1. RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu DSA, Shadowrun, (A)D&D, Degenesis und noch vielen anderen Systemen.

    Darüber hinaus haben wir eine sehr aktive Community zu Brettspielen aller Art.

Forumsanzeiger 08 / 2009 - Jubiläumsausgabe

Dieses Thema im Forum "Forumsanzeiger" wurde erstellt von Flinke Feder, 11 August 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. +++ RPG-FOREN.COM +++ F O R U M S A N Z E I G E R +++ RPG-FOREN.COM+++


    Ausgabe: 2009/08 - Jubiläumsausgabe


    Herausgeber: Kaiserliches Presseamt


    Redaktion: Flinke Feder


    Hallo liebe Mitfeiernde,

    unschwer zu erkennen fällt dieser Forenanzeiger ein wenig aus der Reihe. Nicht nur farblich, sondern auch zeitlich und ganz besonders thematisch. So freut es mich ganz besonders heute am 11.August 2009 anlässlich des vierten Geburtstags unseres Forums eine Jubiläumsausgabe heraus zu geben. Ganz druckfrisch...



    !!! For it's a jolly good fellow... !!!

    Es muss ein einsamer Moment gewesen sein, als unser aller Kaiser, Delazar I., auf die Idee kam dieses Forum zu gründen. Denn der Grund war mit seiner Rollenspielgruppe in Kontakt zu bleiben - selbst über Ländergrenzen hinweg. Wer hätte damals auch ahnen können, dass sich daraus ein Selbstläufer entwickelt. Und aus ein paar wenigen wurde ein Ort im Internet, der von mittlerweile über 1000 Bürgerinnen und Bürgern besucht wird. Und es werden stetig mehr!

    Bei meinen Recherchen habe ich mir die Frage gestellt, wer wohl diese Jünger der ersten Stunden waren und bin auf überraschende Erkenntnisse und auf sehr bekannte Gesichter gestoßen. Ich kann jedem nur empfehlen in einer ruhigen Minute sich das Forum "Begrüßung & Vorstellung" mal genauer anzuschauen, insbesondere die allerersten Seiten... :D


    Verfasser/in: Flinke Feder



    !!! ...which nobody can deny !!!

    Mit ein wenig Geduld und Spucke konnte ich so eine grobe Liste der ersten Anmeldungen rekonstruieren. Hier ein paar Auszüge:

    1. Raul von Perricum (wohl ein Testuser?)
    2. ---
    3. Delazar I.
    4. ---
    5. Gordovan (Minister a.D.)
    6. Netrocom (Minister a.D.)
    7. ---
    8. Nagash
    9. ---
    10. Ered
    11. Tufir
    ...
    15. puck
    16. Turmalin (Minister a.D.)
    17. Corwyn (ehemaliger
    Reichsbewahrer)
    ...
    25. Ketaris
    ...
    43. sonic
    ...
    50. Kalanni
    ...
    65. Jalokin
    67. Sameafnir
    ...
    75. Luca van Xay
    ...
    85. Integra
    ...
    95. Graf Albin
    ...
    100. Tenshi Freeya
    ...
    1000. Niddhog

    Die Liste ist nicht abschließend und falls jemand meint, er hätte auch erwähnt werden sollen, möge er sich bitte in einem Leserbrief melden. Nach hinten heraus (ca. ab 100 Usern) stimmen die Zahlen nicht mehr und wären unverhältnismäßig aufwändig zu recherchieren gewesen, da zwischenzeitlich Korrekturen vorgenommen wurden. Sehr interessant fand ich die Tatsache, dass unser verehrter Geheimrat Voltan die Anmeldenummer 508 hatte! Wieso das denn bitte? Er war ja eigentlich ein Kind der ersten Stunde! Wurde er vielleicht zwischendurch vom Kaiser hinausgeworfen und später reumütig wieder eingestellt? Vielleicht wegen eines Putschversuches?

    Ich bitte um Aufklärung, Herzog Voltan.



    Verfasser/in: Flinke Feder


    !!! Neuer Hochorden !!!

