von NRW in Betracht zieht, aber ich wollte trotzdem mal mein Interesse bekunden :D Ich bin mit 26 Jahre noch genau an eurer Altersobergrenze und spiele seit etwa einem Jahr PnP, hauptsächlich Call of Cthulhu, aber seit kurzem auch DnD. Was Pathfinder angeht wäre ich also ein Systemneuling, aber ich hoffe, dass das kein Ausschlusskriterium ist. Ich bin immer gewillt und motiviert, mich in neue Systeme einzuarbeiten.

Generell habe ich Spaß an allen Aspekten eines Abenteuers (Kampf, sozialen Encountern, Roleplay, etc.) und lege ebenso Wert auf eine angenehme Gruppendynamik und eine lockere Atmosphäre. Einen respektvollen Umgang und Zuverlässigkeit kann man von mir also immer erwarten ;)

Falls das so alles passt, würde ich mich freuen, von dir zu hören :)

LG
Dschin
 

Fleischmensch

Bürger
Beiträge
23
Punkte
8
Alter
29
Moin Moin Ich bin Stefan aber ich muss aber auch sagen, ich bin 29 Jahre alt, aber das ist ja nur das biologische Alter.
Ich habe generell schon ein paar erfahrungen gemacht mit PnP obwohl ich es erst ein paar Monate spiele, besonders geleitet habe ich viel.
Aber von Pathfinder hab ich keine Ahnung, dass habe ich noch nie gespielt und hab Lust auf ein Fantasy PnP bisher habe ich viel Star Wars und Star Trek gespielt.
Und an liebsten ist mir natürlich das Rollenspiel an sich. Ob ob kämpfen Spaß macht ist von System zu System unterschiedlich. manche machen spaß, andere wiederum nicht so.

Gruß und Kuss
 

cauterize

Anwärter
Beiträge
0
Punkte
5
Hi,
ich bin wohl leider mit 32 zu alt für eure Truppe :)
Falls wider der Erwartung Leute absagen oder ähnliches, kannst du dich aber sehr gerne melden.
Ich spiele schon ewig Pathfinder, leite auch gerade eine 2e Runde und würde einfach gerne mal wieder selber spielen.
Ich spiele sehr gerne die Paizo APs (wir spielen gerade Fall of Plaguestone) und Trouble in Otari würde genau meine Geschmack treffen.
Viel Erfolg beim zusammen stellen deiner Gruppe!
Gruß
 

Elysium enchanted

Anwärter
Beiträge
0
Punkte
7
Alter
24
Hey, ich hab ehrlich gesagt mit weniger Rückmeldung gerechnet. Ich danke euch vielmals! :)
Werde morgen mal PNs verfassen.

Beste Grüße
Elysium
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten