1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden

Ein guter Würfelhersteller für Six More Vodka

Dieses Thema im Forum "Tante hexes Teestube - Neulinge willkommen" wurde erstellt von SoulReaper, 24 November 2017.

  1. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,

    ich haben vor ein paar Tagen endlich ein schon etwas älteres Interview vom Chef hinter Six More Vodka und einem seiner Designer über Degenesis zu Ende gehört. Sie beantworteten dort in über zwei Stunden die Fragen der französischen Fangemeinde (glücklicherweise auf Englisch ;)).

    Dabei kam auch die Frage auf, ob es spezielle Degenesis Würfel geben wird. Markos Antwort dazu war, dass er gerne welche machen würde, aber keine Hersteller kennt, die für ihn passend wären. Außerdem gab er zu, dass er sich da nicht sonderlich gut auskennt. Er ist aber offen für Vorschläge.

    Da wir hier ja ein paar sehr enthusiastische Würfelsammler haben, dachte ich mir, könnten wir ja mal zusammen unser Hirn durchlüften. Ich denke, gesucht wäre auf jeden Fall ein Hersteller, der sehr gute und hochwertige Würfel herstellen kann. Auf den Würfeln würden dann wahrscheinlich auch keine Zahlen stehen. Vielmehr hätten die Seiten 4-6 ein Symbol für einen Erfolg. Bei der 6 wäre das Symbol vielleicht in einer anderen Farbe. Die 2 und die 3 müssten nicht unbedingt ein Symbol haben, allerdings die 1 für größere Misserfolge. Im Forum zu Degenesis haben ein paar Fans schonmal vorschläge gemacht, wie solche Würfel aussehen könnten. Die Designs fand ich persönlich sehr schön. Ich werd mal schauen, ob ich die Bilder dazu finde.

    Also ihr Würfelverrückten. Habt ihr Ideen, wer sowas realistisch übernehmen könnte und auch wollen würde?
     
  2. Rhizom

    Rhizom Held

    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Viele Rollenspielhersteller lassen ihre Würfel von Q Workshop herstellen. Ich hab von denen noch keine Würfel zuhause, bekomme aber demnächst welche aus drei verschiedenen Kickstartern. Ich glaube, @Kyoshiro hatte mal erwähnt, dass die für gute Qualität bekannt sind.
     
  3. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Welche sind das denn? Hab auch schon gelesen, dass die echt gute Würfel machen sollen.
     
  4. Rhizom

    Rhizom Held

    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Ich bekomme die hier:

    [​IMG]

    Und die hier:

    [​IMG]

    Und die hier:

    [​IMG]
     
  5. Marc Aurel

    Marc Aurel Legat Warehouse 23 Kickstarter & Co. Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Chessex wäre ein weiterer, namhafter Würfelproduzent/ -lieferant, der allerlei tolle Würfel im Angebot hat.

    Q-Workshop machen halt echt geile Sachen...wenn ich irgendwie noch an die Pathfinder-Metallwürfel käme, wäre ich glücklich:
    [​IMG]
    Quelle: kickstarter.com
     
  6. Hessenthor

    Hessenthor Akoluth

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Kommt drauf an, wie die Würfel farblich aussehen sollen. Gäbe da auch noch Crystal Caste, D&D, GameScience, Koplow...
     
  7. sonic_hedgehog

    sonic_hedgehog Legat Warehouse 23 Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
  8. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    20.920
    Zustimmungen:
    383
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Hersteller wie Chessex oder Q-Workshop würden sicherlich für den Preis sprechen, aber nicht für etwas Besonderes. Wenn ich Marko wäre, würde ich mich an DnDice oder Hal Zucati wenden. Schließlich ist Degenesis nicht gewöhnliches.
     
    SoulReaper gefällt das.
  9. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Ich sehe das wie @Tufir. Marko hat den Anspruch, absolute Premiumware zu liefern, ohne Kompromisse. Da sollten die Würfel nicht hinten anstehen. Ich hatte auch schon an Leute wie Hal Zucati, DnDice oder auch den Macher dieses Kickstarts gedacht. Von dessen W20 bin ich noch heute ganz begeistert und benutze ihn mittlerweile als meinen Standard W20 bei Pathfinder. Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob es sich wirklich gut anfühlt, gleich 12 solcher Metallmonster zu werfen. Ich habe immer das Gefühl, die müssen einzeln geworfen werden.
    Wenn ich mir die Bilder so ansehe, gefallen mir persönlich die Fragged Kingdom Dice von Q Workshop sehr gut. Wenn die Symbole darauf graviert sind, wäre ich von der Qualität schon sehr begeistert.

    Übrigens gibt es schon ein paar Fans, die im offiziellen Degenesis Forum mit Würfeln herumexperimentiert haben. Teilweise haben sie sehr schöne Entwürfe gepostet. Direkt verlinken will ich die Fotos nicht, da sie mir nicht gehören, ebenso wenig wie die Symbole auf den Würfeln. Aber schaut einfach mal hier oder hier nach, die Themen sollten auch einsehbar sein, wenn man nicht im Forum angemeldet ist.
     
  10. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    20.920
    Zustimmungen:
    383
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Die Würfel von DnDice scheinen aus dem gleichen Material zu sein, wie die aus dem Kickstarter - nur dass sie eher „normalgroß“ (also etwas kleiner) sind. Da sollten auch 12 Stück eine kleinere Herausforderung sein.
     
  11. SoulReaper

    SoulReaper Ältester Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Gut, dann könnte es auch wieder gehen. Und ohne ein Würfelbrett wird man da wohl sowieso nicht auskommen. Ich hab gestern übrigens mal Marko im Degenesis Hausforum angeschrieben und prompt eine Antwort erhalten. Ich schicke die Vorschläge jetzt weiter an den Verantwortlichen fürs Merchandise und bin dann mal gespannt, was ich da zurück bekomme.
     

Diese Seite empfehlen