• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Magie Shadowrun Erwachte und 'Ware

qex

Bürgertum
Beiträge
92
Punkte
8
Was Magie angeht, so sollte ihnen die völlig verwehrt sein,


Meinst du nicht das sollte ueber Resonanz laufen? Eine derart ausgepraegte Affinitaet zu Cyberware, dass sich sogar ihre Essenz symbiotisch verhaellt .. Solche Menschen waeren aber die absoluten Superstars in ner technokratischen Gesellschaft
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
11.717
Punkte
368
Man könnte ganz sachte beginnen und diese Mutationen erst in der freien Wildbahn (erwachte oder emergente Critter) oder bei einem isoliert lebenden Stamm auftauchen lassen.

Exklusive Adepten, die die Essenzkosten bereits eigebauter Bioware reduzieren können. 0,1 Essenz oder 10% pro Kraftpunkt, und man kann pro Punkt immer nur ein Implantat reduzieren. Hm ... klingt das gut?

Mit Resonanz kann man das gleiche dann auf exklusiven Technomancer und mit Cyberware machen ...

Die Einbauten "verschmelzen" mit dem Talent - also nicht mit dem Körper per se - des Adepten/Mancers

cul8r, Screw
 

qex

Bürgertum
Beiträge
92
Punkte
8
Die Idee mit den Crittern find ich ausgezeichnet. Laesst sich problemlos einbauen
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
11.717
Punkte
368
Und dann das ganze als Run/Kampagne erweitern, weil ein Kon das Vieh für genetische Experimente und Forschung haben will ... Nächste Station Metamenschheit.

cul8r, Screw

PS. Jemand Interesse an einem Kampagnen-Projekt für genau sowas? Ich würde mich anbieten, die regeltechnischen Sachen für NSCs, Critter und eventuell Ausrüstung zu machen. Für mehr hab ich leider keine Zeit, und selbst da muss ich mir die Zeit im Moment schon stehlen. Unterhaltung bevorzugt.
 
Oben Unten