1. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Pathfinder Erstellen von deutschen Charakteren

Dieses Thema im Forum "Meister-Lounge" wurde erstellt von Atriel, 12 August 2018 um 17:46 Uhr.

  1. Atriel

    Atriel Anwärter

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo liebe Spielergemeinde!

    Ich habe folgendes Problem: Ich habe eine neue Nachwuchstruppe für Pathfinder gewinnen können. Allerdings wollen wir auf deutsch spielen. Jetzt meine Frage: Habt ihr Tipps für das Erstellen von Charakteren mit deutschen Charakterbögen und Talentbeschreibungen?
    Ich habe bereits versucht, PCGen auf deutsch umzustellen - allerdings habe ich kein deutsches Datenset gefunden. Vielleicht habt ihr ja eine gute Idee. :)
     
  2. Thevita

    Thevita Legat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Bürgermeister von Delazaria

    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    weiblich
    Ulisses hat die deutschen Charakterbögen garantiert auf seiner Homepage und ein kostenloses Referenzdokument gibt es auch. Ich verlinke das mal, wenn ich heute Abend am Rechner bin.
     
  3. Thevita

    Thevita Legat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Bürgermeister von Delazaria

    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    weiblich
    Ulisses hat natürlich die Charakterbögen zum Download bereit gestellt. Leider funktioniert der Link mit dem Ausrechnenden PDF nicht. :( Die findest du hier. Und sie haben fast alle Regeln kostenlos online im sogenannten PRD zur Verfügung gestellt. Dieses Findest du hier. Ein Programm, das die Charaktererstellung auf deutsch macht, kenne ich nicht. Aber ich persönlich finde das auch nur bedingt gut, da dort meistens alle Erweiterungen mit drin sind, die man vielleicht gar nicht benutzen möchte und dann gibt es immer Verwirrung, was man nun nehmen darf und was nicht.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden