• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Setting Welt/System Eigenbau Fragments - Rollenspielsystem

suppstitution

Krieger
Co-Blogger
Tavernenbesitzer
Beiträge
561
Punkte
138
Unser Probedruck der Spielmatten ist da. Wir finden sie gut gelungen. Sie zeigen die Weltkarte bzw. einen Kontinent und besitzen an der rechten Seite eine integrierte Initiativleiste.
Größe ca 60x40cm.
Material: entspricht dem eines Mauspads

IMG_20200327_102321.jpg
 

PZII

Abenteurer
Beiträge
285
Punkte
33
Alter
50
Sieht gut aus :clapping:
wie sieht es mit einer Spielmatte aus? Mit Hex und Inileiste , nur ne frage, ich weiß sind ja alles kosten.
bitte nicht gleich melden (Insider:pleasantry:)
 

brathahn satan

Held
Spielleiter Schnupperrunden
Spieladministrator Ultraquest
Beiträge
1.386
Punkte
83
Alter
39
Sag mal, @suppstitution, werden alle drei Epochen auf der gleichen Karte gespielt?
Und spielen alle drei Epochen in der selben Zeiltlinie?
Könnte eine Fantasygruppe etwas verstecken, anrichten, aufbauen, was in den folgenden Epochen auftaucht?
 

suppstitution

Krieger
Co-Blogger
Tavernenbesitzer
Beiträge
561
Punkte
138
Die drei Epochen spielen quasi auf der gleichen Karte. Was sich unterscheidet: Einwohnerzahlen, Wegebefestigung, Reisearten. Während du in Fragments - Pulverdampf schon mit Zeppelinen fliegen kannst und zwischen denn größeren Städten Dampfkurschen (also quasi Züge) nutzt, du im Städtebild viktorianisch unterwegs bist, bewegst du dich in Fragments - Klingentanz in einem frühmittelalterlichen vielleicht sogar spätantiken Setting mitten im Götterkrieg. Es ist also wesentlich militärischer angelegt. Es herrscht halt Krieg. Und dieser Krieg wird nicht nur mit Klingen, sondern auch mittel Magie und Drachen ausgefochten.

Das Dritte Zeitalter wird ein Endzeit-survival Setting. Hier haben die Götter des Pantheon des Chaos die Oberhand gewonnen. Aber das ist noch nicht vollständig ausgearbeitet.

Was wir erreichen wollen ist, dass du bei uns eine Welt von der frühen Entwicklung bis zu ihrem Untergang spielen können sollst.
 

suppstitution

Krieger
Co-Blogger
Tavernenbesitzer
Beiträge
561
Punkte
138
Und ja, dass was in Klingentanz aufgebaut wurde, wird auch in Pulverdampf noch zu finden sein. Entweder als Ruine oder als monumentaler Bau.

Aber da es keine Zeitenportale gibt, wird der eine Char das wohl nicht bestätigen können - wobei wir in unserem Lebenszyklus die Wiedergeburt kennen. Wer weiß....
 

suppstitution

Krieger
Co-Blogger
Tavernenbesitzer
Beiträge
561
Punkte
138
Und wo ich gerade dabei bin, hier der aktuelle Stand zu Fragments:

Das Grundregelwerk haben wir nun mit der Epoche Pulverdampf verschmolzen. Denn wir fanden es praktischer, dass sich Interessierte nur ein Buch kaufen müssen, anstatt das GRW und ein Epochenbuch. Daher werden die anderen Zeitalter als Zusatzregeln veröffentlichten, in denen wir nur die Abweichungen darstellen. Das GRW hat das Lektorat verlassen uns befindet sich momentan im Korrektorat. Auch die Illus schreiten voran, es fehlen nur noch drei. Wenn alles gut geht können wir im Sommer das Crowdfunding starten und im Herbst in Druck gehen. Die Zusatzartikel sind vielfach schon gestaltet und haben den Probedruck hinter sich. Wer mehr sehen möchte findet diese hier. Aber bedenkt bitte, dass wir auch die Webseite gerade erst aufbauen und am Schreiben der Inhalte sind. Hier und da fehlt noch was. Dies gilt übrigens auch für die Shop-Seite. Da gibt es noch nichts zu bestellen. - So viele ToDos *seufz* -

Aktuell arbeiten wir an Einstiegsabenteuern, einem DIN A4 Flyer als Regelübersicht und einer Einsteigerversion.

So, das soll es erstmal wieder gewesen sein.

Viele Grüße
Suppsti
 

Nord-Nerd

Abenteurer
Beiträge
333
Punkte
68
Sehr gute Arbeit ;)
Hoffentlich kommen se bei Ulisses bzw. GW/C7 auch mal langsam aus den Puschen. Ich komme mit dem Lektorieren langsam aus der Übung. :hoffnarr
 

suppstitution

Krieger
Co-Blogger
Tavernenbesitzer
Beiträge
561
Punkte
138
Danke für deine eingebrachte Zeit @Nord-Nerd, es hat uns einen riesen Schritt vorangebracht. So mancher Denkanstoß war sehr hilfreich und einige Anregungen sind ins Werk eingeflossen. Aber es war ebenso hilfreich, das wir uns klar wurden, dass wir das eine oder andere genau so haben wollen.
 

suppstitution

Krieger
Co-Blogger
Tavernenbesitzer
Beiträge
561
Punkte
138
Wir haben aufgrund der nunmehr auch nur online stattfindenden DreieichCon entschieden, unser Crowdfunding für das Regelwerk Fragments - Pulverdampf zu verschieben. Wir sind der Meinung, dass es derzeit ohne Möglichkeiten der physischen Präsenz auf Conventions keinen Sinn macht, unser Werk herauszugeben.

Daher haben wir unseren Terminplan überarbeitet:

Unser Crowdfunding soll im Dezember starten und bis Februar gehen, sodass wir im Mai alles ausliefern können und dann im Juni auf der NordCon erstmals unsere Werke präsentieren können.
 

Elpetteh

Krieger
Magistrat
Benutzerbetreuung
Beiträge
696
Punkte
83
Ich drücke euch (und uns allen) die Daumen, daß sich die Situation bis dahin beruhigt hat.
 

brathahn satan

Held
Spielleiter Schnupperrunden
Spieladministrator Ultraquest
Beiträge
1.386
Punkte
83
Alter
39
Ist vermutlich eine schwere, aber gute Entscheidung. Auch von mir gibt es zwei gedrückte Daumen.
 
Oben Unten