1. RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu DSA, Shadowrun, (A)D&D, Degenesis und noch vielen anderen Systemen.

    Darüber hinaus haben wir eine sehr aktive Community zu Brettspielen aller Art.

Forumsanzeiger 10 / 2009

Dieses Thema im Forum "Forumsanzeiger" wurde erstellt von Flinke Feder, 18 Oktober 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. +++ RPG-FOREN.COM +++ F O R U M S A N Z E I G E R +++ RPG-FOREN.COM +++


    Ausgabe: 2009/ 10


    Herausgeber: Kaiserliches Presseamt


    Redaktion: Flinke Feder


    Lektorat: Integra



    Hallo liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    lange habt Ihr auf diesen Anzeiger warten müssen und ich bedaure dies zutiefst, allerdings gibt es auch für Flinke Schreiber/innen manchmal Einschränkungen der zur Verfügung stehenden Zeit. Meinen Titel möchte ich aber nicht ad absurdum führen. Deswegen habe ich mich gleich ans Werk gemacht und möchte euch mit den Geschehnissen im September und Oktober beglücken. Ich hoffe dem Lob und den Lorbeeren der letzten beiden Anzeiger gerecht zu werden. Der diesmonatige FA steht ganz im Motto unseres neuen Leitspruches:

    Wir sind Rollenspiel!



    !!! Es regnet Taler !!!

    Wie lange haben wir darauf gewartet? Wie viele Nächte habe ich auf der Türschwelle zu Tufirs Zimmer gewartet, um ihm Neuigkeiten über die Währung der RPG-Foren abzuluchsen. Und nun endlich können wir sie in (virtuellen) Händen halten.

    Seit dem 01.10.09 wird von dem Ausschuss für die RPG-Taler unter Führung von Luzifer und mit Tufirs technischer Unterstützung ein sog. Beta-Test durchgeführt. Die Taler sind allen zugänglich gemacht worden zum testen, testen, testen.

    Beiträge bringen jetzt nicht nur den Beitragszähler selbst zum Glühen, sondern richtig Penunzen auf das Konto. Schreiben lohnt sich nun also doppelt. Neben den geistigen Ergüssen, regnet es Taler für alle! Es wird gespart, es wird gespendet, es werden Lose gekauft. Und wer gewinnt die erste Lottoziehung? Geheimrat sonic_hedgehoc!!! Bei aller Liebe zu den Oberen, aber da kann ich an keinen Zufall glauben! Ich kann mir nicht vorstellen, dass Karin Tietze-Ludwig über die korrekte Losung gewacht hat. Bestimmt wird ganz "zufällig" der nächsten Jackpot von Geheimrat Voltan "geknackt"...

    Was kann man noch mit den Talern anstellen, außer sie anzuhäufen und sich über die Vermehrung zu freuen? Sich Wasserbälle um die Ohren schlagen. Herausforderungen wurden offiziell und unter der Hand ausgesprochen. Selbst meine Wenigkeit hat nicht nur einen Liter abbekommen. Aber ich weiß mich zu wehren... und zur Not werde ich bei dem nächsten, der mich mit Wasser bespritzt, ein wenig im Dreck wühlen!

    Ich hoffe neben diesen zusätzlichen Features werden die Taler noch weitere "Ausgabe"möglichkeiten mit sich bringen, wenn die Betaphase mal rum ist. Andeutungen dazu gibt es, einmal in Screws Ankündigungstext, sowie auch Gerüchte in den Straßen. Leider ist noch nichts Konkretes dabei, das ich hier kund tun könnte.

    Wie man sonst mit den Talern umzugehen hat, findet man detailliert im kaiserlichen Reiseführer.

    Bis Ende des Jahres heißt es dann wohl: "Her mit den Moneten!"

    Nach der Testphase soll aber alles wieder auf Null gestellt werden. Nicht sehr befriedigend. Tufir hat auch gleich eingelenkt und hat wohl vor - so sagte er es zumindest - die bisherigen Beitragszahlen mit einfließen zu lassen. Na zumindest etwas.

    Die Aussage wurde im Zuge eines Aufregers von Samsonium getätigt, der sich darüber beschwerte, dass nicht alle Bereiche mit Talern belohnt werden. Das kennen wir schon von den Beitragszählern. Damit soll wohl so eine Art heimliche Selektion, hin zu vermeintlich "wichtigeren Bereich" geschehen. Alltäglicher Trott und manche Verlautbarung gehören wohl nicht dazu. Ein Glück, dass der Gassengeschwätz-Bereich ebenfalls nicht mit Münzen gepflastert ist. Ich könnte es nicht ertragen, wenn man beim Assoziationsspiel auch nur einen einzigen Taler verdiente!

    Verfasser/in: Flinke Feder



    !!! Tumult im Zedernkabinett !!!

    Drunter und drüber ging es im Lande der Grünen und Schönen! Hier wurde mal klar Schiff gemacht. Ich könnte mir vorstellen, dass einige harte Worte gesprochen wurden und vielleicht sogar ein paar Fetzen geflogen sind. Wortfetzen darüber konnte ich aber nicht im Hinterhof des Ministeriums auflesen. Faktisch gab es aber einige Veränderungen:

    montrovant wurde abgesägt und seiner Würden enthoben. Grund: Desinteresse und Fernbleiben vom Dienst. Wer nicht will, der hat schon!

    Illisters Probezeit als Ministerialrätin wurde verlängert. Eine Erhebung zur Ministerin fand trotz Ablauf der Frist nicht statt. Der Grund dürfte darin liegen, dass sie zwar zum Dienst kam, aber da kein besonders großes Engagement an den Tag legte. Zumindest nicht in der Art und Weise, dass man sie öffentlich sehen konnte. Sie bleibt Moderator des (traditionell ruhigen) LARP-Bereichs und hinzu kommt die Verpflichtung für den Endland-Bereich. Verlieren möchte man sie aber nicht und die Ansicht der Regierung scheint in diesem Falle zu sein: Kommt Zeit kommt Beitrag!

    Der nächste Proband im Fadenkreuz der Machthaber war Borengar. Peng! und degradiert - zurück zum Bürger. Wer schreibt, der bleibt - und er bleibt uns als Spielleiter im Forenabenteuer "G7 - Staub und Sterne" erhalten. Der DSA-Bereich wird auf ihn verzichten, aber das geschah wohl im beidseitigem Einverständnis.

    Mit Amt und Würden zum Ministerialrat ausgestattet wurde AchazLord (s. weiter unten).

    Verfasser/in: Flinke Feder



    !!! Eine Frage des Styles - Teil 3 !!!

    Der neue Style lebt und ist mittlerweile ein gewohntes Bild geworden. Anfängliche Diskussionen unter einer teilweise sehr hochgekochten Stimmung von einer Minderheit haben sich mittlerweile wieder beruhigt. Und nach mittlerweile knapp zwei Monaten hört man an allen Ecken fast nur noch zufriedenes Geschnurre. Der Bürger ist eben doch ein Gewohnheitstier.

    Falls euch just in diesem Moment aber doch auffallen sollte, dass ihr den neuen Style noch nie leiden konntet und immer noch nicht könnt (ja Theodin, von dir wissen wir es), dann ist das Feedbackforum immer noch geöffnet. Ebenfalls kann die Meinung in der Abstimmung nach wie vor öffentlich gemacht werden!

    Allgemein kann aber postuliert werden, dass bei der Entwicklung und Einführung gute Arbeit geleistet wurde. Und das führt mich direkt zu meinem nächsten Punkt:



    !!! Orden !!!

    Da kommt man ja gar nicht hinterher! Einmal mit der Berichterstattung, aber auch nicht mit dem Polieren der neuen Orden, die von der Regierung vergeben wurden.

