1. RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu DSA, Shadowrun, (A)D&D, Degenesis und noch vielen anderen Systemen.

    Darüber hinaus haben wir eine sehr aktive Community zu Brettspielen aller Art.

Videospiel Detroit: Become Human

Dieses Thema im Forum "Brett- & Videospiele" wurde erstellt von Marc Aurel, 13 September 2017.

  1. Marc Aurel

    Marc Aurel Gelehrter Magistrat Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    588
    Punkte für Erfolge:
    153
    Geschlecht:
    männlich
    [​IMG]
    Quelle: teleobs.nouvelobs.com


    Genre:
    Adventure/ RPG
    Plattform: PS4
    Entwickler/ Publisher: Quantic Dreams/ Sony
    FSK: vsl. ab 16 Jahren
    Release: 2018


    Hallo zusammen,

    hier habe ich für alle Blade-Runner-Fans etwas :)

    Im Detroit der Zukunft sehen die neuesten Androidenmodelle dem Menschen erschreckend ähnlich und ersetzen diesen bereits bei den meisten Arbeiten. Die so entstandene Arbeitslosigkeit führt zu Existenzängsten und Gewaltausbrüchen unter den Menschen, welche durch verschiedene Zwischenfälle mit Androidenbeteiligung weiter befeuert werden.

    In dieser Welt steuert der Spieler u.a. den Androiden-Prototypen Connor, der bei der Aufklärung einiger Zwischenfälle helfen soll. Zusätzlich werden wohl in Abhängigkeit der Story-Entwicklungen auch andere Charaktere zu steuern sein, wobei der Spieler sich - ähnlich zu Heavy rain - "nur" durch die Spielwelt bewegt und Entscheidungen trifft, welche die Handlung maßgeblich beeinflussen. Im Spiel steht dann mittels Tastendruck eine Übersicht der Personen und Objekte zur Verfügung, mit welchen der Spieler interagieren kann sowie eine Angabe der Erfolgswahrscheinlichkeiten von bestimmten Aktionen/ Entscheidungen.

    Es wird also mehr Wert auf die Entwicklung der Charaktere und der Handlung gelegt als auf stumpfe Ballerei und die Entwickler versprechen, dass die Entscheidungen des Spielers tatsächlich Einfluss auf den Fortgang der Handlung haben und zu sehr unterschiedlichen Enden führen werden. So steht der Spieler beispielsweise vor der Wahl, den Aufstand der Androiden zu Unterstützen oder eine friedliche Lösung für das Zusammenleben von Menschen und Androiden zu erarbeiten.

    Die Bilder und v.a. Videos sehen schonmal gut aus und das Skript zum Spiel soll über 2.000 Seiten beinhalten!

    Hier noch ein Video zum Spielsystem samt Auswirkungen von Entscheidungen:
     
  2. Marc Aurel

    Marc Aurel Gelehrter Magistrat Brett- & Videospiele Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    588
    Punkte für Erfolge:
    153
    Geschlecht:
    männlich
    Schon ein wenig länger her, aber auf der Paris Games Week Anfang November wurden viele neue Trailer vorgestellt, darunter auch für Detroit: Become Human.
    Zu sehen ist eine Szene, in welcher das Androiden-Hausmädchen vor der schweren Wahl steht, seiner Programmierung zu folgen oder einem kleinen Mädchen gegen ihren gewalttätigen Vater zu helfen...die Entscheidung scheint jedoch nur auf den ersten Blick einfach:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden