• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Eigenbau Nicht gelistetes System Online DM sucht Spieler für Eigenbauwelt u. -system

Region
  1. WWW - Online
Online-Tools
Discord und Roll20
Spielsystem(e)
Eigenbau
Spielsprache
  1. Deutsch
Spielleitung gesucht
Nein
Essen beim Spiel
wenn es nicht stört
RPG-Neulinge willkommen
Ja

Büchernarr

Anwartschaft
Beiträge
0
Punkte
2
Alter
22
Der Kontinent Ionos erwartet euch. 18 Reiche und eine Menge zu entdecken. Schließlich sind viele Orte außerhalb der Hauptstraßen und besiedelten Gebieten kaum erforscht. Eine ehemalige Zivilisation hat ihre nützlichen und gefährlichen Errungenschaften hinterlassen. Viele Leute brauchen Hilfe bei Problemen, die die Stadtwachen nicht interessieren. Und der technische Fortschritt lässt langsam aber sicher zu, die anderen Kontinente zu bereisen. Vielleicht werdet ihr deren Entdecker sein?

Zu mir: Hi ich bin der Büchernarr (aka Luca), 21 Jahre und seit Dez. 2021 bei PnP dabei. Ich habe zwar nur 2 Abende Erfahrung im Leiten, da es mir irgendwann zu bunte wurde, wenn immer kurz vor Beginn die Absagen reinkamen. Ich hoffe das wird diesmal anders …
Nun juckt es mich doch wieder in den Fingern zu leiten, somit:
… lade ich euch ein Ionos zu erkunden und mitzugestalten. Den auch wenn grobe Karten und einige Volker erdacht sind, ist doch noch einiges lückenhaft. Einiges, was ich gern mit euch während des Spiels kennenlernen möchte.

Zum System: Ich habe es selbst zusammengeschustert, heißt es ist noch nicht so ausgefeilt wie offizielle Systeme (ich bitte daher um Nachsicht). Es ist ein d20er System. Es gibt ein paar Hauptfähigkeiten unter die sämtliche Talente fallen. Da diese sowieso den Modifikator der Hauptfähigkeit haben, werden nur die notiert, die einen anderen Modifikator haben (z.B. wenn ihr darin geübt seid analog zum Proficiency-Bonus bei DnD). Diese könnt ihr euch frei (nach Absprache) wählen.
Es gibt keine Klassen.
Rassen sind hauptsächlich für die Gastaltvielfalt da. Können aber auch Spezialfähigkeiten daherkommen. Und natürlich mit entsprechenden sozialen Vor- u. Nachteilen.
Auch wenn mir schon einige Rassen vorschweben (Menschen, Zwerge, Elfen, Halblinge, Tiermenschen), bin ich offen für eure Ideen. In eine Welt, die noch nicht stark ausgestaltet ist, lässt sich sowas ganz gut integrieren.

Zu euch:

Ihr seid hier falsch, wenn ihr:
  • nur ein One-Shot oder Few-Shot sucht

  • für alles eine festgeschriebene Regel braucht, denn wir setzen hier mehr aufs improvisieren, wenn was unklar ist
  • ihr zum leveln und Gegner-metzeln da seid, es gibt Kämpfe und ihr könnt euch verbessern, aber darauf liegt Nicht der Fokus
  • dazu neigt kurz bevors losgeht oder nur auf nachfrage zu schreiben, dass ihr nicht könnt oder nicht mehr dabei seid
    (meistens weiß man sowas vorher)
    klar kann man kurzfristig Kopfschmerzen kriegen und man müsste sich zum Spiel „quälen“, versteh ich, nur sollte das nicht regelmäßig sein
  • ihr euch nicht zurückhalten könnt mit sowas wie, „ich hab Rollenspielerfahrung seit Jahrzehnten, dein System kann so nicht funktionieren“
    Hinweise und Kritik sind in Ordnung, aber ich möchte auch meine eigenen Erfahrungen sammeln, wobei ich auch mal den Karren in den Dreck fahren
Ihr seid hier richtig, wenn ihr:
  • erkunden und mitgestalten wollt
  • eine langfristige Kampagne spielen wollt

  • Fokus aufs Rollenspiel legt
  • euch eine Vorgeschichte überlegen könnt, die über 3 Zeilen hinausgeht, aber bitte keinen Aufsatz
  • ihr mit komischen Ideen meinerseits klarkommt, und euch ein Kuchenmonster nicht zu schräg ist
Allgemein sollt ihr Spaß und Bock haben. Ein Abenteuer hat sicher auch ernste Abschnitte und man sollte das Ganze nicht ins Lächerliche ziehen. Aber alles in allem rollen die Würfel hier just for fun.

Im Zweifelsfall kann man sowieso über alles reden. Also keinen Angst.

Technik: würfeln auf Roll20, Kommunikation auf Discord (eigener Server)
Kameras bleiben aus

Genre: High-Fantasy, Mittelalter

Für: Einsteiger und Erfahrene

Alter: vorzugsweise in meiner Altersklasse (Pi mal Daumen in den 20ern), ist aber kein Muss

Spielerzahl: 3-5 als feste Gruppe, gerne aber auch ein paar Auswechselspieler, dann ist es einfacher wenn jemand nicht kann oder doch aufhören will

Termin: wird mit den Spielern bestimmt, doch die Abende von Donnerstag und Samstag sind bei mir generell belegt.

Als Spielzeit werden allgemein ca. 3 Stunden angestrebt.

Antworten und evtl. Fragen unter den Beitrag oder als PM.
Ich freue mich auf euch.
 

mush

Anwartschaft
Beiträge
0
Punkte
7
Alter
22
Heya Büchernarr!

Ich würde gerne deiner Runde beitreten. :)
Mir gefällt die Freiheit und potentiel flexible Implementation des Regelsystems, die dein Homebrew System erlaubt, sehr.

Meine Name ist Isabelle, ich bin 22 und spiele jetzt seit ~2.5 Jahren DnD (hauptsächlich 5e aber auch etwas 2e).
Ich war auch mehrfach in sehr netten Runden mit neuen DMs. :)

Soll diese Runde wöchentlich stattfinden?

LG Isabelle
 

Büchernarr

Anwartschaft
Beiträge
0
Punkte
2
Alter
22
Freut mich dass du dabei bist.
Ob wöchentlich oder alle 2 Wochen machen wir noch gemeinsam aus.
 

Cakypie

Anwartschaft
Beiträge
0
Punkte
2
Alter
20
Sei gegrüst Büchernarr,

also wen ich mir das so durchlese klingt das perfekt für mich.
Besonders das du wert auf zuverlässige Spieler legst meine letzte gruppe hab ich auch irgendwann abgewiesen,
als ich nicht mal mehr absagen bekommen hab und fade gefärten die sich absprechen sehr erfrischend.

zu mir ich bin Sammy 20 und hab so mittelmäßig viel Erfahrung sowohl als Leiter als auch Spieler.
ich bevorzuge auch eher den lockeren Stil regeln sind wichtig damit man nicht im Karos versinkt aber das alle Spaß haben sollte der Focus bleiben.
da ich selber Abenteuer schreibe wäre ich auch jeder zeit bereit dich zu unterstützen ich finde das toll wen man an einem P&P wächst.

Ich glaub ich bin bei dir richtig den:

Wiegesagt ich gestalte gerne mit.
Ich suche sowieso was längeres.
Ich lebe für meine Rolle.
ich mir ein Hintergrund mit einer angebrachten länge überlegen kann
und das Kuchen Monster würde ich erlegen und verschlingen XD

also wen du noch sucht scheib mir gern

LG
Sammy
 
Oben Unten