    Für die Arbeit an den RPG-Talern erhielten folgende Bürger den Arbeitsorden in Silber:
    • Luzifer
    • Screw
    • Abacab
    • Gleichgewicht
    • Illister
    • Integra

    Damit ist nun auch abschließend klar, wer in dem Team für die Taler war. Es hatte sich personell doch einiges geändert. Ich gratuliere allen Ausgezeichneten für ihre ausgezeichnete Arbeit. Möge der Glanz der kaiserlichen Sonne auf ihren Abzeichen strahlen.


    Der Kaiser Delazar I. strahlte selbst nämlich auch nicht schlecht, als ihm Tufir den Arbeitsorden in Gold ans Rever heftete. Und zwar für die Arbeit um - für - und an dem neuen Style (absolut verdient - das meine ich wirklich ernst).
    Überstrahlt wurde diese Zeremonie lediglich von der erstmaligen Verleihung des neuen Hochordens, dem Kardinalsorden in Gold am purpurnen Bande (wir erinnern uns an den letzten FA, in dem er vorgestellt wurde). Diese Ehre gebührte keinem anderen als

    Rene deVinci

    der sich ausdauernd, unermüdlich und fortwährend um das Aussehen und die Praktikabilität des Forums verdient gemacht hat, insbesondere durch den neuen Style! Glückwunsch an ihn, und uns, dass wir ihn haben!

    Last but not least:

    Der Vitusorden wurde seit langer Zeit wieder verliehen! An den Minister Gleichgewicht für seine Fähigkeit "in jedem Thread zu spammen"! Ob ich ihn dazu beglückwünschen soll, weiß ich ehrlich gesagt noch nicht. Aber bekanntlicher Weise gibt es keine schlechte Werbung. Ein "weiter so" werde ich mir trotzdem verkneifen. Aber ein "Hört, hört!" ist auf jeden Fall angemessen.

    Verfasser/in: Flinke Feder



    !!! Neue und alte Bereiche !!!

    Seit einiger Zeit erfreut sich ein neuer Bereich besonderer Zuwendung in Form von Interesse und Schreibfreudigkeit. Unser neuester Ministerialrat AchazLord hat die Zeichen der Zeit erkannt und sich für einen eigenen Endland-Bereich stark gemacht. Die Regierung hat dem zügig statt gegeben und den Bürgern eine neue Diskussionsebene zugänglich gemacht. Mit vielen eigenen Darstellungen um System, Land und Leute hält AchazLord den Bereich attraktiv. Ich sage nur: weiter so!


    Weiter geht es überraschenderweise auch mit dem Musikbereich. Nachdem er vor einiger Zeit wegen Desinteresse geschlossen wurde, kam der Bürger montrovant als vermeintlicher Retter in der Not. Ihm zu liebe wurde der Bereich gänzlich umgestaltet und er konnte frisch ans Werk gehen. Aber er glänzte durch aktives Fernbleiben vom Dienst! Nicht einen einzigen Eintrag hat er geschafft, nachdem er doch so große Pläne in seinem Einstand verkündet hatte.


    Da möchte ich doch lieber Taten sehen. Und die folgen nun von AchazLord. Denn auch diesen Bereich hat er übernommen und gibt sich redlich Mühe ihn am Leben zu halten, zusammen mit Illister. Ob er weiß, dass ein Fluch darauf liegt? Mir kommt es jedenfalls so vor. Ich hoffe er ist nicht das nächste Opfer, das von dem Abgrund des Musikbereichs verschlungen wird und wir nie wieder etwas von ihm hören!

    Verfasser/in: Flinke Feder



    !!! Wettbewerb zum Ersten !!!


    Der Abenteuerwettbewerb "Würfelklecks & Tintenwurf" hat mittlerweile offiziell begonnen. Der Jury hat sich nach Luzifer noch der Bürger Turmalin angeschlossen. Noch wird geheimnisvoll hinter dem Berg gehalten, wie sehr sich die Einsendungen schon bei den Juroren stapeln. Und ein Wunder wäre das auch nicht, denn die ausgelobten Preise sind absolut nicht zu verachten. Auf der Littfassäule wurden die sog. Preispakete einzeln beschrieben.

    Da kann ich nur sagen: Ran ans Tintenfass und losgelegt, wer nicht schon längst begonnen hat!

