1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Miniaturenspiel Full Thrust- ein Tabletop mit großen Raumschiffen

Dieses Thema im Forum "Brettspiele" wurde erstellt von SoulReaper, 20 September 2017.

  1. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,

    ich bin ja seit ein paar Monaten wieder im Tabletop Fieber und schaue mich daher gerade um, was es denn alles so an Systemen fern ab vom Giganten Games Workshop gibt. Dabei bin ich auf ein weiteres sehr interessantes System gestoßen namens Full Thrust. Dabei spielt man jeweils eine Flotte aus großen Kampfschiffen im Weltraum. Bisher habe ich nur ein kleines Testspiel auf dem Channel von Diced gesehen:

    Was mir dabei sehr gut gefallen hat sind die Regeln. Sie scheinen grundsätzlich recht einfach und trotzdem geben sie die Komplexität großer Raumschiffe ganz gut wieder. Bei den Schiffen können etwa viele unterschiedliche Dinge kaputt gehen, die dann wahrscheinlich unterschiedliche Gegenmaßnahmen erfordern. Außerdem hat mir die Bewegung sehr gut gefallen, da sie die Trägheit der Schiffe ganz schön darstellt.
    Es gibt auch eine Starterbox dazu, sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch. Beide kosten beim Mechworld 75€, sind also für den Anfang nicht übertrieben teuer. Der Haken für mich an der Sache ist aber, dass mir die Schiffsmodelle so überhaupt nicht gefallen. Daher warte ich im Moment auch noch ab.

    Was haltet ihr von dem Spiel?
     
    Marc Aurel gefällt das.
  2. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    @SoulReaper WAS HAST DU GETAN!!!

    Das sieht echt spitze aus :)
    So wie ich das sehe, gibt's die Regeln zumindest auf englisch umsonst als Donwload, oder? Oder sind diese nicht der neueste Stand?
    Zusätzliche gibt's auch noch eine Light-Variante zum Anfixen :D
    Sehr kundenfreundlich, dass man die Grundbox somit gar nicht kaufen braucht...

    Neben den verhältnismäßig einfachen Regeln finde ich gut, dass man einfach die Schiffe nehmen kann, welche man mag...z.B. im Battlestar Galactica Universum samt Szenario:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Quelle: mechworld.de
     
    SoulReaper gefällt das.
  3. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Das habe ich zu mir auch schon gesagt, als ich das hier gefunden hatte... :D
    Besonders witzig finde ich, dass du gerade das Zeug um Battlestar Galactica rausgekramt hast. Genau darauf hätte ich nämlich auch richtig Lust. Es gibt wohl auch Hersteller, die ganze Figurenreihen zur neuen Serie rausgebracht haben. Das ist dann auch in einem ähnlichen Maßstab, also deutlich kleiner als das, was man auf den Bildern sehen kann.

    Wenn ich das richtig gelesen habe, gibt es die Regeln seit Mitte der 90er und wurde einmal neu aufgelegt. Die Version, die du gefunden hast, müsste daher die neueste sein.

    Ich überlege mir grad wirklich, ob ich mir die deutsche Grundbox nicht holen soll. Schon allein die Regeln finde ich interessant und irgendwie muss man den Übersetzern ja auch einen Anreiz geben, mehr zu veröffentlichen. Außerdem ist der Preis recht human für das, was man bekommt. Und je länger ich mir die Figuren ansehe, desto weniger hässlich finde ich sie...
     
    Marc Aurel gefällt das.
  4. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Und so schnell kann es gehen. Hab grad mal im Webshop gestöbert und dabei erfahren, dass man nur über PayPal bezahlen kann. Damit hat sich das mit dem Bestellen auch schon erledigt... schade eigentlich.
     
  5. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Der Preis ist in Ordnung, aber die Minis sind wirklich nicht gerade hübsch...da gibt's wesentlich tollere Sachen, z.B. für Dropfleet Commander, Halo, Star Trek oder ganz klassisch Star Wars.
    Und die Minis von Full Thrust sind auch noch aus Zinn...da bekomme ich dann beim Zusammenbau wieder Herzrasen :(

    Warum?
     
  6. Hessenthor

    Hessenthor Akoluth

    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Von Konami gab es sogar mal eine "Mini"-Reihe für die klassische Serie von 1978, die derzeit wohl wieder eine Art Revival durch Hasbro in der Titanium Series findet. Zumindest auf eBay werden die Dinger derzeit dauernd verhökert.
    Dafür wäre ich ja zu haben, sollte ein Game steigen.:D

    Theoretisch könnte man so Games auch ganz klassisch mit Pappmarkern spielen, hätte da ein paar Links, falls Interesse besteht.
     
  7. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Für den Anfang würden mir diese Figuren vollkommen reichen. Es geht ja erstmal darum, ins Spiel reinzukommen. Mittelfristig würde ich mir dann aber wahrscheinlich andere Figuren besorgen. Und da hats mir Battlestar Galactica am meisten angetan. Dann aber eher die moderne Serie, die hat mir eigentlich in allen Punkten besser gefallen. Aber das ist ja Geschmackssache. ;)

    Ich habe keinen Paypal Account und will mir auch keinen zulegen. Daher finde ich es fast schon ein wenif frech, nur diese Bezahlvariante anzubieten.

    Auf der RPC gab es einen Stand, auf dem Revell Bausätze der Galactica und von einem alten Zylonen Basisschiff. Da war der Maßstab natürlich etwas größer, dafür waren die Modelle aber auch sehr detailliert. Ich denke, Möglichkeiten gibt es genug, man muss nur ein wenig suchen.
     
  8. Hessenthor

    Hessenthor Akoluth

    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Genau die Dinger von Revell/Monogram habe ich bei mir auf Halde, sowie die Galactica und die Pegasus schon vor Jahren fertiggestellt und mittels Zurüstsätzen deutlich aufgewertet. Mittlerweile gibt es da auch deutlich bessere Neuauflagen vom Hersteller Moebius zu einem vertretbaren Preis (Originalbausätze von Revell aus den 90ern kriegst du kaum noch für unter 100-200€ und die sind vom Detail her...:bad:) von ca. 50-60€ plus Versand.
    Aber wie du sagst, die Teile sind DEUTLICH größer, der zylonische Basisstern im obigen Bild hat ja nur ungefähr ein Drittel der Größe vom Modellbausatz.
    Damit kann man wirklich kein Boardgame machen, zumal die Schätzchen schon schwierig zu transportieren sind.

    Von daher behalf ich mir dann mit ausgedruckten Pappmarkern, wenn ich die Abenteuer von Apollo und Starbuck aus der klassischen Serie mal nachspielen wollte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 September 2017
  9. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Die Modelle von Möbius sehen wirklich gut aus! Nur leider scheinen die keine Basestars der Zylonen zu haben. Außerdem ist dann ja immernoch die Frage, wo man einigermaßen korrekt skalierte Modelle für die kleineren Schiffe herbekommt...
    Aber sowas kann man im Grunde nur dann vernünftig spielen, wenn man einen festen Raum oder zumindest eine Spielplatte dafür hat, damit man die nicht immer rumtransportieren muss.
     
  10. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Also die Figuren von Dropfleet Comander habe ich mir jetzt mal angeschaut und finde einige der Fraktionen vom Design auch nicht viel besser als die Schiffe von Full Thrust. Aber eine oder vielleicht zwei brauchbare Fraktionen wären dabei. Da könnte man sich auf jeden Fall was zusammenstellen.
    Und was Zinn angeht, finde ich das garnicht so schlimm zu verarbeiten. Ich habe gelernt, dass man die Teile vor dem Kleben einfach mit Alkohol gut abwaschen muss, dann geht das sehr gut. Und gerade die Modelle von Dropfleet Commander sind mit Sicherheit nicht einfacher zu bearbeiten, die sind nämlich aus Resin.
     
  11. Hessenthor

    Hessenthor Akoluth

    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Den klassischen zylonischen Basisstern gibt es zumindest in der 2008 Neuauflage von Revell, wo sehr viel am Detail ENDLICH geändert wurde. Inwieweit Moebius da noch was bringt, steht in den Sternen.
    Zumindest aber ist der zylonische Raider nun im selben 1/32er Maßstab wie die koloniale Viper... und dadurch ein Riesending (siehe Video auf Youtube)! Bin da schon auf der Suche nach einem Cockpit-Bausatz, wie es sie schon für die kleine Altversion gab.:D

    Den "neuen" Typus des zylonischen Basestars gibt es auch aus diversen Quellen, allerdings wohl eher für die fortgeschrittenen Bastler in Form von Resin-Modellen.
     
    SoulReaper gefällt das.
  12. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Ich habe mit den Betreibern des Webshops gesprochen und sie bieten mir eine andere Möglichkeit an, die Box zu bezahlen. Das finde ich wirklich klasse von denen! Jetzt bin ich mal gespannt, wann ich meine Starterbox in den Händen halten kann. :D
     
  13. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Also mir persönlich sind Resin-Modelle lieber, da ich hier die Kanten einfacher nachbearbeiten kann und die nicht so schwer sind. Somit halten sie einfach besser, wenn man sie gestiftet hat.

    Das freut mich :) Dann bin ich schonmal gespannt auf ein "Unboxing" und zahlreiche Fotos!
     
  14. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist interessant, denn ich hab selbst meine dicken Tyraniden aus Zinn nicht gestiftet. Und die haben auf sie fallende Mitspieler und versehendliche Flüge durch den Keller meiner Eltern überstanden.
    Wird auf jeden Fall gemacht!
     
  15. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    @SoulReaper ist schon ein Paket angekommen? Ich bin auch schon ganz aufgeregt :D
     
  16. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Ich muss zu meiner Schande zugeben, dass ichs bisher nichtmal bestellt habe. Das liegt aber daran, dass ich auf ner Konferenz in Jena war und das hier gerade im ICE schreibe. Daher hat mir bisher ein wenig die Zeit gefehlt, mich darum zu kümmern.
     
  17. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    So die Bestellung ist jetzt raus. Bin schon gespannt auf das Paket.:D
     
  18. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Juhu :)

    Gibts das eigentlich auch auf Tabletop-Simulator oder ähnlichen Online-Programmen?
     
  19. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Keine Ahnung, mit diesen Programmen habe ich mich noch garnicht beschäftigt. Da Full Thrust aber ein generisches Regelsystem ist, könnte es dort in jedem Tabletop mit Raumschiffschlachten stecken. Man müsste dann wohl ein paar Sachen mal anspielen.
     
  20. Rhizom

    Rhizom Held

    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    236
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Übrigens würden die Raumschiffe hier vielleicht auch ganz gut passen, oder? Und einen 3D-Drucker habt Ihr ja sicher alle zuhause :D
     

Diese Seite empfehlen