    Im Monat des Jubiläums hat Tufir in seiner Funktion als Kardinal und Mitglieds des Prinzipats einen eigenen Hochorden gestiftet: Den Kardinalsorden in Gold am purpurnen Bande.

    Er ist nach dem Delazarorden an Ruhm und Rang der zweithöchste Orden des Kaiserreichs. Er wird lediglich auf Willen und Wollen des Kardinals Tufir verliehen. Deshalb zeigt der Orden auch - ein wenig selbstverliebt - das Antlitz unseres geistigen Oberhauptes in der Regierung.

    Gerade die Einführung eines solchen Ordens verlockt ja möglicherweise ihn schnellst möglich ein zu nutzen und jemanden damit zu schmücken. Allerdings hat Tufir sich noch nicht aus der Ruhe bringen lassen und vorerst noch niemanden mit dieser Ehre bedacht. Wir können gespannt sein, wann es soweit sein wird, und wer früher oder später hierdurch geadelt wird.


    Verfasser/in: Flinke Feder

    !! Weitere Orden !!!

    Für andere Verdienste hat es durchaus Orden gehagelt im Rahmen des 4jährigen Jubiläums. Xurka und SoulReaper bekamen jeweils den Voltanorden für die Arbeit rund um den Bereich (A)D&D. Die gleiche Auszeichnung bekam Screw für das Engagement im Bereich Shadowrun. Gleichgewicht wurde mit dem Tufirstern bedacht für seinen großen Erfolg mit den Todeslächlern. Die 1000 Beiträge hat er mit dessen Hilfe schon bald geknackt!


    Verfasser/in: Flinke Feder


    !! Bürger 1000 !!!

    Unser tausendster Bürger
    Niddhogg ist seit seiner Anmeldung leider ein wenig Ruhig geblieben. Er hat mir gerne Rede und Antwort für eine paar Fragen gestanden, wurde seit dem aber leider nicht mehr gesehen. Schade. Von unserem Jubilar hätte ich mir mehr erhofft. Zu seinen bisherigen geistigen Ergüssen, dem Interview mit ihm, geht es hier lang.

    Verfasser/in: Flinke Feder


    !!! Eine Frage des Styles - Teil 2 !!!

    Die Kammer des Haus- und Hofdesigners Rene deVinci ist in letzter Zeit tagsüber und des Nächtens arbeitsam beleuchtet. Wie mir mitgeteilt wurde, wird eifrig an dem neuen Style gearbeitet. Es soll ein richtiger "Leckerbissen" sein. Alles andere würde mich auch verwundern. Eine Erscheinungsdatum ist leider noch nicht bekannt.

    Verfasser/in: Flinke Feder



    !!! Jubiläumsgewinnspiel !!!

    Neben den Glückwünschen an das Forum selbst gratuliere ich zudem auch Gleichgewicht, Brummbaer und Gyorpa. Das sind nämlich die Gewinner unseres Jubiläumsgewinnspieles, welches nahezu allein von Graf Albin ausgerichtet wurde.

    Die Gewinner wurden jeweils mit Abenteuern, Spielen bzw. Büchern bedacht, die sie sich aus einem vorhandenen Pool aussuchen konnten. Graf Albin brachte sein lobenswerter Einsatz als Ausrichter, Organisator und Jury des Gewinnspiels den Tufirstern ein.

    Die Fragen waren diesmal, nach Meinung aller Aspiranten, ganz schön schwere Happen. So soll es sein, denn verschenken will die Regierung ja nichts. Fragen a la "Was tragen Zauberer oft auf dem Kopf - a) einen Spitzhut - oder b) eine Bratpfanne?" wie im Fernsehen wollen wir bestimmt nicht haben.
    Schade ist allerdings, dass sich nur verhältnismäßig wenige der Herausforderung stellten. Lediglich ein gutes Dutzend nahm am Gewinnspiel teil. Das fiel allen auf und es wurden auch gleich die Gründe hierzu gesucht. Ein bißchen lag es an den Preisen, ein bißchen an der Zeit und manch einer hat es gar nicht erst mitbekommen - obwohl das schon schwer ist - prangt der Anzeigentext ja ganz oben auf der Seite durch den Herold. Vielleicht waren einige Bürger ja auch durch die Reklame abgelenkt...

    Ich befürchte es wird sich aber in Zukunft keiner mehr solch eine Arbeit machen, wenn sie nur von einer Hand voll an Leuten gewürdigt wird. Ein Orden als Belohnung allein reißt das auch nicht heraus.


    Verfasser/in: Flinke Feder


    !!! Ein Wunsch für die Zukunft !!!


    Es muss einen Grund dafür geben, dass in unserer schnelllebigen Zeit, in der an einem Tag Multimillionendollarkonzerne entstehen um morgen wieder zu verschwinden, man nicht mal mehr Herrn Lehmann trauen kann, und mir mein Kühlschrank Bescheid gibt, dass meine Milch bald alle ist - dass in einer solchen Zeit sich einige Menschen noch die Zeit nehmen und sich und ihr Hobby zu reflektieren. Sich mit anderen austauschen und diskutieren. Manchmal auch streiten, sich dann aber (meistens) wieder zumindest darauf einigen können, dass man sich nicht einig ist.
    Für manche ist Rollenspiel an sich mehr als ein Hobby, da es auch den Lebensstil prägt. Ich wage einfach mal zu behaupten (das darf die Presse sich manchmal heraus nehmen), dass durch unser gemeinsames Hobby die Fantasie eines jeden einzelnen von uns stärker ausgebildet ist und unser aller Leben so etwas bunter macht, wenn da draußen so vieles grau in grau ist.

    Deswegen danke ich in aller erster Linie Delazar für seine damalige Idee und seine Umsetzung, und dann natürlich auch Tufir, Voltan, sonic, Sameafnir, Graf Albin, Luzifer, Rene DeVinci, dem gesamten Zedernkabinett und jedem, der sich für dieses Forum schon mal stark gemacht hat, für dessen Arbeit hier. Last but not least danke ich natürlich auch jedem Bürger, der auch nur einen Beitrag hier geschrieben hat. Denn ohne die mehr als 1000 Bürger würde das Forum nicht so bunt sein, wie es jetzt ist.
    Ich rufe euch auf, euch weiter hin so rege und mit Leidenschaft zu beteiligen, zu diskutieren und auszutauschen. Auf dass die RPG-Foren eine farbenprächtige Oase - eine Insel der Inspiration - seien, in der ach so erwachsenen und geregelten und manchmal langweiligen Welt da draußen.

    Ich wünsche dem Forum zum Geburtstag alles Gute! Ich wünsche uns allen Freude und Spaß hier und wünsche mir persönlich, dass das Forum genau so weiter wächst und gedeiht, wie es sich bisher schon entwickelt hat!

    Happy Birthday, RPG-Foren.com!!!


    Verfasser/in: Flinke Feder


    !!! Statistisches !!!

    Am Jubeltag des Forums waren 1033 Bürgerinnen und Bürger (ein Plus von 32 Mitgliedern) angemeldet. Die Regierung besteht aus dem Kaiser und dem Kardinal, sowie 6 cyanblauen Geheimräten/innen. Das Zedernkabinett besteht aus 10 Ministern/innen und 3 Minsterialräten/innen. Es wurden bisher 6944 Themen besprochen und insgesamt 66797 Beiträge gepostet.


    Wer sich an den Glückwünschen für das Forum beteiligen will, kann hier ein paar Worte verlieren. Wer mir ein paar Zeilen schreiben möchte, kann mich jederzeit per PN zu erreichen, oder seine Meinung in einem Leserbrief äußern.


    Mit tintenblauen Grüßen

    Eure Flinke Feder



    +++ RPG-FOREN.COM +++ F O R U M S A N Z E I G E R +++ RPG-FOREN.COM +++


    Ausgabe: 2009/08 - Jubiläumsausgabe - Herausgeber: Kaiserliches Presseamt - Redaktion: Flinke Feder - Lektorat: Integra


    +++ RPG-FOREN.COM +++ F O R U M S A N Z E I G E R +++ RPG-FOREN.COM +++
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11 August 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden