• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Fragen zum Spiel in Delazaria

Thevita

Gelehrter
Beiträge
2.771
Punkte
158
Liebe Bürger und auch alle, die es werden wollen.
Mit unseren FAQ hoffen wir, euch den Einstieg in unser offenes Forenrollenspiel so leicht wie möglich zu machen. Solltet ihr dennoch Fragen haben, so könnt ihr diese hier stellen. Wir werden so schnell wie möglich antworten

gez. Stadträtin Legat Thevita
 

Rhizom

Held
Tavernenbesitzer
Beiträge
1.698
Punkte
98
Alter
45
Huhu. Ich meine mich zu erinnern, dass es irgendwo die "Richtlinie" gab, dass immer in der Gegenwartsform geschrieben wird, nicht in der Vergangenheit. Nun finde ich diese Richtlinie aber nicht wieder. Weder in den Richtlinien noch woanders. Gibts die gar nicht mehr? Mich reißt es nämlich immer sehr aus der Immersion, wenn auf einmal jemand das Präteritum nutzt...
 

Sameafnir

Ältester
Beiträge
5.874
Punkte
188
Hi Rhizom,

also die Richtlinien sind hier, aber dort haben wir zur Zeit in der geschrieben werden sollte, nichts Konkretes hinterlegt.

Mir geht's ähnlich wie dir, die in Vergangenheit geschriebenen Texte sind mir "ungewohnt". Wir werden das Thema nochmal intern diskutieren. Gibt's hierzu ev. weitere Wortmeldungen ? (Frage an ALLE)
 
E

Ellana Lavellan

Gast
Also, wenn ihr schon fragt: Ich fände stilistische Kontinuität bei diesen Beiträgen wünschenswert. Wenn wir uns alle auf eine Zeitform einigen könnten, wäre das toll - schliesslich bewegen wir uns in Delazaria alle mehr oder weniger im gleichen Raum-Zeit-Kontinuum :D (persönlich bevorzuge ich den Präsenz).
 

Thevita

Gelehrter
Beiträge
2.771
Punkte
158
Die Bürgermeisterin zuckt mehr oder weniger diplomatisch mit den Schultern. Ja, es ist ein wenig ungewohnt, die Beiträge im Präteritum zu lesen. Aber ich gebe zu bedenken, dass wir mit möglichst wenig Regeln und Richtlinien auskommen wollen. Wenn ich das richtig im Blick habe, schreiben genau zwei Bürger im Präteritum und einer hat sich eine kleine Weile schon nicht mehr blicken lassen. Ich denke, bevor man jetzt gleich Richtlinien festlegt, sollten alle nochmal prüfen, ob sie das bei der niedrigen Frequenz nicht doch tolerieren können.
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
10.725
Punkte
278
Vielleicht reguliert sich das ja auch von selbst, wenn die betreffende Person mitbekommt, dass sie mit ihrem Stil alleine ist.

ODER, wir gehen aktiv darauf ein, indem wir alle Handlungen dieser Figur tatsächlich als vergangen behandeln und somit erst gar nicht mit ihr interagieren KÖNNEN. ;)
 

Tufir

Drachling
Beiträge
17.522
Punkte
358
Vielleicht reguliert sich das ja auch von selbst, wenn die betreffende Person mitbekommt, dass sie mit ihrem Stil alleine ist.
Das glaube ich eher nicht, weil das meist unbewusst geschieht

ODER, wir gehen aktiv darauf ein, indem wir alle Handlungen dieser Figur tatsächlich als vergangen behandeln und somit erst gar nicht mit ihr interagieren KÖNNEN. ;)
Gut, dass es hier einen Smiley gibt.
 
E

Ellana Lavellan

Gast
Ich finde den Vorschlag von Screw, das im Spiel zu lösen, eigentlich ganz witzig... und unmittelbar umsetzbar :D.
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
10.725
Punkte
278
Oder ich regle das per Unterhaltung und wir nehmen es erst als Empfehlung auf, wenn es wieder/häufiger vorkommt. Um welchen User handelt es sich?
 

Tufir

Drachling
Beiträge
17.522
Punkte
358
Also ich habe es beim Dialog im Sternencafé einfach ignoriert (weil es mir zugegebenermaßen gar nicht aufgefallen ist). Ich weiß auch nicht, ob wir da so viel Aufhebens drum machen sollten.
 

Sameafnir

Ältester
Beiträge
5.874
Punkte
188
2 User, das ist ja überschaubar. @Screw macht das per Unterhaltung und dann können wir es von mir aus auch dabei belassen (oder auch als Empfehlung in die Richtlinien aufnehmen, ohne großes Aufhebens). Alles gut.
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
10.725
Punkte
278
Mit Ansgar stehe ich bereits im Dialog. Bei ihm ist es eingebrannte Gewohnheit, aber er hat mich um Hilfe gebeten und ich mache eben einen Crashkurs mit ihm.
 

Paron

Bürger
Beiträge
73
Punkte
8
Alter
53
Danke für dien Hinweiß.Ich tue mein Bestes.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
ich hätte die Frage, wo man sich denn einen Charakter erstellen kann?
 

brathahn satan

Held
Spielleiter Schnupperrunden
Spieladministrator Ultraquest
Beiträge
1.313
Punkte
83
Alter
39
Einfach im Meldeamt beschreiben wer / was du sein möchtest
 
Oben Unten