1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Film- und Spielemusik

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Marc Aurel, 1 September 2017.

  1. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23

    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,

    vorgestern habe ich zufällig Top Gun im Fernsehen gesehen und habe mich mal wieder wie Bolle über den Soundtrack gefreut.
    Gerade der ikonische Titelsong von Harold Faltermeyer (der übrigens Deutscher ist!?) ist einfach der Hammer. Selbiger Komponist ist ja u.a. auch für den allseits bekannten Klassiker Beverly Hills Cop mit Quasselstrippe Eddie Murphy bekannt geworden.

    In jüngerer Vergangenheit ist mir vor allem Hans Zimmer ans Herz gewachsen, der nicht nur die musikalische Untermalung von Filmen wie der Batman-Trilogie, Fluch der Karibik, Kung-Fu Panda oder Interstellar übernahm sonder auch zum Spiel Crysis 2 einen der absolut besten Soundtracks aller Zeiten abgeliefert hat.

    Auch Howard Shore, welcher v.a. mit dem Oscar- und Grammy-prämierten Soundtrack zur Herr-Der-Ringe-Trilogie der breiten Masse bekannt geworden ist, ist aus der Filmwelt gar nicht mehr wegzudenken (seine Filmografie ist einfach nur beeindruckend!).

    Aber mein absoluter Lieblings-Komponist ist bzw. war der leider schon verstorbene Basil Poledouris, der die Filmwelt der 80er und 90er mit seinen Soundtracks zu Conan, Robocop oder Starship Troopers bereichert hat!

    Die Relevanz der musikalischen Untermalung ist den meisten Leuten gar nicht klar, sodass die Jungs von Auralnauts die abschließende Szene aus SW Episode 4 ohne Musik in der reinen Aufnahme-Version veröffentlicht haben:


    Kleines aber höchst unterhaltsames Detail am Rande:
    Auch die Ton-Nachbearbeitung ist hier noch nicht erfolgt...so kommt es zu dieser herrlich absurden Szene...ich hätte mich hier als Darsteller vor Lachen nicht mehr beherrschen können :D

    Habt ihr Euch mit Soundtracks und deren Komponisten irgendwann einmal näher beschäftigt oder habt gar auch einen Lieblings-Soundtrack oder Komponisten?
     
  2. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    230
    Punkte für Erfolge:
    98
    Ich kann nicht mehr :rofl:
     
  3. Hessenthor

    Hessenthor Abenteurer

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    SoulReaper und Luzifer gefällt das.
  4. Luzifer

    Luzifer Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    230
    Punkte für Erfolge:
    98
    Ihr macht mich kaputt! Herausragend!
     
  5. hexe

    hexe Legat Pen & Paper Rollenspiele

    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    Ja, ich höre relativ häufig Soundtracks zu Spielen wie Filmen. Das fing mit Arielle an, die Liedchen kann man teilweise immer noch auswendig. :p
    Hans Zimmer auch in König der Löwen. Sherk spielt sehr schön mit der Musik.

    Weniger für Kinder: Pulp Fiction oder die Blues Brothers leben von ihrem Soundtrack. Guardians of the Galaxy Vol 1 hat von den Marvel Filmen als einziger einen Soundtrack den man sich merkt. Bei Watchmen passt die Musik super. Bladerunner, Indianer Jones, was wäre der ohne sein Thema? Oder ein Western ohne Ennio Morricone?

    Bei Spielen gefallen mir Jeremy Souls Werke und Matt Uelmens Tristram werde ich wohl nie vergessen.
     
    Sameafnir und Marc Aurel gefällt das.
  6. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23

    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Oh Gott, da kommen echt wieder Erinnerungen hoch!

    Ich habe in meiner Studienzeit immer nebenbei den Stream von radio Rivendell gehört, welcher dann aber nach dem Ende von winamp auch zwischenzeitlich verschwunden ist. Leider ist der Stream über die eigene Homepage nun sehr schlecht und es gibt mehr Puffer-Unterbrechungen als Sendung...sehr schade :(
     
  7. hexe

    hexe Legat Pen & Paper Rollenspiele

    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    Na, ich hab während meinen LAN-Party Zeiten genug gefunden, sodass ich hier ein zwei Tage durch hören könnte... *pfeif*
     
  8. SoulReaper

    SoulReaper Legat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    2.908
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Woah, wie geil! Chewie erinnert mich da an ein ganz besonderes Schaf. :D

    Es gibt sehr viele unglaublich gute Komponisten, die einen Film erst richtig gut gemacht haben. Eigentlich jedem oben genannten Beispiel kann ich mich da nur anschließen. Daneben fand ich noch einzelne Soundtracks von Yann Tiersen und John murphy grandios. Mein persönlicher Liebling ist aber Hans Zimmer, nachdem er das hier komponiert hat.
     
    Luzifer und Marc Aurel gefällt das.
  9. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23

    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Yann Tiersen ist mir leider nicht so bekannt, John Murphy wiederum hat gerade in den vergangenen Jahren ein paar echt tolle Dinge abgeliefert (leider irgendwie auch nur bei "Geheimtipps" ohne den richtigen großen Erfolg).

    Ich habe auf meinem MP3-Stick im Auto zahlreiche Lieder, die mich immer auf der Fahrt zu @Luzifer und die folgenden Gefechte einstimmen...mittlerweile auch einige, düstere Fantasy-Sachen im Cthulhu-Stil :D
     
  10. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    118
    Geschlecht:
    weiblich
    Jaaaa, Hans Zimmer hat etliche Hammer komponiert ... unter meinen Favoriten: King Arthur Soundtrack, Gladiator Now we are free mit Lisa Gerrard von Dead can dance, oder auch James Horners Soundtrack zu Braveheart!!!, und ganz oben auf der Liste aus der Letzte Mohicaner, Promentory, Titelsong von Trevor Jones und Randy Edelman. (Ach, seufz, Daniel Day-Lewis ... ).


    und der beste Zwergensong EVER!
     
    SoulReaper, Luzifer und Marc Aurel gefällt das.
  11. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23

    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Ich hasse es ja wie die Pest, wenn in Film oder Serie einfach aus heiterem Himmel irgendwer anfängt zu singen, aber der 1. Hobbitfilm ist nicht zuletzt aufgrund der unglaublichen Musik einfach spitze!
     
  12. Rhizom

    Rhizom Held

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Mein absoluter Hans-Zimmer-Hit ist "Sunshine". Den Film find ich gar nicht so toll, aber wegen der Musik könnte ich ihn immer wieder sehen:

     
    Marc Aurel gefällt das.
  13. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23

    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Dann hör doch nur die Musik :D
    Ich kenne Sunshine gar nicht, aber der Soundtrack ist wirklich super!
     

Diese Seite empfehlen