    Verfasser/in: Flinke Feder



    !!! Wettbewerb zum Zweiten !!!


    Um Kurzgeschichten dreht sich dieser Thread hier, der auch schon einige Zeit läuft. Für Einsendungen ist es mittlerweile zu spät. Das bedeutet aber nicht, dass der Wettbewerb vorbei ist. Nun kann man nämlich die Ergüsse aller Einsendungen, namentlich von lusiad, hexe, Gleichgewicht, Glorichen und Theodin lesen und jeder Bürger darf sie bewerten. Diese Bewertung geht mit in den endgültigen Entscheid ein. Genaueres findet ihr hier:
    Die eingesendeten Geschichten sind diese:
    Viel Spaß beim Lesen!

    Verfasser/in: Flinke Feder



    !!! Sonstiges !!!

    • Eine Neuheit im Forum ist die Einführung eines Lexikons. Es kann von allen Bürgerinnen und Bürgern mit Leben erfüllt werden, wie jede andere "...pedia" auch. Genaugenommen ist es wohl auch darauf angewiesen, sieht es doch momentan noch ein bischen sehr leer darin aus. Der Effekt des Ganzen ist, in jedem einzelnen Forum zu sehen, in dem ein Textfeld mit der Beschreibung erscheint, wenn man über das betreffende Wort fährt. Hoffen wir mal, dass es zu keiner Nullnummer verkommt.

    • Anfangs etwas nervig kam der RSSFEEDER daher mit seiner ständigen Meldung von Neuigkeiten einiger neuer Partner des Forums. Könnt Ihr euch vorstellen, dass man zuerst mich für diese Arbeit vergattern wollte? Aber nicht mit mir. Ich bin doch keine Werbefigur! Ich betreibe schließlich anständigen Journalismus! Nicht wahr?
    Verfasser/in: Flinke Feder



    !!! Umfrage !!!

    Schon lange habe ich das Wort des Volkes nicht mehr vernommen. Mit Leserbriefen spart das Volk nämlich. Ich hoffe dies zu verbessern, indem ich eine erneute Umfrage starte. Natürlich betrifft sie in gewohnter Manier meine nächste Interviewpartnerin bzw. den nächsten Interviewpartner. Ich bitte... nein ich fordere eine hohe Beteiligung an dieser Abstimmung. Es lebe die Demokratie... äh Verzeihung... ich meine: die vom Kaiser genehmigte Bürgerentscheidung!!!

    In eigener Sache: Flinke Feder



    !!! Statistisches !!!

    Mitte Oktober waren im Forum 1078 Bürgerinnen und Bürger registriert (ein Plus von 45 Mitgliedern seit Mitte August). Die Regierung setzt sich zusammen aus dem Kaiser und dem Kardinal, sowie 5 cyanblauen Geheimräten/innen. Das Zedernkabinett besteht aus 10 Ministern/innen und 2 Minsterialräten/innen. Es wurden bisher 7513 Themen besprochen und insgesamt wahnsinnige 73614 Beiträge gepostet.

    Recherchiert durch: Flinke Feder



    Vielen Dank für das aufmerksame Lesen des Forenanzeigers. Wie immer bitte ich Anregungen, Vorschläge und Wünsche in einem Leserbrief kund zu tun. Natürlich bin ich auch jederzeit per PN zu erreichen.

    Ein weiterer Dank geht an meine liebe Lektorin Integra, welche trotz privater großer Belastung (die sich im kommenden Monat noch erhöhen wird) für mich auf Fehlersuche geht. Vielen Dank!


    Mit tintenblauen Grüßen



    Eure Flinke Feder



    +++ RPG-FOREN.COM +++ F O R U M S A N Z E I G E R +++ RPG-FOREN.COM +++



    Ausgabe: 2009/10 - Herausgeber: Kaiserliches Presseamt - Redaktion: Flinke Feder - Lektorat: Integra


    +++ RPG-FOREN.COM +++ F O R U M S A N Z E I G E R +++ RPG-FOREN.COM +++
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19 Oktober 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden